Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 755.

Sonntag, 20. August 2017, 21:49

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

SCSI-Controller Allways IN-2000 ; ISA ; Infos gesucht

https://groups.google.com/forum/#!topic/…are/5B3F_JZOPA4

Sonntag, 20. August 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Wang PC001

http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…ger_bw_ocr).pdf http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…ger_bw_ocr).pdf http://oldcomputers.dyndns.org/public/pub/manuals/ Laut den Programmentw... handbuch sind PC und WANG PC kompatibel - vermutlich nicht in allen Belangen. Siehe Bild.

Freitag, 18. August 2017, 09:53

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Elektroniklot - Empfehlungen, Erfahrungen & Expertentipps

Anhand der Frage habe ich auch mal kurz nach meinem alten Lot geschaut. Hier wurde das Thema auch behandelt und (am Thema vorbei) hier gibt es viele interessante Bilder von technischen Kurzschlüssen und Fehlern, die ohne Microskope nicht erkennbar sind.

Dienstag, 15. August 2017, 15:31

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

pimpworks.org - hat das jemand ? weiß einen mirror ?

Zitat von »ThoralfAsmussen« Zitat von »fritzeflink« Ich nutze den wayback-machine-downloader in echt und unter VBOX debian - probiere es mal damit. Ich habe mal probiert. Anfängliche Installationschwierigkeiten gab es ja - aber jetzt läuft das Teil und was soll man sagen: Es tut sehr gut genau das, was es soll. Toller Tip ! Danke. Ich habe z.B. die www.sageandstride.org/ damit soweit restauriert. Wichtig ist nicht nur bis zum aktuellen Datum alles zu laden sondern auch in Zwischenschritten. Feh...

Dienstag, 15. August 2017, 12:43

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Wiederbelebung Sage II

Zitat von »Toshi« So, einen 8080-Emulator hab ich nun auch gefunden. MBASIC, Superstartrek und Zork läuft schonmal, aber die eigentlich brachiale Rechenleistung meines 68000er Supermicros wird durch die Emulation aufgezehrt. Selbst ein 128er ist schneller Es gab einen Z80 Emulator auch für die SAGE

Montag, 14. August 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Alphatronic PC - F2 Floppy selbstgebaut

Zitat von »Toshi« Zitat von »Rauschdiagnose« Ich habe nun herausgefunden, dass man mit pcform Disketten formatiert. Anschließend habe ich die Diskette aus Laufwerk A mit diskcopy nach B kopiert. Von dieser Diskette konnte ich anschließend im Laufwerk F1 booten. Das ist gut. Dann funktioniert Dein F2. Im Gegensatz zu meinem. Ich bin der Meinung, mein Laufwerk ist dejustiert. Weißt Du, wie ich diese Vermutung verifizieren und Abhilfe schaffen kann? @toshi: dein Posttkasten ist voll

Montag, 14. August 2017, 17:30

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

pimpworks.org - hat das jemand ? weiß einen mirror ?

Zitat von »ThoralfAsmussen« Ich greife mal das Unterthema von nebenan ( SageII ) auf, weil mir das gerade eben wieder passiert ist. Und ich natürlich nicht das gemacht hatte, was 1ST1 sofort empfohlen hat. Kurz: Hat jemand eine Vollkopie der Seite pimpworks.org gemacht und/oder weiß, ob die nur umgezogen ist und/oder kennt einen mirror abseits von archive.org ??? Mich interessieren vor allem die Unterrubriken SUN, SGI, DEC, HP ( und der VAXmirror ). Ich nutze den wayback-machine-downloader in e...

Montag, 14. August 2017, 00:00

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Drucken unter CP/M

Zitat von »Toshi« Hallo! Eigentlich sollte PIP LST:=HALLO.TXT funktionieren, oder? (Funktionieren = Ausgabe auf Drucker) PIP CON:=HALLO.TXT geht. Gruß Stephan Je nach Implementierung...teste mal mit Angabe des Quelllaufwerkes PIP PRN:=A:HALLO.TXT

Sonntag, 13. August 2017, 23:13

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Garry Kildalls "Computer-Connection" script wurde für 1600$ verkauft.

http://www.ebay.com/itm/Computer-Connect…e-/182705906183 Hier kann es sich jeder runterladen - runterscrollen... http://www.computerhistory.org/atchm/in-…s-gary-kildall/

Sonntag, 13. August 2017, 21:12

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Alphatronic PC - F2 Floppy selbstgebaut

Zitat von »Rauschdiagnose« Zitat von »Toshi« Hmmm. Hat jemand vielleicht ein Manual der TEAC FD-55B Serie parat? Ich habe hier in TEAC FD-55BR, aber die Jumper sind z.T völlig anders beschriftet. https://ia601904.us.archive.org/20/items…8/FD55_Spec.pdf https://ia801705.us.archive.org/21/items…e_19xx_Teac.pdf Zitat von »Rauschdiagnose« Zitat von »Toshi« Zitat von »fritzeflink« ... Ich staune immer über Deine vorbildliche und gut sortierte Ablage! Vielen Dank! Wo ist denn der Unterschied zum Hand...

Sonntag, 13. August 2017, 21:08

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Alphatronic PC - F2 Floppy selbstgebaut

Zitat von »Toshi« Zitat von »fritzeflink« ... Ich staune immer über Deine vorbildliche und gut sortierte Ablage! Vielen Dank! Die Ablage ist liegt unter HTTP://WWW. natürlich alles GROSS damit das keiner findet. Spass.. habe ich gerade mal schnell zusammengestöpselt.

Sonntag, 13. August 2017, 21:06

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

CP/M - hier: cpmtools

Einiges an Informationen findet man hier, eine Schnellanleitung aber nicht. https://hc-ddr.hucki.net/wiki/doku.php/cpm:cpmtools Auf ... hucke steht ... Viele Hinweise zu libsk, cpmtools, … und zur Analyse unbekannter Disketten gibt's von Larry Kraemer auf http://forums.debian.net/viewtopic.php?f=16&t=112244 Hier das ganze als zip

Sonntag, 13. August 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Alphatronic PC - F2 Floppy selbstgebaut

Zitat von »Toshi« HS, HM, MX, UR, SM und PM ist?

Sonntag, 13. August 2017, 15:44

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Siemens PG-675

Zitat von »rfka01« Ich petze noch ein wenig zur Ehrenrettung des guten Anno: Er verwendet den Internet Explorer ... und der kann mit dem Dateilisting von fritzeflinks Website tatsächlich nix anfangen: Mit der linken Maustaste zeigt er die ASCII-Zeichen an, mit der rechten will er die Datei partout als HTML-Datei abspeichern. Grrrr.... Vielleicht mal so rum: (OK habe es jetzt gesehen -- die TD0-Dateien gleich umbenennen geht aber. Eine andere Lüsung habe ich jetzt nicht gefunden.

Sonntag, 13. August 2017, 10:09

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Siemens PG-675

Und wenn Ihm jemand eine Diskette zuschicken kann der auch ein PG675 hat ?

Samstag, 12. August 2017, 14:12

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Zitat von »blinddarm« Zitat von »fritzeflink« Ich finde jetzt keine Fireball mit 120MB Sorry für die Verwirrung, es ist eine Quantum ProDrive LPS 120 AT

Samstag, 12. August 2017, 13:14

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Etiketten für 5.25" Disketten

Zitat von »Toshi« Hallo! Hat jemand einen Tip für gut brauchbare (auf Disketten gut haftende) Selbstklebe-Etiketten? Wenn niemand was besseres weiß, werde ich diese mal bestellen und berichten. https://www.amazon.de/Avery-Zweckform-61…n+selbstklebend Suche ich auch, ...hatte ich auch schon, der Kleber der heutigen Etiketten klebt nur auf Papier ordentlich. Leider...

Samstag, 12. August 2017, 13:10

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

TERMCAP CP/M-68k

Zitat von »Toshi« LINK sonst gehe ich mal in den Keller...

Samstag, 12. August 2017, 12:56

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

TERMCAP CP/M-68k

ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker-ticker- http://www.cpm.z80.de/download/68k_pgms.zip http://www.ndr-nkc.de/compo/68000/software.htm wir können ja den mal probieren.. https://virtuallyfun.superglobalmegacorp…pm-68k-on-simh/ http://www.retroarchive.org/docs/cpm68_prog_guide_pt1.pdf http://www.retroarchive.org/docs/software/cpm68.html http://www.cpm.z80.de/drilib.html http://bitsavers.trailing-edge.com/pdf/d…search/cpm-68k/ http://dev-docs.atarifor...

Samstag, 12. August 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Zitat von »blinddarm« Zitat von »fritzeflink« und diese so manuell als Plattenparameter im BIOS eintragen. Meinst du ins BIOS von der Karte? Wie macht man das? Weil ins BIOS vom Euro PC kann ich ja nichts eintragen Da der E-PC wohl nur CHS macht sollte die HD im BIOS des grossen modernen PC mit den CHS Parametern eingetragen werden. Ich mache solche Kopieraktionen gerne mit LAPLINK Parallel (LRA)- z.B. beim Einrichten einer neuen MFM Festplatte oder einer kleinen SCSI Festplatte. Ein moderner P...

Samstag, 12. August 2017, 11:29

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Ansonsten schau mal hier nach.. http://www.4drives.com/DRIVESPECS/QUANTUM/QUANTUM_INDEX.htm

Samstag, 12. August 2017, 11:09

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Ich denke Toast_r hat recht und die Beschreibung zur Karte passt leider nicht ganz zum Kartenaufdruck. Auf deiner HD oder in der Beschreibung dazu sollten die CHS Parameter stehen und diese so manuell als Plattenparameter im BIOS eintragen. Ich finde jetzt keine Fireball mit 120MB, vielleicht sind es ja 1,2GB

Samstag, 12. August 2017, 10:34

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Korrektur siehe Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

Samstag, 12. August 2017, 10:02

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

http://www.uncreativelabs.de/th99/i/M-O/50392.htm Korrektur: http://www.uncreativelabs.de/th99/c/M-O/20626.htm

Samstag, 12. August 2017, 09:27

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Hilfe/ Info zu einer 8-Bit IDE Karte

http://www.minuszerodegrees.net/manuals.htm Welche DOS Versionen hast du auf E-PF und großem PC ?

Freitag, 11. August 2017, 13:23

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Software für Alphatronic PC

Zitat von »Toshi« . Vielleicht mag erledigt. http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…phatronic_PC-8/

Freitag, 11. August 2017, 12:08

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

DOM durch Software töten

Ich nutze diese hier und eine andere Einstellung verbastelt das Filesystem und das DOM ist nicht mehr unter DOS einzurichten. Das DOM wird manuell eingetragen, eine automatische Erkennung machte Probleme mit dem Filesystem. Linux ist dann dein Freund.

Freitag, 11. August 2017, 11:49

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

MuMath für AlphaTronic PC

Vorschlag: http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…ic_PC-8/manual/

Donnerstag, 10. August 2017, 22:30

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Software für Alphatronic PC

Bitte jetzt hier schauen http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…phatronic_PC-8/#

Donnerstag, 10. August 2017, 22:12

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Software für Alphatronic PC

Zitat von »Toshi« Lust, das bei sich zu archivieren. Gerne aber wo soll das hin ? Vorschlag , Name des Rechners, Hersteller, oder so.

Donnerstag, 10. August 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Software für Alphatronic PC

Zitat von »netmercer« der Vollständigkeit halber ein Link zu den von Toshi genannten Disk Images für Diskbasic und CP/M. Auch das Handbuch als PDF ist dabei. Fälschlicherweise unter Software für P3/P4 abgelegt, so bin ich mal drauf gestoßen. Eventuell kennt den Link ja jemand noch nicht. Bitte Vorschläge machen wie ich das korrekt archiviere - z-B. Name des Rechners... ich möchte jetzt nicht alles sinnlos rumkopieren. HandbuchDanke.

Mittwoch, 9. August 2017, 08:52

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Wiederbelebung Sage II

http://vintagecomputer.net/sage/SageII/ mit ein paar Bildern

Dienstag, 8. August 2017, 22:25

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Single Step / Double Step bei IMD

Ich denke das Laufwerk dreht immer mit 360 U/min und schaltet die Datenrate um. In allen beiden Fällen war ein Adaptec AHA-1522A der Controller.

Dienstag, 8. August 2017, 19:10

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Single Step / Double Step bei IMD

Zitat von »Toshi« Zitat von »fritzeflink« So, hoffentlich passt alles wieder in den PCIII rein. Oh nee, Du hast jetzt wegen mir Deinen kompletten Rechner zerlegt? Sorry für den Aufwand! Jetzt habe ich mir aber aufgeschrieben wie das geht.

Dienstag, 8. August 2017, 15:30

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Single Step / Double Step bei IMD

Anbei was ich so mit IMD gemacht habe. Bei IMD wurde das PC Laufwerk B: genutzt. So, hoffentlich passt alles wieder in den PCIII rein.

Dienstag, 8. August 2017, 10:41

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Mein neuestes Etwas

Zitat von »MarNo84« Nur die harten komm' in Garten: mein geliebtes NCR Pad System um 1991(?) monochrom ohne Beleuchtung - geballte 386er Power mit Stift erstaunlich was ich alles schon so hatte... http://oldcomputers.dyndns.org/public/pu…-386/index.html

Dienstag, 8. August 2017, 09:09

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Wiederbelebung Sage II

Beim durchschauen der rekonstruierten http://oldcomputers.dyndns.org/public/sa…eandstride.org/ Webseite sind mir noch Fehler aufgefallen, die ich hoffentlich beheben kann. Einige Bilder fehlen noch und http://oldcomputers.dyndns.org/public/sa…ml/sage_ii.html war defekt. Ich habe diverse Zeitstände wieder hergestellt und die www.sageandstride.org daraus zusammengesetzt. Falls noch Fehler vorhanden sind bitte mailen.

Dienstag, 8. August 2017, 00:39

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Single Step / Double Step bei IMD

Zitat von »E. Dresen« Mitsubishi M4859 ... für den Sage II two half height 5.25" floppy drives, 96 tpi, double sided, double density, Mitsubishi M4859 Die möchte ich gerne haben da im Original zu meinem genie3s gehörend und mir fehlen.

Dienstag, 8. August 2017, 00:23

Forenbeitrag von: »fritzeflink«

Single Step / Double Step bei IMD

Zitat von »GolfSyncro« oder zweite config . auf die 2te config damit at compatibel..