Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich
  • »E. Dresen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 125

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner, Apple IIe

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2017, 01:42

Schöön ... Retro

... jetzt mal ein ganz entspannter Thread ... einfach mal alles reinstellen, was für euch SCHÖÖN RETRO ist ... Emotionen & Erinnerungen & kurze Geschichten dazu sind ausdrücklich willkonmen ... :D ... Erholung muss sein ...

Für mich ist es z. B. ELITE (hier auf dem IBM 5162) ... jedesmal diese tolle Musiksequenz, wenn es losging ... aah ... einfach schöön ...
»E. Dresen« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20170810_012552.jpg

2

Donnerstag, 10. August 2017, 13:37

Geht mir genauso, bei mir ist es aber die C64 Version. :)
Die spiele ich sogar heute ab und an noch gerne eine Runde !
Im Moment "muß" ich aber eine Runde "Oh No more Lemmings" spielen. :D

Beiträge: 688

Wohnort: Dresden (nahebei)

Lieblingscomputer: Acorn RISC OS + +4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2017, 13:58

HAMSTERS !!! Der Sound ist einfach super und das Spiel hatte alles, was so ein Retrogame haben muß - Bitmaps, super-flüssig, komplett Story-frei, absolut schräg irgendwie und quietschbunt an manchen Stellen. Und die Musik kann man immer wieder mal hören. Jump and Run at its queeerest ... :)
( Link zum Video mit Bildern YT )

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. August 2017, 14:01

Schöne Idee, verleitet mal wieder zum Spielen :thumbup:

Aktuell mache ich aber andere Retro-Dinge: Roland Radio Webstream (CPC Musik) auf meinem Nokia C7_00 (per RadioSymba.sis) hören <3

Demnächst spiele ich aber sicher mal wieder Mega Drive :anbet:

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Beiträge: 688

Wohnort: Dresden (nahebei)

Lieblingscomputer: Acorn RISC OS + +4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. August 2017, 14:22

Mega Drive :anbet:


Das stimmt !!!

Die Maschine hat wohl oft definiert, wie Sachen auszusehen haben, wenn einfach alles passte.
Und da kommt dann noch die zweite Empfehlung, was aber für mich kein Retro ist, weil ich es erst viel später kennengelernt habe: MegaTurrican !
Auch super für alle, die Turrican kennen oder kannten (A500), aber das da ist Version, die man unbedingt mal gespielt haben will. Auch wenn man es (T.) (noch) nie gespielt hat: MegaTurrican ist sowas wie DIE "Final-Version".

( als Emulation taugt GENS und das Modul suchen muß man unter M. nicht unter T. )

Dr.Zarkov

Vereinsmitglied

  • »Dr.Zarkov« ist männlich

Beiträge: 2 521

Wohnort: Moers

Lieblingscomputer: Es gibt so viele schöne Rechner, wer will sich da entscheiden?

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. August 2017, 15:36

Deluxe Galaga AGA (Version 2.6c). Bis heute nicht erreicht, nicht einmal durch "Warblade".

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. August 2017, 11:53

Kürzlich angezockt:

"Dune - Der Kampf um den Wüstenplaneten" in deutsch mit deutscher Sprachausgabe (recht gute Qualität)
Natürlich auf meiner Lieblingsspielkonsole, dem SEGA Mega Drive <3

Das Spiel, auch wenn es nicht in meine Lieblingskategorie fällt, hat Spaß gemacht und ich habe sogar die ersten 1000 (1024) Spice Einheiten geerntet und damit das erste Level absolviert.

Angeschlossen an einen SONY Trinitron per RGB-SCARTkabel, das Bild ist schon super, der Ton knattert manchmal (je nach Bild).

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Thema bewerten