Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 5. Juni 2017, 17:29

HainCon #1 - (HomeCon@Haingrund) 14.10.2017

Hallo zusammen!

Die altbewährte und geliebte Hanauer HomeCon findet fünf Mal im Jahr statt. Das bedeutet, dass es mindestens einmal eine Lücke von mehr als zwei Monaten zwischen den Treffen gibt.

Aus diesem Grund starten wir nun die kleine "HainCon" - der Einfachheit halber ebenfalls "HC" abgekürzt ;)

Genauso wie die HomeCon wird auch die HainCon vom HNC e.V. ausgerichtet.

Einziger wesentlicher Unterschied: Die Location. Das Ganze findet in 64750 Haingrund statt, etwa 50km von Hanau entfernt.

Der Rest ist weitestgehend gleich.

Alle Infos findet Ihr hier: Forum HNC - Abteilung HainCon

Da die Plätze für Teilnehmer mit Hardware auf 30 begrenzt ist, ist eine Anmeldung mehr als nur "hilfreich".
Bitte meldet euch hier an (HNC Forum, Registrierung ist nicht notwendig!).

Als Hauptorga werde ich natürlich da sein. Ich freu' mich auf Euch! ^^

HainCon 1
Samstag 14.10.2017, ab 09:00 Uhr
Gemeindesaal unter der Kirche


- Hilfestellung für das Navi -
Erbacher Straße 24 / 25
64750 Lützelbach/Haingrund
»MIG« hat folgendes Bild angehängt:
  • hainccon-logo_2017_v5_hc-hnc-072dpi.png
>>>>>
MIGs Yesterchips - YouTube Channel --> yesterchips.de

2

Freitag, 25. August 2017, 14:21

Die Retrolution!2017 ist gerade Geschichte geworden, legendäre Geschichte würde ich sagen mögen, da steht schon der nächste Termin ins Haus.

Bitte ans Anmelden im HC-Forum denken! :D
>>>>>
MIGs Yesterchips - YouTube Channel --> yesterchips.de

3

Sonntag, 17. September 2017, 14:16

In knapp einem Monat ist es soweit und es sind noch Hardware-Plätze frei.
Bitte ersten Post beachten und im HC-Forum anmelden. :-D
>>>>>
MIGs Yesterchips - YouTube Channel --> yesterchips.de

4

Sonntag, 17. September 2017, 20:02

Keine Sorge, ich bekomme das voll. :tüdeldü: :lol:
1ST1

Stefan Both

Ware mit leichtem Fehler

Beiträge: 4 414

Wohnort: West- Nordostern

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. September 2017, 20:05



Ich war echt am Überlegen...
aber das ist ECHT weit für "mal eben"...

Stefan

6

Sonntag, 17. September 2017, 21:21

Geschätzt 50 km kannst du dir sparen, in dem du den Umweg über Osnabrück nicht machst, sondern direkt Landstraße nach Münster nimmst.
1ST1

Ähnliche Themen

Thema bewerten