Sie sind nicht angemeldet.

DerIBMSammler

Fortgeschrittener

  • »DerIBMSammler« ist männlich
  • »DerIBMSammler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Wohnort: Hannover

Lieblingscomputer: Meine IBM- Schätze und Compaq Rechner :-)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Januar 2016, 13:13

Portable XT Rechner - Bar oder Tausch

Hallo werte Sammlerfreunde! ^^
Ich bin immer noch auf der Suche nach einem IBM Portable, Modell 5155, einem PS/2 Modell 70 oder einem schönen Compaq Portable!
Gerne gegen Bargeld oder im Tausch gegen Rechner- momentan steht hier ein schöner Apple IIe von '84 mit einem DISK II Laufwerk und einer 80 Zeichen Karte , ein Commodore PC 20- II, ein Amstrad 1640-DD mit Original Handbuch und Disketten und vieles mehr.
Würde mich freuen, wenn jemand etwas für mich hat!
Gruß
Klaus
Der IBM Sammler, der ganz vernarrt in seine "Schätzchen" ist! :-)

2

Mittwoch, 6. Januar 2016, 14:30

Ich koennte mal schauen, ob mein IBM PC Convertible noch lebt, wenn der auch in Betracht kommen wuerde?
http://www.oldcomputers.net/ibm5140.html

Bild nur als Beispiel (nicht meiner)

Allerdings kann man dann da keine Karten oder Festplatten reinstecken :)

Ansonten haeette ich noch einen Amstrad PPC1512 mit Tasche :)
»guidol« hat folgende Bilder angehängt:
  • IBM-5140-Convertible.jpg
  • ppc1512.jpg

ktf

Lochmacher

  • »ktf« ist männlich

Beiträge: 407

Wohnort: Düsseldorf

Lieblingscomputer: Apple //e & OKI IF-800 Model 30

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Januar 2016, 14:36

*** EDIT: Sorry falsche Modellnummer. Das ist nen Nixdorf 8810 M25, nicht wie urspruenglich gesagt M15 ***

Hallo Klaus,

wie waer's mit 'nem Nixdorf 8810 M25 (PC02)? Alles original, unverbaut. Eigentlich wollte ich den behalten, da er nicht so viel Platz wegnimmt und es der erste PC war, an dem ich zu Beginn meiner Lehre 1985 bei Nixdorf in Paderborn ueberhaupt gearbeitet hatte. Aber wenn Du mir eine AP14 Karte von IBS Computertechnik fuer den Apple II auftreibst, so soll er Dein sein.

Daten:

4.7 MHz, 640k RAM, 20 MB Festplatte (mit noch originalem MS-DOS 3.2), 360k Diskettenlaufwerk, eingebauter Thermodrucker (Epson-kompatibel, wenn ich mich recht erinnere). Anschluesse: RGB, parallel, seriell, ein Erweiterungsslot fuer eine ISA-Karte. Soweit ich weiss, kann die Graphikkarte Hercules und CGA, sicher bin ich mir aber nicht mehr (zu lange her ?( ). Gehaeuse gut in Schuss, lediglich das Floppylaufwerke zeigt etwas Gilb.

Die 8810 M15 wurde damals von Panasonic fuer Nixdorf hergestellt.

Geraet lief jetzt nach bestimmt 15 Jahren in der Ecke meines Lagerraumes ohne Murren an, das Keyboard funktioniert auch noch tadellos. Auch der Drucker druckt noch, wenn auch das Thermopapier schon :soonbart: ist.

Fotos im Anhang, leider sind gerade die Akkus von der Kamera ausgestiegen, bei Bedarf kann ich weitere Aufnahmen machen.

Gruss,
Klaus
»ktf« hat folgende Bilder angehängt:
  • Nixdorf_8810_M15__1a.JPG
  • Nixdorf_8810_M15__1b.JPG
  • Nixdorf_8810_M15__1c.JPG
[ ... to boldly code where no byte has gone before ... ]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ktf« (6. Januar 2016, 15:05) aus folgendem Grund: Modellnummer korrigiert (M15 -> M25)


DerIBMSammler

Fortgeschrittener

  • »DerIBMSammler« ist männlich
  • »DerIBMSammler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 345

Wohnort: Hannover

Lieblingscomputer: Meine IBM- Schätze und Compaq Rechner :-)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Januar 2016, 15:03

gudiol, hast eine PN! :D
ktf, puh, das wird nicht leicht so eine Karte aufzutreiben! :wacko: :D
Aber wer weiß!
Der IBM Sammler, der ganz vernarrt in seine "Schätzchen" ist! :-)

5

Mittwoch, 6. Januar 2016, 21:17

gudiol, hast eine PN!

Zum IBM Convertible....der Designer, der den 1985 entworfen hat ist gerade am 31.12.2015 von dieser Welt gegangen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Sapper

Richard Sapper (* 30. Mai 1932 in München; † 31. Dezember 2015[1])
1985 – Laptop 5140 für IBM (ausgezeichnet mit: Die gute Industrieform IF Award)

Thema bewerten