Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

guenner

Kassenwart

  • »guenner« ist männlich
  • »guenner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 391

Wohnort: Gladbeck

Lieblingscomputer: 8-Bitter und einige 16-Bitter

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2016, 09:39

TRS-80 Model1 Videoproblem

Nachdem ich auf der CC ja erfolgreich einen TRS80 mit viel kompetenter Hilfe reparieren konnte, hab ich nun einen neuen Patienten, der zwar grundsaetzlich funktioniert, aber am TFT kein schönes Bild liefert.

Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Die Frequenzen stimmen alle soweit. Mit R20 und R21 lässt sich da nix anpassen.

Ich hab mal zwei kurze Videos gemacht. Das eine mit der Einschaltmeldung, das andere indem ich den Bildschirm Hintergrund mit weissen Klötchen gefüllt habe.

Danke und Gruss
Thomas
»guenner« hat folgende Dateien angehängt:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich bin immer auf der Suche nach Ersatzteilen und Elekronikrestposten.
Bitte an mich denken, wenn Ihr über Angebote stolpert!

funkenzupfer

Z80 Versteher

  • »funkenzupfer« ist männlich

Beiträge: 690

Wohnort: in der Nähe von 51°04'27.3"N 6°28'02.3"E

Lieblingscomputer: Video Genie System EG3003

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. September 2016, 11:04

Moin Thomas,

ich geh mal davon aus, das der TFT die Videofrequenzen (horizontal) verkraftet.

Mach besser mal ein paar Bilder mit den Osci. Da sieht man wahrscheinlich mehr.

VG Florian
;------------------------------------
;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
(aus: IBM BIOS Source Listing)

Thema bewerten