Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich
  • »E. Dresen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 111

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner, Apple IIe

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. März 2017, 18:46

Monitor-Reparatur-Fachmann gesucht für IBM 8515

Hallo Leute,

ich habe einen noch recht schönen IBM 8515-Monitor, der leider defekt ist und den ich unbedingt erhalten möchte.

Der Fehler zeigt sich wie folgt: Beim Einschalten leuchtet kurz die grüne LED und der Bildschirm knistert elektrostatisch. Dann geht die grüne LED aus. Es kommt kein Bild, wenn an eine VGA Grafikkarte angeschlossen. Nach dem Einschalten sieht man für einen kurzen Moment die leuchtenden Elektronen unten rechts in der Ecke am Bildschirm. Was könnte die Fehlerquelle sein ... traue mich keinesfalls an das Innenleben des Monitors, da ich kein Fernsehtechniker bin. Kann man diesen Monitor noch reparieren ... traut sich ein Fachmann da ggf. mal ran?

Für Bereitschaft, Hilfe, Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Weitere Bilder kann ich auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen. Es ist ein damals handelsüblicher IBM 8515.

Ein passendes Service Manual stünde als .pdf zur Verfügung.

Viele Grüße,

Erik
»E. Dresen« hat folgende Dateien angehängt:

Schroeder

Vereinsmitglied

Beiträge: 1 183

Wohnort: Haltern am See

Lieblingscomputer: Mein erster 286er von 1988, läuft immer noch.

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. März 2017, 21:49

Hallo,

das knistern könnte vom Degaus kommen oder aber durch Überschläge am Zeilentrafo, riss oder ähnlich.

Typisch wären Probleme mit dem Zeilentrafo oder dem HOT.

Gruss,
Peter

stynx

Vereinsmitglied

  • »stynx« ist männlich

Beiträge: 964

Wohnort: Kamen-Heeren-Werve

Lieblingscomputer: Apple II, Apple IIgs, Atari ST, Macintosh usw.

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. April 2017, 20:42

Falls du interesse hast, kannst du von mir einen (funktionierenden) 8514 Monitor + PS2 Rechner haben, wenn du vorbei kommst.

-Jonas

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich
  • »E. Dresen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 111

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner, Apple IIe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. April 2017, 23:12

Ich versuche noch mal einen "Hilferuf" an die Community ... THX an STYNX (!) ... :-) ... komme wirklich sehr gerne darauf zurück! Wäre halt nur superschade wegen des schönen Monitors ...

Vielleicht kennt jemand auch jemanden, der sich mit der Technik auskennt und an das Innere des Monitors rantraut.

Grüße,

Erik

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

8515, Fachmann, IBM, Monitor, reparatur

Thema bewerten