Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Mittwoch, 28. Juni 2017, 16:32

Der Performa ist übrigens der perfekte Wirtsrechner für eine Apple II Card: https://en.wikipedia.org/wiki/Apple_IIe_Card

Dann hast Du nicht nur einen tollen 68K-Rechner, sondern zusäzlich noch einen Apple II kompatiblen Rechner mit Farbausgabe ;-) Ich meine, dass ZuseZ1 solch eine Karte hat. Vielleicht will er sie ja abgeben :D

Schroeder

Vereinsmitglied

  • »Schroeder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 183

Wohnort: Haltern am See

Lieblingscomputer: Mein erster 286er von 1988, läuft immer noch.

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 28. Juni 2017, 17:14

Der Performa ist übrigens der perfekte Wirtsrechner für eine Apple II Card: https://en.wikipedia.org/wiki/Apple_IIe_Card

Dann hast Du nicht nur einen tollen 68K-Rechner, sondern zusäzlich noch einen Apple II kompatiblen Rechner mit Farbausgabe ;-) Ich meine, dass ZuseZ1 solch eine Karte hat. Vielleicht will er sie ja abgeben :D


Wie krass ist das denn? Die Apple Welt ist für mich absolutes Neuland.

Gruss,
Peter

33

Mittwoch, 28. Juni 2017, 17:24

Der Performa ist übrigens der perfekte Wirtsrechner für eine Apple II Card: https://en.wikipedia.org/wiki/Apple_IIe_Card

Dann hast Du nicht nur einen tollen 68K-Rechner, sondern zusäzlich noch einen Apple II kompatiblen Rechner mit Farbausgabe ;-) Ich meine, dass ZuseZ1 solch eine Karte hat. Vielleicht will er sie ja abgeben :D


Wie krass ist das denn? Die Apple Welt ist für mich absolutes Neuland.

Gruss,
Peter
Hier ist noch eine ganz gute Info dazu: http://www.vectronicsappleworld.com/arch…intage/0002.php

  • »dr.zeissler« ist männlich

Beiträge: 1 404

Wohnort: Heringen

Lieblingscomputer: Schneider Tower AT

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 28. Juni 2017, 18:23

Ja, der 475er ist schon eine recht feine Maschine. Aber ich favorisiere dennoch den Quadra700 aus verschiedenen Gründen.
Den 630er mag ich nicht (mehr= wegen dem Netzteil und der beschissenen Konstruktion des Mainboards mit den verfluchten
Schleifklemmen für den Massekontakt. Mein 630er Dos-Kompatible ist leider einen tote Kiste.
Außerdem hat der 630er ein Problem mit dem Midi-Routing auf der PC Seite und der Lüfter bläst dauerhaft Volllast auf die CPU.
Da ist der Quadra700 eine ganz andere Maschine.
Wer AppleII will, der sollte lieber einen GS anschaffen. Aber die IIe Karte ist dennoch nicht so schlecht. Ich habe die auch.
Retro-Gamer :)

ChaosRom

Fortgeschrittener

  • »ChaosRom« ist männlich

Beiträge: 402

Wohnort: Ditzingen

Lieblingscomputer: Ich rück keinen mehr raus!

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:33

Ja, der Quadra 700 ist ein feiner Rechner. Ich hab mal in einem Apple-Laden als Studi gejobbt und war bei einem
Kunden, der meinte der sei Mist, da passen nur 68MB rein. Mein PC daheim hatte schon 120MB, nur dass ich
HD meinte und er RAM :fp:
Das Ding muss damals(TM) hat damals ein Vermögen gekostet ...
Das Genie beherrscht das Chaos

36

Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:41

Ja, der Quadra 700 ist ein feiner Rechner. Ich hab mal in einem Apple-Laden als Studi gejobbt und war bei einem
Kunden, der meinte der sei Mist, da passen nur 68MB rein. Mein PC daheim hatte schon 120MB, nur dass ich
HD meinte und er RAM :fp:
Das Ding muss damals(TM) hat damals ein Vermögen gekostet ...
Es gibt eine Menge feiner Macintosh. Aber ich glaube das wollte Schroeder garnicht wissen :D Er suchte nacht einer Verwendung für seinen Performa 475. Aber wenn sich hier jemand motiviert fühlt ihm einen Quadra 700 zu vermachen. Nur zu, dann nehme ich gerne den Performa 475 von ihm ;-) Nach den ganzen Poastings hätte ich den ja doch noch einmal gerne. Auch um meine ganzen Disketten zu sichten, für die ich momentan keinen passenden Rechern mehr habe.

Schroeder

Vereinsmitglied

  • »Schroeder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 183

Wohnort: Haltern am See

Lieblingscomputer: Mein erster 286er von 1988, läuft immer noch.

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. Juni 2017, 12:02

Nur zu, dann nehme ich gerne den Performa 475 von ihm Nach den ganzen Poastings hätte ich den ja doch noch einmal gerne. Auch um meine ganzen Disketten zu sichten, für die ich momentan keinen passenden Rechern mehr habe.


Habe ich mir schon gedacht nachdem du die Bilder von der ganzen Software gepostet hattest ;)

Warum nicht, ist eine Option und einen anderen Apple brauche ich nicht. Ich wollte ja nur den 475 einer Aufgabe zuführen, ich mag keine nutzlosen Rechner ;)
Ich wollte den auch nicht hier einfach anbieten damit er wo ungenutzt landet. Bei Dirk würde er ja eine Datensichtungsaufgabe zugeführt ...
Sollen wir die Option mal per PN diskutieren?

Schönen Gruß,
Peter

38

Donnerstag, 29. Juni 2017, 14:46

Nur zu, dann nehme ich gerne den Performa 475 von ihm Nach den ganzen Poastings hätte ich den ja doch noch einmal gerne. Auch um meine ganzen Disketten zu sichten, für die ich momentan keinen passenden Rechern mehr habe.


Habe ich mir schon gedacht nachdem du die Bilder von der ganzen Software gepostet hattest ;)

Warum nicht, ist eine Option und einen anderen Apple brauche ich nicht. Ich wollte ja nur den 475 einer Aufgabe zuführen, ich mag keine nutzlosen Rechner ;)
Ich wollte den auch nicht hier einfach anbieten damit er wo ungenutzt landet. Bei Dirk würde er ja eine Datensichtungsaufgabe zugeführt ...
Sollen wir die Option mal per PN diskutieren?

Schönen Gruß,
Peter
Danke für das nette Angebot, aber werd Du mal warm mit Apple ;-) Ich schaue nach einem USB-Floppy für meinen G4 und werde dann mal damit anfangen, die Daten von den Disketten auf Festplatte zu kopieren.

Schroeder

Vereinsmitglied

  • »Schroeder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 183

Wohnort: Haltern am See

Lieblingscomputer: Mein erster 286er von 1988, läuft immer noch.

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 13. Juli 2017, 09:59

Keyboardkabel gefunden...erst einmal zu früh gefreut... nur Düdeldü...kein Bild...kein booten.

Booten verstehe ich wegen der temporär entfernten Batterie.

Suche mir jetzt in Ruhe einen Monitoradapter.

Gruss,
Peter

Schroeder

Vereinsmitglied

  • »Schroeder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 183

Wohnort: Haltern am See

Lieblingscomputer: Mein erster 286er von 1988, läuft immer noch.

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 13. Juli 2017, 12:42

Löpt!

Die Ersatz-Batterie ist auch ziemlich tot. Einmal kurz aus/an und er bootet...

Auch einiges an Third-Party Software drauf incl. Word, Excel und Powerpoint. NetScape gibbet auch.

Feines Teil!

Gruss,
Peter

Thema bewerten