Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. August 2017, 15:29

Computer erstanden, was ist das für ein Gerät

Hab heute einen Computer erstanden, müsste ein Peacock Picotron XT/ 16 sein mit 640 kb Ram, Festplatte und 2 5,25" Laufwerke und passendem 14" Monochrom Monitor.

Finde keine Daten dazu im Netz. Wer kann helfen? ( siehe Bilder)
»Musikmann77« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7252.JPG
  • IMG_7254.JPG

Toshi

Vereinsmitglied

  • »Toshi« ist männlich

Beiträge: 3 087

Wohnort: Oedheim/BaWü

Lieblingscomputer: Sage II

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. August 2017, 15:43

Hallo!
Du hast echt ein Talent der vagen Formulierungen. Ich glaube niemand wird wissen, was Du wissen willst....
Link arms, don't make them

3

Donnerstag, 10. August 2017, 16:19

Auf dem Computer steht nix; er meldet sich mit Picotron XT /16 (siehe Bild) , auf dem Monitor steht Peacock; ich wollte wissen , was genau das für ein Teil ist ( Peacock Picotron XT/16 (?)) und im Netz nach Infos schauen

Nibble

Schüler

  • »Nibble« ist männlich

Beiträge: 129

Wohnort: Köln (nahebei)

Lieblingscomputer: Immer die aktuelle Baustelle. IBM bis PS/1, Apple bis IIgs und alle Clones mit Slots. C64, plus4, Amiga und noch viele andere.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. August 2017, 16:19

Gratulation zum schönen XT Clone. Klar Monitor ist von Peacock und Bios Meldet sich als Picotron XT / 16. Wenn Du was konkretes zum Maiboard wissen willst, aufmachen und fotografieren. Wenn du was zum Harddiskcontroller wissen willst, aufmachen und fotografieren.

Vermute ist ein Noname XT Clone mit vielleicht modifizierten ERSO/DTK Bios.

Dokumentation zu der gekauften Rechner-Kombi wirst du im Netz wohl eher nicht finden. Für die Einzelteile schon eher.

Gruss, Nibble

Ähnliche Themen

Thema bewerten