Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

421

Donnerstag, 30. Juni 2016, 10:41

Ich muss für heute Abend leider absagen



Ohh, dann wirds ja ne kleine Runde heute abend?
Wer ist denn dann überhaupt noch dabei außer mir?
Was ist mit shock___ ? Auf PMs reagiert er aktuell nicht.

Yogi

Schüler

  • »Yogi« ist männlich

Beiträge: 144

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: ich habe alle Liep :-)

  • Nachricht senden

422

Donnerstag, 30. Juni 2016, 11:49


Hat zufälligerweise jemand für Yogi ein Centronics-Kabel übrig und kann es ihm mitbringen? Ich kann beim nächsten Treffen auch eins zurückgeben.

Mach Dir keen Kopp, ick werde heute leider auch nicht erscheinen und dat Kabel looft sicher auch nicht weg. So dringend isses nun auch wieder nit. Ich wünsche Dir Rauschi ne schönen Urlaub bzw. bei den Vorbereitungen und allen anderen heute Abend anwesenden viel Spass.

VG Yogi 8-)
Press any key to continue...

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

423

Donnerstag, 30. Juni 2016, 13:48

Ähm ja, shock ist erkältet, liegt wahrscheinlich flach. Hatte ich ihm zumindest geraten.

Ich gedenke auf jeden Fall rein zu schauen, will mir ja ein Buch widmen lassen und sichern ;)
Außerdem wird Phura denke ich auch wieder da sein, den sehe ich inzwischen viel zu selten.

Falls das Treffen mangels Teilnehmern flachfällt, bitte ich um Nachricht (habe genug um die Ohren).

Bis dann (oder auch nicht heheheh)
Thunder

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

424

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:06

Treffen fand statt. Mit ein paar Kurzauftritten und Neuzugängen. Unter anderem hat uns jemand von der Berliner ABBUC-Fraktion besucht, der ein paar Geschichten aus der DDR-Computerzeit erzählt hat. War sehr nett. Fortsetzung folgt ...
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

425

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:06

Hey, zurück von der Entladeaktion, grad Abendbrot essend (ja das ist ungesund so spät) und doch glücklich.

Nur kurz (knappe Dreiviertelstunde) war ich da und doch war es schön, interessant und es waren sogar mal andere Gesichter da.
Vom ABBUC, Abteilung Berlin war einer dabei der Stefans persönlicher Einladung gefolgt war.
Die Jungs sind gut drauf :) Haben so viel mehr Hardwareerweiterungen (sinnvolle, wie ein Stromrückgewinnungsmodul, womit ein Atari 800XL über den SIO tatsächlich blaue Funkwellen verwendet) :D
Leider war mein Portemonnaie während des Fluges aus den Flügeln gefallen, sodass ich mir doch kein Buch mitnehmen konnte, was ich schade fand, denn Print ist ja bekanntlich NICHT tot, dafür aber Retro ^^
Als nächstes freue ich mich auf die Nordlicht Party in Bremen.
Also macht's gut ihr Lieben!

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

426

Freitag, 1. Juli 2016, 10:12

Moin,

hier schon mal der Vorschlag für den nächsten Stammtisch:

Freitag, 22.07. ab 17:00 Uhr

... da beginnt auch zeitgleich der C64-Game-Circuit (als Abschlussveranstaltung zu meinem C64-Seminar), zu dem ihr herzlich eingeladen seid. Der geht - wie üblich - nach einiger Zeit dann in eine informelle Runde über. Was es im Game Circuit zu sehen und zu hören gibt, schreibe ich in Kürze an anderer Stelle im Forum.

µP
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

427

Freitag, 1. Juli 2016, 18:23

Ich werde dann diesmal wieder dabei sein.
Kann auch Fotos von meinem Urlaub zeigen.
:D

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

428

Freitag, 1. Juli 2016, 18:57



Gegebenenfalls ist PeterSieg an dem Tag auch in Berlin.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

429

Dienstag, 12. Juli 2016, 06:54

»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

430

Dienstag, 12. Juli 2016, 10:27

Wenn Yogi, Thunder.Bird und shock__ auftauchen, können wir anschließend noch 'ne Runde Sterni-Bingo spielen.

http://www.sternburg-bier.de/sternburg-bier/bingo/

shock__

unregistriert

431

Dienstag, 12. Juli 2016, 11:11

Find ich gut!

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

432

Dienstag, 12. Juli 2016, 11:16

Vielleicht hat Thunder.Bird ja Lust situationsangemessene Musik (C64-Chiptunes) mitzubringen? Dann wird noch ne richtige C64-Stammtisch-Game-Circuit-Semesterabschluss-Party draus.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

433

Dienstag, 12. Juli 2016, 11:40

C64-Stammtisch-Game-Circuit-Semesterabschluss-Party


Ich könnte, wenn Interesse besteht, mal einen Jocopod Adapter plus Lenkrad mitbringen? Dann könnten man eine C64 Station mit zB Outrun bereitstellen für den Verlauf des Abends, um den Adapter von Oliver mal hand-on zu "präsentieren" ...?

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 12. Juli 2016, 13:11

Wenn Yogi, Thunder.Bird und shock__ auftauchen, können wir anschließend noch 'ne Runde Sterni-Bingo spielen.

http://www.sternburg-bier.de/sternburg-bier/bingo/

Sofort! Klar, bin dabei :D Danke für die Einladung :thumbsup:


...worum gehts? :grübel:




Heheheh ^^

Tja, dann muss ich tatsächlich shock um ein wenig Hilfe bitten, den STEREOinSID betreffend, weil ohne klingt das ja doof und so :whistling:
Ist das im kleinen Signallabor oder doch eher unten im Kino?

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 12. Juli 2016, 18:50

Tja, dann muss ich tatsächlich shock um ein wenig Hilfe bitten, den STEREOinSID betreffend, weil ohne klingt das ja doof und so :whistling:
Ist das im kleinen Signallabor oder doch eher unten im Kino?

Weder noch. Es ist in einem großen Seminarraum im Erdgeschoss. Autio-Technik kann ich besorgen, wenn du mir sagst, was du brauchst.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

436

Dienstag, 12. Juli 2016, 18:50

C64-Stammtisch-Game-Circuit-Semesterabschluss-Party


Ich könnte, wenn Interesse besteht, mal einen Jocopod Adapter plus Lenkrad mitbringen? Dann könnten man eine C64 Station mit zB Outrun bereitstellen für den Verlauf des Abends, um den Adapter von Oliver mal hand-on zu "präsentieren" ...?

Gern!!
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

437

Dienstag, 12. Juli 2016, 20:16

Ich bringe alles selbst mit, brauche nur eine Schuko-Steckdose und einen Tisch ;) Achja und Groupies :D

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

438

Mittwoch, 13. Juli 2016, 00:01

Groupies haben wir mehr als genug!
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

439

Sonntag, 17. Juli 2016, 08:49

Wer von den Berlinern würde dieses Jahr denn (definitiv) gern zur CC fahren? Ich miete nämlich einen Wagen von Freitag bis Montag und würde - je nach Anzahl von Mitreisenden und Exponaten - die Größe anpassen. Also: Kombi oder Kleinbus? (Die Fahrt wäre für die Mitreisenden "kostenneutral".)
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

440

Montag, 18. Juli 2016, 10:18

Huhu,

ich als Nicht-Berliner fahre auf jeden Fall hin, wir haben ja einen kleinen Stand sogar ;-)
Ueber An- und Abreise hatte ich mir bisher aber keine Gedanken gemacht. Im Gepaeck haette ich ein C64 Setup (ohne dicken C64 Monitor) und etwas Atari2600 Kram.
Das mal so in den Raum gestellt ;-)

Gruesse,
Martin

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

441

Montag, 18. Juli 2016, 10:47

Huhu,

ich als Nicht-Berliner fahre auf jeden Fall hin, wir haben ja einen kleinen Stand sogar ;-)
Ueber An- und Abreise hatte ich mir bisher aber keine Gedanken gemacht. Im Gepaeck haette ich ein C64 Setup (ohne dicken C64 Monitor) und etwas Atari2600 Kram.
Das mal so in den Raum gestellt ;-)

Gruesse,
Martin

Willst du bei uns mitfahren? Einen Platz habe ich auf jeden Fall noch frei (und Stauraum sowieso).

Ich brauche nur möglichst bald Feedback, damit ich weiß, ob ich einen Kombi oder einen Kleinbus reservieren muss.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

442

Montag, 18. Juli 2016, 12:29

Ja, ich kaeme gerne mit!
Weisst Du schon genauer von wann bis wann Du faehrst?
Schoenen Gruss,
Martin

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

443

Montag, 18. Juli 2016, 13:37

Ja, ich kaeme gerne mit!
Weisst Du schon genauer von wann bis wann Du faehrst?
Schoenen Gruss,
Martin

Hinfahrt wäre Freitag Mittag (so, dass wir Spätnachmittags noch zum Aufbau da sind); Rückfahrt wäre Sonntag Mittag.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

444

Montag, 18. Juli 2016, 16:08

Klingt prima ;-)
Zaehle mich also gerne dazu!
Habt ihr Euch schon Unterkuenfte organisiert eigentlich?
Gruesse,
Martin

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

445

Montag, 18. Juli 2016, 16:47

Wer von den Berlinern würde dieses Jahr denn (definitiv) gern zur CC fahren? Ich miete nämlich einen Wagen von Freitag bis Montag und würde - je nach Anzahl von Mitreisenden und Exponaten - die Größe anpassen. Also: Kombi oder Kleinbus? (Die Fahrt wäre für die Mitreisenden "kostenneutral".)

Ich hab ja bereits ein Hotel gebucht und würde gerne mitfahren.

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 667

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

446

Montag, 18. Juli 2016, 17:58

Super. Dann buche ich unseren Kleinbus.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 278

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

447

Dienstag, 19. Juli 2016, 22:04

Also meine Karre hat auch noch ein paar Plätze samt Gepäck frei,
ich starte aus Spandau, kann euch da vom Bahnhof abholen.
Denkt aber dran: im Auto nicht rauchen, furzen, wich###, wackeln, dödeln...... :D

Hab'n komfortablen Mini-Van mit 5 Plätzen+Gepäck / 7 Plätzen ohne Gepack

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

448

Donnerstag, 4. August 2016, 22:28

Super. Dann buche ich unseren Kleinbus.


Ich werde am Sonntag per Bahn zurückfahren, da Schalke dann um 17:30 Uhr gegen Hertha spielt und ich mir das natürlich nicht entgehen lasse, werde mich aber selbstverständlich für die komplette Fahrt finanziell beteiligen.

mkl0815

Vereinsmitglied

  • »mkl0815« ist männlich

Beiträge: 202

Wohnort: Potsdam

Lieblingscomputer: CBM 4032 und MOUSE (Eigenbau)

  • Nachricht senden

449

Freitag, 5. August 2016, 06:38

Hallo Stefan,

ich fahre auf jeden Fall. Allerdings fahre ich schon Donnerstag los, da ich auf 2/3 der Strecke noch eine Freundin besuche, die sich dann sogar das CC Wochenende mit mir antut :shock:
Ich hätte aber ggf. noch etwas Hardware zu transportieren. Ich will einen Teil meiner großen Rechner abgeben und meine Sammlung auf Einplatinen-Computer und wenige ausgewählte Stücke umbauen möchte. Falls nicht alles ins Auto passt und bei Dir noch Platz ist, würde ich Dich gern als "Transporter" nutzen. Dazu muss ich aber erstmal sortieren und dann hier im Forum die Stücke die ich weggeben will unters Volk jubeln.

Mario.
Always cut the red wire!

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 538

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

450

Freitag, 5. August 2016, 21:19

Ich hätte aber ggf. noch etwas Hardware zu transportieren. Ich will einen Teil meiner großen Rechner abgeben und meine Sammlung auf Einplatinen-Computer und wenige ausgewählte Stücke umbauen möchte. Falls nicht alles ins Auto passt und bei Dir noch Platz ist, würde ich Dich gern als "Transporter" nutzen.


Wenn es um den Platz geht, könnte ich auch mit der Bahn hinfahren (Vorteil: Ich wäre schon am frühen Nachmittag vor Ort und könnte mir Nordhorn ansehen). Allerdings solltest Du das dann mit dem Microprofessor klären, da der Kleinbus ja nicht kostenlos fährt.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher

ADAC

Legende: Vorstand, Vereinsmitglieder

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Berlin

Thema bewerten