Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • nicetux

    Profi

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

Über mich

  • Meine Rechner sind u.a.:
    • Turbo XT 8088 (NEC V20)@19MHz + 8087, 640Kb Ram, ST4096, DOS5.0
    • Olivetti M24SP (8086 + 8087; 512Kb Ram)
    • Atari Portfolio mit 2x 64Kb Erweiterunkskarte
    • HighScreen Desktop Am286@16MHz + FPU, 4Mb Ram, DOS6.22 + Win 3.1
    • Twinhead 386er Notebook 16Mhz und 2Mb Ram
    • Cyrix DRx² 33/66 SLOT CPU
    • Olivetti Phillos C45 - 486@33Mhz, Win95 (UR), Farbdisplay
    • SCT Proline Desktop - Cyrix 486DX2@66Mhz, 32Mb Win95
    • 2x Toshiba Satellite 300CDS - mit Win98, WinME
    • 1x Toshiba Libretto 50CT originale Win95 Erstinstallation
    • 1x Toshiba Portege P2010
    • Sockel 3 System mit AMD5x86-P75s-133 (im Aufbau)
    • Sockel 4 System mit P1@60Mhz und FDIV-Bug.
    • Sockel 4 System mit P1@66MHz ohne FDIV-Bug.
    • Sockel 8 mit PPro 200Mhz und Win98/2000
    • Super-Sockel 7 System mit AMD K6-2-500Mhz
    • S.370 PIII mit 1400Mhz Tualatin
    • Mein Hauptrechner: (eine Core i3 Maschine mit 16Gb Ram)
    • Mein Arbeitslaptop: Fujitsu Siemenes Esprimo D9510
    • Webserver: RaspberryPi B@256Mb
    • 2ter. RaspberryPi B @ 512Mb
    • TV-Computer für DVB-T: Asus Pundit P4 Barebone
    • Asus EEE-PC 701 (original erste Charge)
    • Amiga 500
    • Commodore C64
    • Atari 2600 (von Papa geerbt)
    • Embedded Board Computer ECP5600
    • Amiga 2000 mit 1084 Monitor
    • SEGA Megadrive

Ich mag alle Computer vom XT bis zum P3

Persönliche Informationen