Atari ST Basic Sourcebook

  • Halo Stephan,


    ATARI schreibt in der Einleitung schlich und einfach ST Basic und ich zitiere:


    The ST BASIC Sourcebook is set up for easy access to all the information a programmer needs. For the first-time BASIC programmer work through the examples in Section 1 of the manual. Te special characteristics of the language and the BASIC Desktop are demonstrated.


    Section 2 ...


    Also ein ganz normales ST BASIC mit Verweisen auf den 520er ST als Hardware, von Omicron oder Sonstigem keine Spur.


    Gruß
    Reiner

    --- Der Fischkopp aus dem wilden Süden ---
    --- reiner-schulz.org ---

    --- BBS-Mailbox 0049 7131 970251 ---

  • Das ist für ST Basic, welches bis etwa 1987 ausgeliefert wurde, danach gab es Omikron dazu. ST Basic ist ein ziemlicher Krüppel, relativ primitiv, kann nur 64kb verwalten, getrenntes ein und ausgabefenster, läuft nur unter TOS 1.0x.


    Wer sich ernsthafter mit Basic auf dem ST befassen will, sollte das mit Omikron oder GFA tun. GFA wird als Hobbyprojekt immer noch weiterentwickelt und unterstützt inzwischen sogar den Coldfire in der Firebee.