• Ein großes Kompliment an die Veranstalter. Ich war heute das erste Mal als Besucher auf einer CC, hatte einen Aufenthalt von vielleicht 2 Stunden eingeplant und war dann mit zwei kleinen Unterbrechungen bis kurz nach 16 Uhr da :thumbup:

  • Marcus, so geht es mir auch, das passt aber zeitlich bei mir nicht- leider :S
    Gruß
    Klaus

    Der IBM Sammler, der ganz vernarrt in seine "Schätzchen" ist! :-)

  • Von mir auch ein dickes Lob an Stefan Both, der sehr viel geleistet hat! Die CC2016 hat großen Spass gemacht und ich habe viele interessante Gespräche geführt.

  • Bin gerade fertig mit dem Ausladen und gut zurück gekommen.
    Von mir auch ein supergrosses lob fuer die Organisation!
    Da steckt unheimlich viel Arbeit dahinter.
    Auch ein riesen Lob an die Schueler - was sie gezeigt haben war super!

  • So, der Bully ist wieder ausgeräumt ;)


    Ich kann nur sagen, das das die beste Classic Computing war, an der ich je teilgenommen habe ;) @ Stefan Both : Ich denke, du weisst, wie ich das meine :) Danke, das du dir soviel Arbeit gemacht hast, damit wir alle soviel Spaß haben !


    MFG


    Cartouce

  • Moin moin,


    auch von mir den allerherzlichsten Dank fuer die SUPPPPER Veranstaltung.
    Dies war meine beste CC, aber es war auch meine erste. :-)


    Danke an Stefan fuer die hervorragende Orga, die vielen Helfer aus Schulen und Verein fuers malochen, und alle anderen fuer ihr kommen.
    Erwaehnen moechte ich noch toast_r, der mich zu dieser CC motiviert hat.


    Nach der CC ist vor der CC.
    Auf naechstes Jahr
    Florian

    ;------------------------------------
    ;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
    (aus: IBM BIOS Source Listing)

  • Wir wollten uns auch noch bedanken für die super CC und die Gastfreundschaft von Stefan.
    Sind gerade noch auf dem Heimweg.
    Es wird spekuliert das 2026 wieder eine CC in Nordhorn sein soll.... :D:D:D:D:D:D:D:D

  • GolfSyncro : Noch wehrt er sich, aber er wird schon noch merken, wie langweilig sein Leben ist ohne CC-Planungsstress ist und dann wird er auf Knieen angekrochen kommen. :biglach::biglach:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Ich bin immer auf der Suche nach Ersatzteilen und Elekronikrestposten.
    Bitte an mich denken, wenn Ihr über Angebote stolpert!

  • Nach einer Zwischenübernachtung bin ich nun auch wieder zu Hause. Das Auto ist ausgeräumt, aber der Hausflur steht noch voll mit Kisten ;-).
    Mein 8032SK hat zum Schluss noch eine Bauchlandung gemacht (dank der zwischen die Tische gesteckten Bretter X(:motz::aerger: ), diese aber heil überstanden. Das war der kleine Schrecken, der mich für die Heimfahrt wieder wach gemacht hat ( :shock: ).


    Danke, Stephan, für diese SUPER Veranstaltung! War rundum gelungen! :applaus::applaus::applaus::applaus::applaus:
    Jetzt beantrage eine Kur und versuch Dich zu erholen. Bis 2026 hast Du ja noch ein bisschen Zeit.


    PS: Ich hatte leider vergessen nachzumessen: Wie groß waren eigentlich die Tische?

  • So, bin gerade heimgekommen.
    Danke an Stefan uns seine vielen fleissigen Helfer.
    Ich bin wenigstens so langsam wieder auf dem Wege der Besserung, abgesehen von Peter und Volker, die ich wohl angesteckt habe... Sorry :streichel:
    Ich weiss zwar nur noch die Hälfte vom ganzen Wochenende, ich glaube mich aber zu erinnern, auch Spass gehabt zu haben, so gut es eben ging ;)


    Jetzt erst mal entspannen und heute show gucken....

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Moinmoin.
    Auch von mir vielen Dank an Stefan für zwei Jahre Planung, Dranbleiben, damit die Leute auch dranbleiben, Durchhalten, obwohl Einiges schiefging, leichte Erschöpfung, nachdem alles erledigt war, an Anke, die zwei Jahre Geduld aufgebracht hat sowie an alle anderen Helfer und Mitwirkenden, die für eine wirklich tolle Veranstaltung gesorgt haben.

    PS: Ich hatte leider vergessen nachzumessen: Wie groß waren eigentlich die Tische?


    160×80 cm


    Es mögen ein paar Tische mit 1,60 x 80 dazwischen gewesen sein, aber der Großteil war kleiner bzw. irgendwie zusammengestückelt, damit die Größe einigermaßen paßte.
    Gängige Tiefe waren nur 70 cm, Breite individuell.
    Leider war deswegen nicht überall Platz für die Aufsteller übrig. :D

  • Ich war heute morgen so gegen 9:30 Uhr wieder daheim. Inzwischen ist alles wieder versorgt oder aufgebaut. Ich hatte viel Spass und sage auch nochmals Danke an alle, die dort waren und besonders an Stefan. Schade, dass es Roman so schlecht ging. Ich hätte gerne ein paar Bierchen mit ihm getrunken. Hoffentlich geht es allen Kranken und Angesteckten bald wieder besser.
    Nordhorn hat mir übrigens ach vom Ort her sehr gut gefallen. Langsam gewöhne ich mich ja an die schier endlose Fahrerei.


    Liebe Grüsse, Uli

  • Mensch, war das schön wieder auf einer CC zu sein!
    Es hat mich super gefreut, die alte Truppe wiederzusehen und die eine und andere neue Bekanntschaft gemacht zu haben!
    Vielen Dank, Stefan, das war spitze!
    Und vielen Dank auch an alle anderen für's Kommen und Mitmachen!

  • Ich glaube,die Frage nach der Tischgröße war nicht ernstgemeint - das hat sich in den letzten Tagen zu nem running-gag entwickelt ... :D :D


    Solange die Tischdecke hübsch aussah, war die Tischgröße auch völlig egal. :mrgreen:

  • Ja, stimmt. War eine rundum gelungene Veranstaltung, hat mich gefreut Euch mal wieder im wirklichen Leben zu sehen bzw. kennen zu lernen. Das Prominenz wie Gideon, Matze, Andreas, Axorp etc die ich noch nicht kannte dabei waren war auch für mich ein Highligt! Nur die elende 7h Gurkerei von einem Stau zum anderen hab ich schon verflucht....

  • Wäre auch gerne gekommen, mir kam nur die hiesige Kulturnacht dazwischen, bei der ich auch mitgewirkt habe. Hoffe nächstes Jahr wieder dabei sein zu können :)

    Grüße

    Michael


    800 / 1200XL / 800XL / 130XE / 260ST / 520ST,ST+,STFM,STM / 1040STF,STFM,STE / Mega ST 1,2,4 / Stacy / TT030 / Mega STE / ST Book / Falcon030 / GE-Soft Eagle 030 / PC1 / PC3 / PC4 (Mitac-Version) / ABC286/60 / ABC N386SX / Portfolio / PowerMac G4 933 Quicksilver // Stunt Cycle / Touch Me / Tele-Games Video Arcade / 2600 / 7800 / Lynx II / Jaguar / Jaguar CD / Game Boy / PlayStation 2


    Atarimuseum | Bundesfestung Ulm | emvee fotografie

  • So, nach einem Zwischenstopp mit Übernachtung bin ich heute Nachmittag auch wieder gut heim gekommen. Ausgeladen hab ich, aufräumen mach ich wohl die nächsten Tage. Mal schauen wann ich die Zeit finde meinen 5€ "Apple II europlus" genauer unter die Lupe zu nehmen. Evtl. ist ja nur das Netzteil hin.


    Danke nochmal an alle die bei der Organisation geholfen haben. Es war eine tolle Veranstaltung. Da ich mich ja freiwillig für nächstes Jahr für die Organi in Berlin gemeldet habe, gilt es ziemlich große Fußstapfen zu füllen :-)


    Mario.

  • Ja, schade, dass ich nicht teilen konnte. Aber aus München anreisen, das wäre sinnlos gewesen. Wer München kennt, weiß dass sich Freitag Nachmittags eine Blechlawine aus der Stadt und den Vorstädten und den ganzen Gewerbeparks in alle Richtungen ausbreitet, auf Autobahnen und Landstraßen, und diese Blechlawine wälzt sich dann bis Abends noch raus. Man könnte glauben, die Münchner kennen Freitag Nachmittags nichts anderes, als "nichts wie weg von da". Hinzu kam dann wohl noch das Chaos im Vorfeld des Oktoberfestes. Ich brauchte alleine von Ismaning bis Ingolstadt (70 km) über 1,5 Stunden, da war eine ellenlange Baustelle, und kam, ohne unterwegs mal - abgesehen vom Stau bei Nürnberg - anzuhalten, zuhause erst 21:30 an, ziemlich geschlaucht. Dann noch weiterfahren, ich hätte die Veranstaltung nicht genießen können, sondern nur vor unaufgebauten Rechnern geschlafen, wenn ich überhaupt angekommen wäre... Das nächste Mal wirds hoffentlich klappen.


    Ich hoffe, jemand stellt noch ein paar mehr Bilder ein.


    Naja, dafür habe ich jetzt die Vorraussetzungen, mich an der VCP-Zertifizierung anzumelden (naja, ein paar Kennzahlen muss ich noch auswendig lernen) und habe zwei Dell PowerEdge 1950 als private VMware-6-Spielwiese für lau abgestaubt. Die beiden Maschinen sind auch schon fast Retro. Wer weiß, vielleicht auf einer CC in 20 Jahren, dann sind diese Flundern sicher auch ausstellungswürdig...

  • .. abgesehen von Peter und Volker, die ich wohl angesteckt habe... Sorry :streichel:
    ....


    war wirklich eine tolle Veranstaltung und hat Spass gemacht,..


    PS: womit denn angesteckt ?? ich musste gestern zum Doc und Antibiotika holen,..
    habe irgendwie gerade Nase und Lunge ??


    ging da was Grippe-artiges um ??


    mfG. Micha

    Meine Sammlung: CBM4032,CBM610,VIC20, C16, Cplus, C64, SX64,C128D, LT286-C, Amiga 1000, C= PC1+10+20+40

  • Ich musste durfte ja neben Roman sitzen und habe seit gestern Nachmittag Hals- und Gliederschmerzen... :cursing:


    Ansonsten eine klasse Veranstaltung. Aber wer hat anderes erwartet?

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Ich bin immer auf der Suche nach Ersatzteilen und Elekronikrestposten.
    Bitte an mich denken, wenn Ihr über Angebote stolpert!