Dual CPU im C64

  • Vermutlich liegst du richtig.


    Evtl. kann das sogar klappen (wobei ich da nicht drin bin und handwerklich versiert genug bin um sowas als Zeitverschwendung anzusehen, auch wenns ggf. klappen könnte)

  • sind denn alle Pins verlötet?

    -------------------------------------------------------------------------------
    Suche Rechentechnik aus Deutschland, MDT (Mittlere Datentechnik ) bzw. Computer
    Deutscher Hersteller - z.B. ANKER, AKKORD, CTM, DIEHL/ DDS, DIETZ, FEILER, ISE,
    HOHNER GDC, KIENZLE, KRANTZ, NIXDORF, OLYMPIA, PCS/CADMUS, RUF, SALOTA, S.E.I.,
    SIEMAG, SIEMENS, TAYLORIX, TRIUMPH ADLER - TA, WAGNER, WALTHER, WANDERER,...

    -------------------------------------------------------------------------------

  • Moin,


    ist die wirklich verlötet? Oder nur drauf gesteckt?


    Zum testen mach ich das überstülpen mal, z.B. defekte RAMs suchen, selbst bei hängenden Ausgängen lässt sich durch Änderung von Signalen der Bösewicht finden.
    Nur verlöten halt nicht.


    Gruss,
    Peter


  • Beide CPUs waren mit Uhu (??) verklebt. An zwei Pins verlötet. Es geht halt nichts über fachmännisch korrekt ausgeführte Arbeit.

  • Takt und Masse wären das dann ... absoluter Schwachsinn den der Mensch da zusammengelötet/-geklebt hat.

  • Muss nicht Schwachsinn gewesen sein. Ich könnte mir vorstellen, dass das funktioniert hat (wenigstens am Anfang). Dann mit Uhu verklebt und diametrale Pins angelötet bis der Uhu fest ist. Wenn die anderen Pins Kontakt haben funktioniert das. Und je nach Lötkenntnissen besser als auf der Platine rumbraten bis die Leiterbahnen abgehen...
    Ich würde es ja auch anders machen - allein schon um die neue CPU zu sockeln - und zur Not die Beinchen der alten defekten CPU abdremeln und dann einzeln entfernen.


    Gruß, Jochen

  • Naja ... 2 Pins verlöten, Gehäuse verkleben und hoffen, dass die restlichen 38 Pins ausreichend guten Kontakt haben is aber eher Glücksspiel als Reparaturversuch.


    Da kannste auch 'ne Stricknadel als Phasenprüfer benutzen ;)