CPlus4 defekt?

  • So nun habe ich mich extra angemeldet;)


    Bin zwar eher der KC Freak aber nun ist mir ein C+4 vom Commodore in die Hände gefallen.


    Es ist noch der ältere da er den eckigen Netzanschluß hat. Wenn ich ihn einschalte leuchtet die Diode aber am Fernseher sehe ich kein Bild:(


    Habe es mit diesem [Blocked Image: http://shop.2loud4you.com/MDSCRM/Portals/_default/Images/Artikel_Images/antennenkabel_tv.jpg] Kabel versucht.



    Ist es möglich dem kleinen einen Basic befehl zu geben das er kurz einen Ton erzeugt so das ich weiß das er noch ok ist? Beim KC85/3 ist es der Befehl Beep.

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

    Edited 2 times, last by KC85/3 ().

  • Beim Plus/4 kannst Du mittels des "Sound"-Befehls Töne erzeugen, z.Bsp: "Sound 2,800.360" eingeben. Dann sollte ein Ton zu hören sein.


    Das Bild des Kabels kann ich leider nicht sehen... :nixwiss:

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Das Bild vom Kabel baut sich zu mindest bei mir bissel verzögert auf.


    Leider hat er keinen Ton von sich gebracht nach Eingabe von

    Code
    1. Sound 2,800.360

    danke dir Webnose.


    Hatte den Plus/4 aber nicht am Fernseher angeschlossen da ich davon ausgehe das der Soundchip: TED 8360: 2 Stimmen, mono, den Ton erzeugt im Gerät selber oder?

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • Neee. Wie bei allen "Spielecomputern" von Commodore
    benötigst Du einen "Vorverstärker mit Lautsprechern".
    Einen eingebauten Beeper o.ä. hat die Kiste nicht.
    Bastele Dir am Besten ein Video/Audio-Kabel.


    Stefan

  • Es müßte auch dieses Kabel machen oder? Kabel

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • Wikipedia sagt:
    Technische Daten [Bearbeiten]
    * CPU: MOS 7501, 1,76 MHz
    * RAM: 64 KB, knapp 60 KB unter BASIC verfügbar
    * Textmodus: 40×25
    * Grafikmodus: 320×200 Pixel mit 121 Farben
    * I/O-Ports:
    o Expansions- beziehungsweise Modul-Port (inkompatibel zum C64)
    o zwei Joystick-Anschlüsse (Mini-DIN-Buchsen inkompatibel zum C64, Adapter auf 9-Pol-Standardanschluss benötigt)
    o eine siebenpolige Mini-DIN-Buchse zum Anschluss der 1531 Datasette (inkompatibel zum C64)
    o serieller IEEE-488-Bus (CBM-Bus) (kompatibel zum C64)
    o Userport (für Modem; inkompatibel zum C64)
    o Audio/Video-Ausgang (Composite- und S-Video-Signal; kompatibel zum C64)
    o HF-Ausgang für TV (kompatibel zum C64)


    Stefan

  • Ich würd eher sagen, dass das Kabel kompatibel zum VC20 ist, für den C64 gab es da ja 2 Arten.
    Ein Composite+Audio Kabel reicht zum Testen erstmal völlig aus. Ist recht einfach und relativ günstig herzustellen,
    mache ich schon seit Jahren immer selbst.
    Wenn du da noch Schützenhilfe brauchst, sach einfach Bescheid! :)

  • Da wird es gekauft;)


    Danke Euch :anbet:


    Ich hoffe er läuft und ist nicht hin :( habe noch eine Datasette ohne irgendwelche Kassetten,
    Aber ich könnte doch eine beliebige Kassette einlegen schnell eine kleine For Next Schleife geschrieben den Basicbefehl zum speichen eingeben

    Code
    1. SAVE"TEST"

    oder?
    Nun müßte doch was passieren um ihn doch ohne Monitor(TV) oder dergleichen zu testen.


    Werde ihn gleich mal wieder zusammen baun. Hatte die Tastatur noch ausgebaut und ausgelötet sauber gemacht da die Tasten vergiblt und verdreckt waren.

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • Ich würd eher sagen, dass das Kabel kompatibel zum VC20 ist, für den C64 gab es da ja 2 Arten.
    Ein Composite+Audio Kabel reicht zum Testen erstmal völlig aus. Ist recht einfach und relativ günstig herzustellen,
    mache ich schon seit Jahren immer selbst.
    Wenn du da noch Schützenhilfe brauchst, sach einfach Bescheid! :)


    Hat sich mit meinem neuen Beitrag überschnitten.


    Ich komme gerne auf deine Hilfe zurück:)
    Aber erst würde ich es mit meinem Beitrag von oben versuchen mit dem Speichern einer Datei zum Funktionstest.

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • So nun der Plus/4 muß defeckt sein :fp:


    Die Datasette hätte ja wenigstens bei F.FWD oder REWIND eine reaktion zeigen müßen aber nichts :( Auch ein kurzes Basic Programm was ich ja Blind eingegeben habe um es mittels SAVE"Test" zu speichern bringt nicht ein zucken.


    Was nun? Ich finde es ist schade ihn so stehn zu lassen.

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • Quote


    Die Datasette hätte ja wenigstens bei F.FWD oder REWIND eine reaktion zeigen müßen aber nichts


    Entschuldige, aber den Satz verstehe ich jetzt nicht ganz :grübel:
    oder ich hab den Zusammenhang nicht ganz mitbekommen 8)


    Mit Vorwärts- oder Rückwärtsspulen hat der Computer nix zu tun. Hast Du, bevor Du das Programm abspeichern wolltest, die Tasten "Play" und "Record" auf der Datasette schon gedrückt? Ansonsten wartet der Computer auf diese Aktion und die Datasette rührt sich nicht ;)

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Ich werde mich wohl falsch ausgedrückt haben.


    Hatte das kleine Basic Programm eingegeben (habe 1988 angefangen mit Basic) nun hatte ich SAVE"TEST" eingegeben und bestätigt.
    Nun müßte meiner Erfahrung nach das Kommando kommen das ich Play und Rekord drücken soll was ich auch tat aber ohne erfolg.
    Auch ein Drücken der Tasten für vor und zurück auf der Datasette hätte ja zumindest das Band spulen lassen müßen.

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone

  • Tut sich bei der datasette gar nix oder hörst Du ein brummen?

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Kein brummen einfach nichts :(

    "Wenn man in Amerika 'Guten Morgen' sagt und es ist 5 nach 12, landet man vor Gericht." - Bernie Ecclestone