17.03.2018: Retro-Computer-Treff Niedersachsen RCT#18

  • Ich sage auch mal zu. Dieses Mal gibt's wieder was aus der DOSe! :)


    Ich freue mich auf jeden Fall!

    ich dose mit wenn jedi meine aus frankreisch eingetroffene dallas 1287 sockelt....und dann sehn wir nach seinem atari...das wird fein...

    schon voll zappelisch hier....

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Sorry, sorry, sorry...


    Dank diverser Krankheitsfälle in der Abteilung wurde ich leider heute zur Wochenend-Rufbereitschaft vergattert. Da wir auch gewisse Zeiten einhalten müssen, wann wir vor Ort sind, fällt Morgen Hannover für mich flach.


    Ich bin echt traurig - hab mich wirklich sehr auf das Treffen gefreut. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal.


    Scheut Euch nicht, mich zu kontaktieren - wäre trotzdem nett von Euch zu hören.


    Jörg

    Interessen: Workstations (SUNs, SGIs, IBM AIX-Maschinen, NeXT, DEC Alphas, Digital VAXen, ...), Atari Computer (8-Bit bis TT) und exotische Systeme.

    Aktuelles Projekt: Vintage-Computing in die Ausbildung von Fachinformatiker integrieren. Meldungen von Ausbilder-Kollegen wären klasse!

  • und dann sehn wir nach seinem atari

    Prima! Ich habe bei mir im Keller tatsächlich noch etwas Atarihaftes gefunden... wusste gar nicht mehr das ich sowas habe... :shock: Ich bringe mal alles mit... vielleicht lässt sich da was quertauschen oder so?! :grübel:

  • Ich freue mich auch schon riesig auf morgen! Erschreckt euch aber nicht, ich hatte am Donnerstag eine Zahn OP und jetzt ist meine rechte Backe ziemlich dick geworden. Der Doc meinte aber heute morgen, dass Hannover klar ginge. Dann gibt's mich eben mit dicker Backe und Dreitagebart zu bewundern. Rasieren ist zur Zeit nicht. :-)


    Ich bringe einen Schneider Euro PC II mit, den zeigen wollte. Mit ZIP-Laufwerk, VGA-Monitor und Monochrom-Monitor. Dabei habe ich ich auch eine lo-tech 8 bit ISA IDE-Controller-Karte von MIG , die ich aber nie zum Laufen gebracht hatte. Verschiedene DOM-Module habe ich und auch einen CF-Adapter, der mit der Karte laufen sollte. Damit wollte ich morgen auch nochmal testen. Vielleicht ist noch jemand da, der damit auch Erfahrung hat und vielleicht weiß warum der Controller bei mir bislang nicht will. Der erkennt einfach kein Medium. Das Macintosh SE Board habe ich auch im Gepack. Ich hoffe, dass Jedi04 den ollen gammligen Batteriehalter von dem Board runter bekommt. Einen neuen habe ich mit. Und etwas ganz unheiliges wollte ich noch machen: Microsoft Windows 2.03 installieren. :-) Also ist morgen volles Programm angesagt und ich brauche wohl dieses Mal einen kompletten Tisch.


    yalsi das Netbook packe ich auch ein, dann kannst Du mal mit OS X und den besagten Images etwas testen.


    Vielen Dank auch nochmal an spunkt von dem der Schneider MM12 stammt. Der ist heute eingetroffen und wird dann morgen in Hannover getestet.

  • Vielen Dank auch nochmal an spunkt von dem der Schneider MM12 stammt. Der ist heute eingetroffen und wird dann morgen in Hannover getestet.

    Danke für die Rückmeldung, dass er unbeschadet (optisch) eingetroffen ist.

  • und dann sehn wir nach seinem atari

    Prima! Ich habe bei mir im Keller tatsächlich noch etwas Atarihaftes gefunden... wusste gar nicht mehr das ich sowas habe... :shock: Ich bringe mal alles mit... vielleicht lässt sich da was quertauschen oder so?! :grübel:

    ich hab mal die 800 xl/xe tutorials auffen netbook gepackt....is fast wie weihnachten wir sollten vorsichtig anreisen....

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Moin,

    Habe mich aufgrund der aktuellen Wetter Situation (-11c 10cm Schnee) dazu entschlossen keine HW mitzunehmen, kommen tuh ich aber.

    Hat jemand eine Camecube dabei?


    Grüße Jan

  • mooooooin...tut langsam...bis denne...

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Moin,

    Habe mich aufgrund der aktuellen Wetter Situation (-11c 10cm Schnee) dazu entschlossen keine HW mitzunehmen, kommen tuh ich aber.

    Hat jemand eine Camecube dabei?


    Grüße Jan

    -11°C ? Wie hast du das denn hinbekommen? Das sind doch max. -5°C :)

  • Wir schaffen es auch nicht, da doch gestern tatsächlich jemand meinte, mit 50 in der Tempo 30 Zone und bei diesem starken Schneefall in meinen Golf rasen zu müssen. Das muss jetzt erstmal geklärt werden, bin stink sauer

    Nächstes Mal wieder

    LG

    Der IBM Sammler, der ganz vernarrt in seine "Schätzchen" ist! :-)

  • schön wars...ich hoffe ihr seid auch heil nach hause gekommen...bis zum nächsten mal...

    ein lieben dank nochmal an yalsi, nervengift und jedi die dazu beigetragen haben mir ein lächeln aufs gesicht zu zaubern...

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Wir schaffen es auch nicht, da doch gestern tatsächlich jemand meinte, mit 50 in der Tempo 30 Zone und bei diesem starken Schneefall in meinen Golf rasen zu müssen. Das muss jetzt erstmal geklärt werden, bin stink sauer

    Nächstes Mal wieder

    LG

    Hallo Sascha, das kann ich nachempfinden, habs nun hinter mir. Reißt ein Fahrer die Tür auf, genau im Moment meiner Vorbeifahrt. Ganze Seite demoliert. Meine Frontkamera hat ein schönes Video gemacht, Pol hats gefreut, damit alles geklärt, ohne Probleme. ^^

    Aber nochmal zu Dir: Sei froh, dass Dir nichts passiert ist, zumindest habe ich das so verstanden, Kopf hoch!

    Und wenn Du wieder klar bist, ein Besuch bei mir wäre mal wieder Zeit - es hat sich etwas getan.


    Ganz vergessen: war kurz in Döhren...

  • Auch von mir nochmal vielen Dank an alle. Es hat heute auch wieder großen Spaß gemacht, auch wenn bei mir nicht alles so geklappt wie es sollte. Vielen dank nochmal an Jedi04 fürs Löten! Ich freue mich schon aufs nächste Mal!

  • Das war wieder einmal ein schöner Tag in Döhren!! Ein bisschen gezockt, gebastelt, gequatscht und gut gefuttert - halt so wie es sein soll! ;-)

    Und dann habe ich als alter C= Anhänger zum ersten Mal einen Atari Rechner zerlegt und (mit sehr viel freundlicher Unterstützung von Christoph) wieder zum Leben erweckt. War ja leider nicht meiner - ABER: Nun bin ich ja echt angefixt von den 600XL/800XL... hätte ich ja nicht für möglich gehalten, das mir das passiert... =O

    Wo bekommt man denn so ein Touchscreen-Atari Image Files 2 SIO-Dingens, welches Montezuma(?) gezeigt hat her??? Hatte leider nicht nach dem Preis gefragt - aber HABEN WILL!! :)


    Axel

  • Mal ne doofe Frage: wie sieht es aus, wenn man als Nicht-Mitglied dort als Aussteller (kein Verkauf etc., lediglich Bereitstellung der Hardware etc.) dabei sein will?

  • Dann kommst Du einfach :) Wenn Du Hardware mitbringen willst (also zum Spielen oder Basteln), melde Dich bitte hier im Forum oder über die Webseite an, damit ich die Tische koordiniert bekomme.


    Nächstes Treffen in Hannover ist am 25.August, vom 15. bis 17. Juni treffen sich die Norddeutschen ja in der Nähe von Wolfsburg beim Alternativen Computermeeting von Maniac  

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • wat ? nix zu reparieren...lol :-) ....anmeld ...anmeld.... yalsi dein TI Videoconverter/TV Modulator liegt hier.....



    lg dusk

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Momentan hab ich "nur" nen C64, der nicht genug Spannung für ein StereoInSID bringt (wobei ich hierbei erst Mal ein neues Netzteil versuchen möchte), einen CBM 3032, der seit Jahren nicht mehr läuft und einen 1084, bei dem vermutlich der Zeilentrafo defekt ist...


    Aber wie gesagt: ich hoffe, dass das Zeug bis dahin wieder läuft!


    (wer nicht sooo viel Zeug hat, dem kann nicht viel kaputt gehn)