SuperPET-Platine (aus "Kann davon jemand etwas brauchen?")

  • PS: Mit final cartridge 3 im c64 läuft es nicht - ist das normal?

    Bei älteren NODISKEMU-Versionen sind die C64-Schnell-Lader noch deaktiviert. Mit einer aktuellen Firmware sollte es gehen, wobei gerüchteweise die letzte Firmware nicht unbedingt die beste sein muss, insbesondere scheint da SAVE kaputt gegangen zu sein.

  • PS: Mit final cartridge 3 im c64 läuft es nicht - ist das normal?

    Bei älteren NODISKEMU-Versionen sind die C64-Schnell-Lader noch deaktiviert. Mit einer aktuellen Firmware sollte es gehen, wobei gerüchteweise die letzte Firmware nicht unbedingt die beste sein muss, insbesondere scheint da SAVE kaputt gegangen zu se

    Gibt es auch fertige bin/hex Dateien für den Atmel ? Ich hatte eine von Dave Stevenson bekommen, weiß aber im Moment nicht welche Version das ist.

    Kannst du nicht eine Version empfehlen?


    PS: Ich hab gerade gelesen, das noch ein zram-Test aussteht. Das könnte ich mal machen - dafür muss ich nur mal meinen 3008 rausholen... Dort ist eine RAM/ROM Platine wegen der 32kB RAM und das Z-RAM eingebaut.

  • Gibt es auch fertige bin/hex Dateien für den Atmel ?

    Natürlich. Lückenlos bis in's Jahr 2015. FIndest Du alle hier: http://petsd.net/nightlies.php



    Kannst du nicht eine Version empfehlen?

    Leider nein. Die einzelnen BASIC-Versionen unterscheiden sich ja auch etwas in den IEEE-488-Routinen und jeder hat so seinen eigenen use-case. Also muss letztlich jeder seine eigenen Erfahrungen machen.



    Ich hab gerade gelesen, das noch ein zram-Test aussteht. Das könnte ich mal machen

    Gerne! Ich würde dann die Homepage mit Deinen Ergebnissen aktualisieren.

  • Bei älteren NODISKEMU-Versionen sind die C64-Schnell-Lader noch deaktiviert. Mit einer aktuellen Firmware sollte es gehen, wobei gerüchteweise die letzte Firmware nicht unbedingt die beste sein muss, insbesondere scheint da SAVE kaputt gegangen zu sein.

    Die letzten vier Nodiskemus (alle aus 2018) gibt es als bin-Dateien zum Download. Ich habe die alle getestet:

    Die viertletzte läuft im petSD+ gar nicht. Die drei letzten laufen und unterstützen alle Jiffy DOS.

    Keine der Versionen läuft mit einer FC3 (Original). Keine läuft mit einem Fastload-Kernal - ich habe getestet: Exos V3, Beast System, Cockroach Turbo ROM...


    PS: Für mich ist das kein Problem, da ich nur Jiffy nutze - und das funzt ja prima, aber dort steht ja Fast Loader sind aktiviert - was bedeutet das? Nur Jiffy?

  • dort steht ja Fast Loader sind aktiviert - was bedeutet das? Nur Jiffy?

    Das bedeutet, dass ich den fast loader code aus sd2iec in NODISKEMU eingeschaltet habe. NODISKEMU ist ja ein fork, eine Abspaltung von sd2iec und in den Anfängen, als NODISKEMU nur auf Hardware lief, die nur den IEEE-488-Bus hat, aber keinen seriellen IEC-Bus, habe ich den Schnell Lader Code natürlich deaktiviert bw. entfernt gehabt. Was sollte man auf einem PET auch mit 1541 fast load code anfangen?


    Später kam das petSD+, das auch den seriellen IEC bus hat, so dass ich den zuvor entfernten code wieder aktiviert habe. Laut dem sd2iec README soll das FC III auch unterstützt werden: https://sd2iec.de/gitweb/?p=sd2iec.git;a=blob;f=README


    Ich habe aber auch ausschließlich Jiffy benutzt und die anderen mangels know how und verfügbaren test cases niemals getestet.

  • Das die Fastload-Kernals nicht unterstützt werden ist ja vielleicht auch beim sd2iec so.

    Bei der FC3 lädt er Müll - also irgendetwas funktioniert da nicht - ist aber auch egal. Ich hab die beiden petSD+ für meine PETs und CBM2s gebaut ;)


    PS: Kannst Du die SPET Platine ggf. als Kicad oder eagle zur Verfügung stellen?


    Gruß