Audio-Aufzeichnung mit TT-Turbosound

  • Das kann ich auch beantworten.
    Technosound Turbo ist (war) ein recht guter Soundsampler (mit guter Software) für den Amiga.

    Gruß Manfred (C64doc)
    Ein goldener Schraubendreher erspart unnötige Kosten

  • Lieber Gast,


    wie Doc64 bereits sagte...
    Es war "so eine Art Soundkarte" für den Druckerport des Amigas. Wobei man natürlich beim Amiga damals bereits
    ohne "Zusatzkram" bereits Sound AUSGEBEN konnte.
    (8Bit - Stereo - 4 Kanäle-ohne Tricks; mit Tricks sogar mehr).



    Grüße


    Stefan

  • Ok, ich dachte das wär was spezielles, was ich nicht kenne. Den TechnoSoundTurbo2 (TST2) habe ich selber.


    Was genau willst du denn da zeigen?

  • Nichts spezielles...
    Wenn Du eine solche Erweiterung besitzt,, gehörst Du zu den Leuten mit "Knowledge" in diesem Bereich.
    Es kommen aber auch andere, die etwas weniger Vorwissen mitbringen.
    Stell dir einen langen Stand vor, auf (?) dem chronologisch
    geordnet Schneider PC 1640/ A1000 - 80286/ A500/2000
    - 80386/ A1200 ... stehen. Immer mit der "Ausrüstung Ihrer Zeit". So kann man darstellen, wie weit z.B. der Amiga
    seiner Zeit voraus war, wann es Gleichstand gab, und letztendlich
    wann er auf verlorenem Posten stand.
    Der TT2 ist nur ein winziges Teil davon...


    Stefan

  • Ich habe den TST2 hier Hauptsächlich als "Recorder" laufen, sprich HardDisk-Recording (mit Timer über ARexx). Das ganze braucht nur AHI, AHIRecord und eben den Sampler. Die TST beiliegende Software ist mehr zum rumspielen gedacht. Also könntes sowas zeigen, am besten mit Turbokarte. Kann aber auch sein das es mit 68020 schon geht (weil mindestv. für AHIRecord).

  • Netter Vorschlag....


    Leider keine Zeit mehr ihn umzusetzen.
    Die Planung für den Stand steht.
    Hm? So früh schon keine Änderung mehr möglich?


    Leider Ja. Gibt noch zu viel zu Organisieren und
    anderweitiges zu "Basteln".


    Aber Hey.... Komm doch ganz einfach und nimm Dir einen Tisch
    als Gastaussteller.
    Also ich würd mich freuen.



    GFrüße


    Stefan

  • Besuch is klasse!


    (Aber Feier doch mit... is noch Geiler!)
    Brauchst kein "Vereinsmitglied" zu sein.
    Wenn ich die Preise richtig im Kopf habe,
    kostet Dich ein Tisch als "nicht-Vereiner" 5€ / Tag.
    Übenachtung im Schlafsack kann Dir natürlich keiner verbieten ;-) musst ja auf Deine Sachen aufpassen:roll2:



    Stefan