Ich würde gerne, kann aber nicht :(

  • Hi, ich liebe alte Intros/Cracktros aus der guten alten 68K Zeit (Amiga/Atari).

    Es gibt unzählige Remakes dieser Intros/Cracktros, sei es mit Java => http://www.wab.com, oder als Win32-Remake => http://www.retro-remakes.net


    Da ich nur echt Retro unterwegs bin, laufen weder die Java, noch die Win32 Remakes bei mir. Aus irgend einem Grund sind die unter neuen Betriebssystemen erstellt und da fällt mein aktueller Liebling (P3/1400 Radeon 7000 Win9x/2k) leider raus, obwohl er das von der Performance locker können müsste.


    Hier gibt es allerdings die Sourcen von vielen dieser tollen Intros/Cracktros. http://cyberpingui.free.fr/rsources.htm


    Ich müsste jetzt eigentlich "nur" ein Compilierumgebung auf meinem Rechner konfigurieren und dann müsste ich die für mich lauffähig erstellen können.

    Kann da jemand helfen, wie man sowas macht. Ich muss leider gestehen, dass ich da keine Ahnung von habe.


    Danke und Gruß

    Doc

  • Für die JAVA Sachen wirst Du einfach eine aktuelle Engine benötigen und die sollte man auch für einen derart alten Rechner noch bekommen können.


    Und Win32 Remakes laufen hier auch nicht (unter Wine Emulation), da wird man wohl ein neueres Win benötigen.

    Es gibt allerdings für Gamer so eine Upgrade Version, wo man ein Win98SE dazu bewegen kann Games, die nur für XP gemacht sind, zum Mitspielen zu überreden. Ist mittlerweile auch "steinalt" und ich weiß leider den Namen nicht mehr, aber das hat gut funktioniert. Einfach mal alte Gamer Foren oder 3D Karten Seiten durchforsten, vielleicht hilft da ja auch bei Demos.