Stuttgart, 17. - 18. November 2018: CRT"18.2, zweites Computer-Retro-Treffen 2018

  • Hier noch die formale Ankündigung der CRT"18.2. Vorlauf ist zwar etwas kurz, aber für die Kurzentschlossenen ist das sicher kein Problem.


    Veranstaltung: zweites Computer-Retro-Treffen 2018, CRT"18.2

    Teilnehmerzahl: 15 Leute

    Voranstaltungsort: Stuttgarter Hackerspace shackspace e.V., Ulmer Straße 255, 70327 Stuttgart, http://shackspace.de/

    Beginn: Samstag, 17.11.2018, ab 10 Uhr

    Ende: Sonntag, 18.11.2018, 18 Uhr


    bisher eingeplant bzw. zugesagt haben:


    MarNo84

    kpanic

    Lemming

    Antikythera

    MasterQ32

    andi6510

    map

    GolfSyncro (Sonntag)

    x1541 (schaut Sonntag vorbei)

    compinixe (schaut Sonntag vorbei)


    Parksituation: Bitte parkt irgendwo an der Straße und nicht im Hof (weder vor noch hinter dem Haus). Es gibt ein von der Hausverwaltung beauftragtes Abschleppunternehmen, das dort selbsttätig abschleppt. Wenn nicht grade eine Hochzeit im benachbarten Arena stattfindet, bekommt man Samstags meist problemlos einen Parkplatz in der näheren Umgebung.


    Ausladen: In der Regel wird nichts passieren, wenn ihr zum Ausladen kurz in den Hof einfahrt, euer Zeug ausladet, in den Flur oder Aufzuvorraum stellt und dann gleich zum Parken fahrt. Berichten zufolge kann ein Abschleppvorgang nur wenige Minuten dauern. Unbeaufsichtigtes Verlassen das Autos geht auf eigenes Risiko.


    12 Tische stehen bereit, um euch auszubreiten. Mehrfachsteckdosen und Verlängerungskabel bringt ihr bitte selbst mit. Das gilt auch für Werkzeug. Grundsätzlich ist im shack zwar vieles vorhanden, man weiß aber nie, in welchem Zustand es grade ist und wer vor Ort ist, um die Verwendung zu gestatten oder gar eine Einweisung zu geben.


    Wer die Location nicht kennt: Es gibt eine Küche, Getränke- und Snack-Automaten und viele Gelegenheiten zum chillen (Sofae in ausreichender Zahl). Internet gibt's natürlich auch und die Umgebung bietet reichlich Einkaufsmöglichkeiten, zumindest Samstags, aber die nächste Tanke ist auch nicht fern.


    Wer von weiter her anreist und bis Sonntag bleiben möchte, kümmere sich bitte vorher um einen Schlafplatz. Übernachtung im shack ist zwar grundsätzlich möglich, allerdings muss halt ein Keyholder (sozusagen ein Hausrechtsinhaber) vor Ort sein, der auch damit einverstanden ist. Dass aber ein Keyholder die Nacht über bleibt und dann auch damit einverstanden ist, dass ihr dort übernachtet, ist nicht selbstverständlich. Das kann sich u.U. zwar kurzfristig ergeben, aber darauf ist kein Verlass. Wer das Risiko eingehen möchte und im Notfall dann im Auto nächtigen möchte: Eine Dusche für den "Morgen danach" ist vorhanden.


    Wer kommt? Wer braucht wieviele Tische? Wer bringt was mit?


    --map

  • YaY :D freu, freu ::joint:: weiss zwar noch ned was ich mitnehm aber diesmal echt nur minimales...da kann ich mir mehr euer Zeug anschauen :tüdeldü:


    Grüße,
    Marcus

  • YaY :D freu, freu ::joint:: weiss zwar noch ned was ich mitnehm aber diesmal echt nur minimales...da kann ich mir mehr euer Zeug anschauen :tüdeldü:

    Ja, "Minimales" klingt gut. Ich komm an viel von meinem Zeug grade auch nicht dran, da müsste ich erstmal reverses 3D-Sokoban spielen :D


    --map

  • Hab's auch auf die Homepage gesetzt.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Bin leider am Samstag familiär verhindert, aber am Sonntag komme ich !

    Weiß noch nicht, was ich mitbringe.

    Kennt sich von den Teilnehmern mit dem PG675 aus? Vielleicht damit....

  • Bin ganz neu hier, würde aber auch gern vorbeikommen :)

    Ich weiß aber noch nicht, ob nur mal kurz zum "schauen", oder ob ich auch was mitbringe... Falls ja, dann höchstwahrscheinlich nen Atari STE

  • Ich würde gerne am Samstag 17.11 ab ca. 14:00 vorbeikommen (sofern als nicht Mitglied und wenn noch Platz ist), ein halber Tisch um eine kleinigkeit mitzubringen reicht mir.

    Klar ist noch Platz. Ist vermerkt :-)


    --map

  • Ja mei, wer will schon zu der lumpigen Messe - da sind wir eh nicht dabei und im Shack ist's gemütlicher :xmas:::solder:::thumbup:

    Aber ja..hoffe die klauen uns nicht auch noch Parklücken...


    Grüße,

    Marcus

  • :grübel: Ihr wisst schon, in Stugi ist großes Messe-Wochenende. !

    Großes Messe-Wochenende in Stug? Das ist doch erst nächstes WE. Dieses WE ist nur die Heim+Hof, die Kreuch+Fleuch und die Stein+Klunker. Was haben die mit der CRT zu tun? Und der shack liegt auf der anderen Seite von Stuttgart, so dass Parkplatzmangel und Menschenmassen auf den Fildern sich kaum in S-Wangen auswirken ;-)


    Verstehe diesen Hinweis nicht, zumal wir den Termin ja bewusst zeitnah zur Messe gewählt haben, um die Lücke zu überbrücken, die durch unsere Nicht-Einladung zur M+T (früher H&E) entstanden ist.


    --map

  • :grübel: Ihr wisst schon, in Stugi ist großes Messe-Wochenende. !

    Großes Messe-Wochenende in Stug? Das ist doch erst nächstes WE...............


    Genau, von 22.11 bis 25.11, das bei Vaihingen, der Shak ist bei Untertürkheim (komplett andere Seite von Stuttgart) selbst wehr über Vaihingen her Fahrt sollte da glaub kein stress bekommen (nur der normale Struttgarter Straßen Wahnsin)


    Dann überlege ich mal was ich den mitbringen möchte :)

  • Am Samstag schaffe ich es voraussichtlich nun doch nicht, vorbei zu kommen, am Sonntag komme ich aber auf jeden Fall.


    Ab wann ist denn am Sonntag jemand da? Ab 11 Uhr oder eher später?


    Viele Grüße

    Michael

    Sammle Computer und Taschenrechner bis ca. 1980 und CPUs, Speicher und Speichermedien aller Art und suche eine ISA-Bus-Platine (Backplane), einen Epson FX-80, einen NEC P6, einen NEC MultiSync o. ä. (EGA&VGA) und ein TI Notebook TM 3000 von 1991.

  • hmm...wer kommt denn jetzt aktuell am Sa und am So?

  • So nu komm ich wieder und muss einen Rückzieher machen ::cry::Kann leider doch nicht:censored: ..na mal schauen, falls es mir zeitlich doch irgendwie reicht, schnupper ich mal rein :*


    Grüße,

    Marcus

  • Ich könnte am Sonntag einen Kürbis mit bringen. Und eine Kürbissuppe kochen, oder habt ihr darauf wenig Lust?

    ein Baguette dazu könnte ich vom Bäcker mitbringen.

    Wie viel Personen kommen denn am Sonntag?

    Kürbissuppe??? Ich bin dabei!!! Mein Sohn vermutlich ebenfalls...

    Zu welcher Uhrzeit sollte man da sein, um nicht mehr mithelfen zu müssen, aber trotzdem der erste am Topf sein zu können?


    Kommt Nicolas auch?

    x1541 : Solltest Du am Sonntag mit dabei sein, wäre es realistisch, dass wir auch dem CRT18.2 in deinem C128DCR mal noch eine FPGASID-Anprobe machen? Damit wir die FPGASID-Einbuchtung offiziell als C128DCR-Gedenk-Ecke deklarieren können.

  • Ich könnte am Sonntag einen Kürbis mit bringen. Und eine Kürbissuppe kochen, oder habt ihr darauf wenig Lust?

    ein Baguette dazu könnte ich vom Bäcker mitbringen.

    Wie viel Personen kommen denn am Sonntag?

    Klingt doch lecker. Ich mach nachher mal ne Aufstellung der Leute, aber eigentlich ergibt sich aus diesem Thread hier, wer kommt und wer nicht. Am Sonntag kommt nur noch jemand von der LUGS mit seinem C64.


    --map

  • dann bringe ich auch einen DCR mit. Oder besser zwei oder drei?

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550