Color Classic Analog Board reparatur

  • Hallo Alle!


    Ich habe einen Color Classic, welcher plötzlich ohne jeglichen Grund nichts mehr anzeigt.

    Der Mac selbst fährt hoch. Man hört den Apple Chime und die Festplatte rattern.

    Aber der Monitor bleibt schwarz.


    Mir wurde gesagt, dass das ein Problem mit dem Analogboard ist. Leider geht das "beyond me".

    Ist hier jemand der dieses Board reparieren kann und den kleinen Mac wieder zum Leben erwecken kann?


    Danke!

  • Wurde das Logicboard schon überholt? (gereinigt und neue Kondensatoren verbaut)

    Das ist auf jeden Fall fällig. Die Analogboards sind eigentlich halbwegs robust - zumindest der Anteil für den Monitor.

    Wo kommst du denn her? Der Colour Classic ist ja rehct schwer und der Kunststoff meist nicht der Beste... verschicken ist da ja immer nicht ganz einfach.

    Ich würde wenn dann auf jeden Fall das Gesamtpaket aus Logicboard, Analogboard und CRT-Board anschauen wollen.

  • Hi Bolle!


    Nein bisher keine Überholung. Alles ist noch "stock".

    Der Computer ist in Österreich. Ich kann Dir alles schicken, wenn Du es zum Leben erwecken kannst.

    So wie ich das sehe ist es ein Hochspannungsproblem. Der CRT macht einfach gar nichts mehr :-(