IBM 5153 - Mega Transportschaden

  • Ich habe nun endlich meinen heiss ersehnten ibm 5153 bekommen - dachte ich.


    Das Ding kam voellig zerstoert hier an. es ging ueber ebay global shipping program . Was fuer ein Witz.

    Sie muessen im Verteilerzentrum das Ding fallen gelassen haben.


    Es gibt nur wenige Geraete von denen. Was fuer ein Verlust

  • Keine Ahnung. Es lief über das Ebay Global Shipping Program.

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Mit ebay Global Shipping ist es natürlich versichert.

    Aber für die Verpackung ist dein Verkäufer verantwortlich. Global shipping Transportiert das Gerät nur nach Deutschland und erledigt die Zollabfertigung.

    Bei mir hat Global shipping schon einmal einen 200 Euro Schaden aus eigener Tasche ersetzt. Ich konnte das Gerät behalten und der Verkäufer wurde auch nicht belangt, da der Laserdiscplayer gut verpackt war.


    Wenn die Verpackung natürlich nicht ausreichend war, wird wohl der Verkäufer zahlen müssen - war doch sicher Paypal / also Käuferschutz. Mangelnde Polsterung ist ja Schuld des Versenders. Da zahlt Paypal.


    PS: Ware muss so verpackt sein, das sie einen Sturz aushält. Schau mal bei DHL in die AGB zum Thema Verpackung! Wenn die Ware defekt ist, ohne das das Paket äußerlich entsprechend beschädigt ist, war die Ware nicht ausreichend verpackt!


    PS2: Ich hatte auch schon mal einen zerbrochenen 5153 bekommen. Die Gehäuse sind sehr zerbrechlich. Da benötigt man ein paar lagen Luftpolsterfolie, dann dicke Luftpolsterfolie und anschließend an allen Seiten (besonders die Ecken) zerknülltes Packpapier. Der Karton sollte rundherum 10cm größer sein!


    Christian

  • Es gibt nur wenige Geraete von denen. Was fuer ein Verlust

    Deswegen gehören Bildschirme nicht in den Versand. Ich ordere und versende keine Bildschirme, Schwere Glasröhre in brüchigem Plastik kannst Du nicht gut genug verpacken. In den Frachtzentren der deutschen Post fallen die geplant mehrfach ca. 15 cm, damit sie am Ende einer schrägen Rampe nicht zuschnell ankommen. Bei den anderen Versendern wird das nicht besser sein.


    Gruß, Jochen

  • Sehr ünschön ! :cry:


    Da sollte man mal alle Plastikteilchen sammeln, das kann man durchaus wieder zusammenpuzzeln.

    Und bei der Art von Plastik mit dem richtigen Klebstoff auch fast so, daß man es quasi nicht mehr sieht. Ist aber ein großer Aufwand und erfordert viel Geduld und eine ruhige Hand - v.a. aber alle Plastikteile aus der Sendung.

  • Es kann wahrscheinlich jeder hier Deinen Ärger aus eigener Erfahrung nachvollziehen. Auch ich habe vor Jahren dem Versand zerbrechlicher Sammelobjekte ganz abgeschworen. Selber abholen oder verzichten.


    Eine Alternative zum Zusammenpuzzeln wäre noch, aus der Katastrophe ein Neubauprojekt zu machen, d.h. ganz weg mit dem alten Gehäuse und irgendein schönes Unikat selber basteln, das dann auch überhaupt keine Ähnlichkeit mehr mit dem Original haben muß, weder bzgl. Material noch im Design.

  • Das man Monitore besser nicht versendet - das weiss ich. darum lasse ich sie in der Regel 2 Monate beim Verkaeufee bis ich da vorbei fahre. Diesmal ging es nicht. Der Monitor stand in England und einen IBM 5153 in BRD war nicht aufzutreiben.

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Unglaublich ich habe in den letzten 12 Monaten von min!!! 8 auf dem Transportweg zerstörte 5153 gehört, respektive gesehen.


    Meist werden die so beschissen verpackt, das es aber auch kein Wunder ist.


    Wirklich schade drum!

    PDP-11/34a, IBM System /23, IBM PS2 Mod.25/30/55, Tandon 286, IBM XT 5150, 5160, 5170, Apple 2, ...

  • haha, darum sind so selten geworden.

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Ich versende teure und erhaltenswerte Monitore folgendermaßen:


    - Kiste 10cm größer pro Seite.

    - Alle Seiten mit extra Pappe auskleiden, Ecken dabei umlegen, damit diese auch geschützt sind.

    - Alles ausgeschlagen mit dichtzelligem Schaumstoff 8cm Stark.

    - Monitor direkt mit Schaumfolie umwickeln


    Kostet pro Monitor min. 10 Euro an Material, kam aber bisher immer heil an.

    PDP-11/34a, IBM System /23, IBM PS2 Mod.25/30/55, Tandon 286, IBM XT 5150, 5160, 5170, Apple 2, ...

  • hast Du ein bild von der Verpackung? mach bitte eines

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • irgendein schönes Unikat selber basteln, das dann auch überhaupt keine Ähnlichkeit mehr mit dem Original haben muß,

    Steampunk ? :OK:

    mir schaudert es. Ich will alte Rechner erhalten und pflegen - nicht modden. Sonst wäre ich in einem anderen Forum.

    Nein, ich will lieber puzzeln und dabei herumweinen.


    ::cry::

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Der Monitor war nicht mehr zu retten. Selbst die Roehre war beschaedigt. Das Paket hatte von Aussen ein dickes Loch. Wahrscheinlich ist so ein Gabelstaplerfahrer dagegen gekommen. Ebay war immerhin sehr kulant und hat den gesamten Kaufbetrag erstattet und ich durfte den ganzen Rest behalten. Aber ich bin dennoch untröstlich. Ich wollte diesen Monitor.

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • monitore verschicken ist wie gesagt immer eine sehr heikle sache. ich verschicke nur äusserst ungern und von den empfangenen war round about die hälfte gebrochen. allerdings auch immer unzureichend verpackt gewesen. die verkäufer ignorieren da jedwede bitte bisher beharrlich.


    wenigstens hat einer meiner lieblingsstücke den weg zu mir jüngst wie durch ein wunder trotz dieser verpackung überlebt (ich sagte noch vorher zum verkäufer: bitte gut polster). man kann also auch mal glück haben.

  • Wow ein NEC Multisync- Was für ein Glück bei der pseudo-Verpackung.

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Das betrifft aber bei weitem nicht nur Monitore.


    Alles was bißchen schwerer ist und irgendwo Plastik hat, kommt im Normalfall unzureichend verpackt und nur mit Glück intakt an ...

  • Gegen eine Kollision mit einem Gabelstapler hilft die beste Verpackung nichts. Bisher hatte ich insofern immer Glück gehabt, und ich habe einige Monitore per Versand bekommen.

  • inwiefern ist die Röhre beschädigt? Hat diese Risse? Hast du da Bilder? Ansosnten ja, Innereien auf jeden Fall aufheben

  • vorne sieht die Röhre o.k. aus, aber hinten, wo sie angeschlossen wird - da sind überall Glassplitter. Also da ist kein Vakuum mehr. Ich habe gelernt solche Monitore nicht mehr anzuschließen - jedenfalls nicht wenn man sich noch im Raum aufhält den solche Monitore beeinhalten hochgiftige Stoffe wenn Sie austreten.

    Die Elektronik kann ich aufbewahren - aber ich habe bereits das Gerät der deutschen Post zur Schadensbegutachtung geschickt.

    Sie weist - typisch deutsche Post - vehement jede Verantwortung von sich und monierte dass ich das Loch doch bei der Annahme hätte bemerken und reklamieren müssen. Zudem hatte ich einen Wunschablageort angegeben - das sei wie eine Zustelllerlaubnis und somit war es rechtens mir das Paket einfach vor die Tür zu stellen. Ich habe schon kein Bock mehr mich zu streiten mit DHL.

    Darum muss ich diesmal Ebay loben für Ihre Reaktion. sie haben nur 2 Tage gebraucht um den Schaden anzuerkennen und alles zurückzuerstatten. Über das Global Shipping Program gibt es nähmlich eine erstklassige Transportversicherung die auch sehr kulant ist.

    ich habe einen ganzen 5150 Computer inkl. Model "F"-Keyboard, Drucker und Monitor bekommen - und darf sogar alles behalten weil Ihnen der Rücktransport zu teuer ist und bekomme dennoch eine volle Kostenerstattung.

    DHL? uuh, nur mit Rechtsanwalt kommt man weiter.

    Global Shipping - mache ich immer wieder!



    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Hihi,

    es hat sich gerade jemand bei mir in der Umgebung gemeldet der von meinem Dilemma gelesen hat und er hat sich bereit erklärt mir einen seiner IBM 5153 zu verkaufen. Yuhuu!

    :juchee:


    Sollte ich, Pechvogel, nun schon bald so einen Monitor in meinen Händen halten ? Was für ein Glück wäre das.


    ::geschenke::

    suche: Teletype model 33 Fernschreiber, S100-Computer, alte Terminals wie VT100, KIM-1, Apple II (1977), Apple Carry Bag, Apple IIGS, Apple III Titan Card, Microsoft Z-80 Card, LogicAnalyzer mit 120 Kanälen und mehr


    Habe vor kurzen ein Diablo-Laufwerk bei einem Sammler gesehen! Das wird auch von Xerox Alto benutzt.

    Wer irgendwo Hardware, Software oder Handbücher zu Xerox Star, Xerox Alto, Datapoint 2200 sichtet - bitte sofort melden :!:

  • Glückwunsch! Ein tolles Paket. Genau das, was ich auch haben wollte. Leider ist die Schadensabwicklung beim Privatverkauf nicht so einfach. Hab immer noch nichts erreicht.


    Allerdings is das Global Shipping Program auch nicht gerade perfekt. Es ist nicht nur extrem langsam, sehr oft wird die Ware von denen in neue Kartons umgepackt, so daß sie einfacher stapelbar ist. Hatte schon Sachen, die vom Verkäufer perfekt verpackt waren (hab Bilder gesehen) aber dann doch kaputt ankamen, weil sie total schecht im neuen Karton verpackt waren. Ich bekam zwar Entschädigung, aber ich hätte lieber was Ganzes!


    PS: hast Du den 5152 Drucker? Ales in Ordnung damit? Bei meinen sämtlichen MX80 ist die Halterung für die Feder beim Papiertraktor abgebrochen... immer auf der rechten Seite!