ROMs gefunden, SKOP?

  • Hallo,


    beim Wühlen in meinen Sachen habe ich eine kleine Box mit drei ROMs gefunden. Die ROMs haben Aufkleber mit folgender Aufschrift:

    SKOP V1.0 0540031

    BASIC 0 V1.3 0540139

    BASIC 1 V1.3 0540139


    Basic 0 ist ein EPROM 2732, die anderen Chips sind genauso groß (gleiche Anzahl Pins), haben aber kein "EPROM-Fenster". Ich vermute mal, dass alles 4 kB ROMs sind.

    Auf der Box ist ein Aufkleber:


    Franzis-Software-Service

    Karlstr. 41 8000 München 2


    SCOP-Prom

    Anstelle des 2. RAM einstecken

    Starten bei 8800H



    Auf der Box steht tatsächlich SCOP und auf dem Chip steht SKOP.

    Hat jemand eine Idee, zu welchem Rechner die ROMs gehören könnten?


    Gruß,

    Ingo

  • Naja... sie sind für eine Art Oszilloskope, so habe ich den kurzen Abschnitt in dem Artikel verstanden. Ich kann Dir aber nicht genau sagen wie das funktioniert. Aber da Du diese ROMs hast, dachte ich erinnert es Dich eventuell daran wofür die mal waren.

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88,

    C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX),

    PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, MSX VG8010


    ::matrix::