Kann ich eine Commodore Maus an einen MS-Dos Rechner anschliesen?

  • Guten Tag,


    Ich frage mich grade ob es funktionieren würde wenn ich die Maus vom A500 auch am meinem MS-Dos rechner anschliessen kann, um diese als Mouse am PC zu nutzen


    Für die Frage um welche Maus es genau geht habe ich Bilder angehängt


         

  • Na ja - strenggenommen stimmt das schon so, man kann die nicht direkt anschließen. Auch wenn der Anschluß aussieht wie ein PC serieller Mausport - aber das ist halt einfach nur ein Standardanschluß gewesen, der für alles Mögliche benutzt worden ist, 9 polig DIN Anschluß.


    Aber: Wenn es darum geht, das Ding z.B. in einem Amiga Emulator als Maus zu benutzen, gibt es evtl. doch eine Möglichkeit: Man benötigt dann einen Adapter, mit dem sich ein digitaler Joystick an einen PC anschließen läßt. Sowas gibt es m.E. z.B. als Steckadapter für USB und sicherlich auch als PCI Steckkarte. Dort kann man dann die Maus durchaus anstelle eines (Atari)-Joysticks anschließen und im Emulator sollte das dann auch klappen.

    Auf der normalen PC Oberfläche funktioniert das dann aber damit auch noch nicht als Maus.

  • Na ja - strenggenommen stimmt das schon so, man kann die nicht direkt anschließen. Auch wenn der Anschluß aussieht wie ein PC serieller Mausport - aber das ist halt einfach nur ein Standardanschluß gewesen, der für alles Mögliche benutzt worden ist, 9 polig DIN Anschluß.

    Das ist schon ein serieller Anschluss. Die Pinbelegung hatte ich mal in meinem Blog zusammengetragen. Das allein sagt nur eben nicht alles aus. Die Samplingrate und das Protokoll an sich, das da über die serielle Schnittstelle gefahren wird, ist ein anderes als bei seriellen Microsoft- oder Logitechmäusen. Es bräuchte mindestens einen entsprechenden Treiber auf dem PC und einen entsprechenden Adapter, um die Pinbelegungen anzugleichen.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs