GX4000 defekt

  • Habe gerade meine GX4000 aus England erhalten, leider defekt. :shock:


    Ich habe sie am Monitor angeschlossen; Powerlampe geht an und das erscheinende Bild ist nur matt blau; kein Ton.


    Das Cartridge ist ok, die Powerversorgung und der Monitor auch; habe ich mit meinem 6128+ getestet! Die Z80 ist gesockelt (auch die habe ich getauscht).


    Was kann defekt sein?? :cry:


    xesrjb

    Wer verliert und läuft von hinnen, kann ein andern' mal gewinnen!'

  • Hat das Ding intern einen Spannungs-Stabi? Würde mal in dem Bereich ansetzen...
    Wenns aus England ist, läuft es auch mit 230V Wechselspannung?

  • Tja das Problem ist nur das ich nur die nackte Konsole hab sonst nichts. Kann daher auch nichts zur funktion sagen. Ausser das das Teil äusserlich und innen gut aussieht. :roll:

  • Hallo, so wie du das beschreibst könnten die Kontakte der Leiste verdreckt sein. Vorsichtig mit nem Holzstäbchen, das einen Lederüberzug hat (gibts bei Conrad) die Kontakte der Konsole mit Isoprophylalkohol reinigen. Dannach wenig Kontaktspray drauf (Damit die nicht sofort wieder gammeln). Die Cartridge-Kontakte mit nem Radiergummie sauber machen und dannach auch mit wenig Kontaktspray wieder "versiegeln". Anschliessend testen.
    Die GX4000 hat zwei Stromversorgungen (eine fürs Netzteil und eine für den Monitorbetrieb) beide haben unterschiedliche Spannungen. Kuck da mal im Handbuch nach, welche für was ist. Ich hab meine an einem Uni-Netzteil wenn das im falschen eingesteckt ist leuchtet zwar die Lampe, es flimmert aber nur leicht der Monitor. Eine ist 5V und eine 11V, wenn du die 5V in 11 Volt steckst gehts net (evtl. geht die dann kaputt) Auf jeden fall wenn du 12 V in die 5V jagst dürfte das ungesund sein! Die Buchsen sind zwar unterschiedlich, aber mit nem Netzteil das keinen 100% Stecker dran hat, passt der in beide Buchsen!! Deswegen Vorsicht. Kuck mal hier bei der Anleitung <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.amstrad-esp.com/publicaciones/manuales/index.php">http://www.amstrad-esp.com/publicacione ... /index.php</a><!-- m -->

  • Quote


    wenn du die 5V in 11 Volt steckst gehts net (evtl


    wenn du 11 volt in 5 volt, gehst peng......


    mfg

  • Spannungsversorgung ist es nicht, ich nehme die 5 Volt vom 6128plus Monitor. Kontakte alle piccobello.


    Und nü??


    xesrjb

    Wer verliert und läuft von hinnen, kann ein andern' mal gewinnen!'

  • @ xexrjb


    Genau Dein Problem habe ich auch!
    Allerdings mit gleich 3 GX4000 aus GB.
    Auch am Farbmonitor ausprobiert, in beiden Buchsen....nichts.
    Nur Power-LED an und flimmern am Monitor!


    Habe noch 2 weitere GX' aus Frankreich. Funktionieren tadellos....!


    Habe auch keine Lösung, leider????
    Grüße
    PP

  • und bildsignal-form.....?


    ..oder am pc an einer wintv-karte, kann verschiedenen signalformen verarbeiten.


    mfg