Chinesischen Gas-Durchlauferhitzer selbst installiert

  • Zur Vorgeschichte :

    Ich hab nen gasbetriebenen Durchlauferhitzer über Amaxon gekauft.

    Für 139€ incl. Versand in der stärksten Ausführung. Kannste nix falsch machen...

    Bei DER Anleitung :rolleyes:

    IMG_20200724_153444.jpg

    IMG_20200724_153648.jpg


    Hinzu kommt, dass die technischen Daten in der Anleitung anders sind, als in der Artikelbeschreibung, als am Typenschild.

    Der Anschlussnippel für das Gas ist in DE nicht erlaubt, usw...

    Aber der Brüller ist das " Chinese Energy Label ".

    IMG_20200724_154917.jpg


    Netter, bunter Aufkleber ohne Hintergrund.

    Es gibt noch ne ganze Reihe mehr Schenkelklatscher, aber die sind zu kompliziert zum "Foto zeigen".


    Stefan

  • Oh, Oh...:unglaeubig: :strom:

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • und beim zuständigen Schornsteinfeger, zählt nehmlich zur Inbetriebnahme einer Feuerungsstelle

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • Mal ganz abgesehen davon das, wenn man kein Gas Wasser Scheisse Monteur ist, das Teil so oder so nicht selbst anbringen darf...

    ... Wenn was passiert zeigt dir die Versicherrung den Mittelfinger.

    Und ob das Teil hier in Deutschland überhaupt betrieben werden darf ?


    In der Anleitung steht was von Druckregler... also denke ich mal das das Teil mit Flüssiggas betrieben wird... Dan ist das Teil ja völlig Peng - Mit an der Gasleitung anschließen ist dann so wieso nix...

  • In meiner Eigenschaft als Installateurmeister muß ich hier zwischengrätschen:

    Finger Weg von Gasgeräten und -Leitungen!

    Arbeiten daran sind den bei den Gasversorgern eingetragenen Fachbetrieben vorbehalten.

    Der entsprechende Konzessionsausweis muß nicht ohne Grund jährlich erneuert werden.

    Das China-Gerät hat außerdem offenbar keine Zulassung.

    Schick den Schrott zurück!


    Ansonsten hast Du direkt mehrere Möglichkeiten, es auf die Titelseite einer Boulevardzeitung zu schaffen, hier nur mal die effektivsten :

    - Gasexplosion, Haus komplett zerstört, umliegende Häuser schwer beschädigt.

    - Kohlenmonoxidvergiftung, Familie tot.

  • ...sprach Stefan. "Hmm, dann muss die Gasleitung hier hinein... jetzt noch den Han aufdrehen und die Zündung drü..."


    boom.jpg

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Also ich bastele ja zu Hause an allem rum, aber Gasleitungen und Wasserleitungen sind Tabu. Ansonsten mache ich alles selber.


    Ja auch Wasser. Warum? Weil ich keine Lust auf Überschwemmungen habe :-)


    Und Gas würde mir im Leben nicht einfallen, da selber was dran zu hantieren. Egal ob Kleinigkeit oder nicht. Dafür wird der Installateur angerufen.


    --

    Elaay (aka WStyle) - Commodore 4 Ever !


    there are 10 types of people in this world, those who understand binary and those who dont

  • Also ich bastele ja zu Hause an allem rum, aber Gasleitungen und Wasserleitungen sind Tabu. Ansonsten mache ich alles selber.


    Ja auch Wasser. Warum? Weil ich keine Lust auf Überschwemmungen habe :-)


    Und Gas würde mir im Leben nicht einfallen, da selber was dran zu hantieren. Egal ob Kleinigkeit oder nicht. Dafür wird der Installateur angerufen.

    Tut doch mal die Luft raus....

    Da steht nirgendwo was von Gasleitung. Die meisten dieser Chinesenboiler sind für Flaschengas (LPG) gedacht. Damit kann man sich zwar auch umbringen, aber dranrumschrauben darf man.

  • Wo bekommt man denn so ein Lecksuche-Spay her? Das riecht hier seit Tagen so moderig... :/


    Jungs, es ist alles in Ordnung. Drei Verschraubungen - eine davon fertig konfektioniert mit passendem Druckminderer an dem Gasschlauch die Anderen für Wasser Ein- und Auslass.

    Alles vom Fachhandel incl. der richtigen Dichtungen.

    Draußen, für 3 Wochen/ Jahr in nem Schuppen installiert. Regen geschützt, gut belüftet, unter ständiger Beobachtung, Feuerlöscher direkt greifbar (nein, DER steht nicht im Schuppen).


    Über die Sinnhaftigkeit /den Ökologischen Grundgedanken werde ich nicht diskutieren. Alles hat seinen Grund.


    Aber verschiedene (Gas) Campinggeräte (Kühlschrank, Brenner, Kocher, Lampen) hab ich schon reichlich angeschlossen.

    Ihr werdet es mit mir noch ein wenig aushalten müssen, denn es wird nichts passieren.


    Schnuckies, ich wollte mit Euch zusammen über die Anleitung lachen.


    Stefan

  • Dann ist die Gasseite hoffentlich OK.

    Was ist mit Abgas und Zuluft?

    Bei der Geräteleistung ist die davon ausgehende Gefahr (Kohlenmonoxid!) nicht zu unterschätzen.

    Es gibt in Deutschland noch immer jährlich tausende Kohlenmonoxid-Tote.


    Das ganze ändert übrigens nichts daran, daß das Ding keine Zulassung hat.

  • Schnuckies, ich wollte mit Euch zusammen über die Anleitung lachen.


    Stefan

    Kann man das nicht bei fast allen Anleitungen von „günstigen“ Geräten die aus China kommen?


    --

    Elaay (aka WStyle) - Commodore 4 Ever !


    there are 10 types of people in this world, those who understand binary and those who dont

  • Das meinst Du jetzt nicht ernst, oder?

    Denkst Du, daß die geäußerten Sicherheitsbedenken übertrieben sind?


    Wenn Du Dein eigenes Leben gefährdest, ist das Deine Sache, aber Du hast auch eine Verantwortung Deiner Familie und Deinen Nachbarn gegenüber.

  • Armer Stefan, was ich jetzt denke, schreibe ich lieber nicht... :roll2:


    Amen :bussi: