Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit Reichelt

  • Grade angerufen.

    Sogar durchgekommen. DPD hat das Paket von Reichelt bekommen, aber da verlieren sich die Spuren. Man hat DPD mieiner Nachforschung beauftragt und ich bekomme vmtl. in der nächsten Woche eine Mail :fp::neinnein::sense::sense::nixwiss: und falls bei der Nachforschung nichts raus kommt bekomme ich dann mein Geld zurück.

    Aber bekommt man nach Übergabe an den Paketdienst nicht anschließend eine E-Mail mit der Bestätigung samt Sendungsnummer?

    Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft!


    Es ist nicht Deine Schuld dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt!

  • Dann ist da grundlegend in der Auftragsbearbeitung etwas schief gegangen und man versucht das nun dem Zulieferer in die Schuhe zu schieben :neinnein:


    Habe extra noch mal geschaut. Jedes Mal wenn ich etwas bestellt habe bei Reichelt und das Paket an den Zulieferer übergeben wurde, habe ich eine entsprechende Bestätigung samt E-Mail Sendungsnummer erhalten.


    Aber gefühlt leidet der Service hierzulande an chronischen Problemen. Weiß nicht, ob das an den Folgen von Corona liegt, aber Fakt ist, dass man zur Zeit an vielen Stellen nur den Kopf schütteln kann.

    Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft!


    Es ist nicht Deine Schuld dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt!

  • Wenn ich mich recht erinner, dann mußt Du einen Button bestätigen, das Du eine Nachricht bezüglich Versand und Versandnummer haben möchtest. Ansonsten kommt da nichts.

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • Wenn ich mich recht erinner, dann mußt Du einen Button bestätigen, das Du eine Nachricht bezüglich Versand und Versandnummer haben möchtest. Ansonsten kommt da nichts.

    Nö, habe ich bei Reichelt noch nie gemacht und immer eine Bestätigung bekommen.

    Warum sollte Reichelt auch keine Bestätigung verschicken oder warum sollte man keine haben wollen? Das macht doch gar keinen Sinn.

    i-Telex 211230 dege d

    http://www.marburger-stammtisch.de


    Douglas Adams: "Everything, that is invented and exists at the time of your birth, is natural. Everything that is invented until you´re 35 is interesting, exciting and you can possibly make a career in it. Everything that is invented after you´re 35 is against the law of nature. Apply this list to movies, rock music, word processors and mobile phones to work out how old you are."

  • Wenn ich mich recht erinner, dann mußt Du einen Button bestätigen, das Du eine Nachricht bezüglich Versand und Versandnummer haben möchtest. Ansonsten kommt da nichts.

    Nö, habe ich bei Reichelt noch nie gemacht und immer eine Bestätigung bekommen.

    Warum sollte Reichelt auch keine Bestätigung verschicken oder warum sollte man keine haben wollen? Das macht doch gar keinen Sinn.

    Weil Reichelt und auch jeder andere Versender personenbezogene Daten an das Versandunternehmen weiterleitet. Alles was über die Adresse hinaus geht, hier also die E-Mail-Adresse, fällt darunter. Anders sieht es aus wenn die Mail mit dem Trackinglink vom Versender kommt und nicht vom Transportunternehmen. Auslands- und Speditionsversand können davon jedoch ausgenommen sein, da es hier teilweise erforderlich ist um die Sendung zu avisieren und auch zustellen zu können.


    So handhabe ich das auch bei mir im Shop. Die Versandmail kommt direkt aus dem Shopsystem und nicht von DHL. So bin ich aus Sicht des Datenschutzes auf der sicheren Seite.

  • DPD hats mal wieder verkackt... das Paket liegt seit 6 Uhr heute Morgen im Paketzentrum in Duisburg und ich darf jetzt wieder bis Montag warten...

    und genauso kann es dir mit DHL auch ergehen. Es ist z.B. nicht selten das ich eine Abholung bei DHL anmelde und die Pakete zu Feierabend immer noch zur Abholung bereit liegen. Ich hatte auch schon Irrläufer und Retouren, ist alles menschlich. Ich persönlich kann über sämtliche bekannten Transportunternehmen genausoviel Gutes wie auch Schlechtes schreiben. Letztendlich tun alle nur ihre Arbeit und oft gibt es gute Gründe warum etwas nicht so läuft wie es läuft. Natürlich gibt es Ausnahmen. Magst du vielleicht deren Job machen? Bei Wind und Wetter unterwegs im untersten Lohnniveau. Ich denke die machen schon eine gute Arbeit. Dazu ist das Paketaufkommen und die Logistik der Transportdienstleister ganz schön gewachen in den letzten Jahren und ich denke auch schon sehr ausgereift.


    DPD hats mal wieder verkackt..

    :thumbdown:

  • Hier ist aber von zwei verschiedenen Dingen die Rede:

    man kann ankreuzen, ob der "Versanddienstleister", also DPD, (auch) per Email informiert. An anderer Stelle war von Reichelt selbst die Rede. Das sind zwei unterschiedliche Quellen.

  • Ich kann mich nicht erinnern, dass ich das schonmal angekreuzt hätte.

    i-Telex 211230 dege d

    http://www.marburger-stammtisch.de


    Douglas Adams: "Everything, that is invented and exists at the time of your birth, is natural. Everything that is invented until you´re 35 is interesting, exciting and you can possibly make a career in it. Everything that is invented after you´re 35 is against the law of nature. Apply this list to movies, rock music, word processors and mobile phones to work out how old you are."

  • Falls Du irgendwann mal DHL/DPD erlaubt hast Dich per eMail zu kontaktieren (wegen Ablageerlaubnis z.B.) dann brauchste bei Reichelt nix mehr erlauben.


    Die Informationen von DHL/DPD - Paketankündigung, Zustellung/Ablage kommen dann ja sowieso

  • Falls Du irgendwann mal DHL/DPD erlaubt hast Dich per eMail zu kontaktieren (wegen Ablageerlaubnis z.B.) dann brauchste bei Reichelt nix mehr erlauben.


    Die Informationen von DHL/DPD - Paketankündigung, Zustellung/Ablage kommen dann ja sowieso

    Das wäre mir neu. Kannst du das belegen? Einzig gilt das bei Packstation Kunden, ansonsten musst du den Haken immer aufs neue setzen. Woher soll DHL/DPD auch wissen wenn du beim Versender XYZ etwas bestellt hast. Die Übermittlung findet ja erst beim Versender zum Transportdienstleister statt.

  • Die Wissen das über die Zieladresse.


    Ich habe Ablageerlaubnis gegeben mit eMail (ob das Pflicht ist, weiss ich nicht) und seit dem wird jede Sendung, egal von wem, per eMail angekündigt, eine weitere eMail kommt sofort nach Ablage einer Sendung

  • Anders sieht es aus wenn die Mail mit dem Trackinglink vom Versender kommt und nicht vom Transportunternehmen. Auslands- und Speditionsversand können davon jedoch ausgenommen sein, da es hier teilweise erforderlich ist um die Sendung zu avisieren und auch zustellen zu können.

    Genauso ist es ja bei mir bisher gewesen, wenn ich eine Bestellung bei Reichelt getätigt habe.


    Im Grunde sollten immer folgende Mails kommen direkt von Reichelt kommen:

    1. Bestellbestätigung
    2. Versandbestätigung inkl. Sendungsnummer

    Das mit der Weiterleitung ist ja optional und bietet Dir als registrierten Kunden bei DHL den Service, dass Deine Sendung automatisch in der App gelistet wird.


    -

    Grüße

    Sven

    Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft!


    Es ist nicht Deine Schuld dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt!

  • Eben. 1 & 2 kommen direkt von Reichelt.


    Alles weitere kommt optional vom Transportdienstleister. Falls es bei Reichelt erlaubt wurde ODER Du generell es dem Dientleister erlaubt hat...

  • Also ich habe am Wochenende bestellt, gestern Vormittag telefonisch den Auftrag noch ergänzt und heute ist eine Vorablieferung in Zustellung. Dank DPD Tracking ein Abstellokay gegeben und freuen wenn ich nach Feierabend zu hause bin.


    Bestellung TOP

    Telefonische Erreichbarkeit TOP

    Kommunikation und Sympathie am Telefon TOP

    Lieferung TOP (zumindest von der Geschwindigkeit, zum jetzigen Zeitpunkt laut Tracking)

    • Official Post

    Paket ist dann doch am Montag hier gelandet...


    Also, wenn man noch am Wochenende was Basteln möchte sollte man Spätestens Dienstag bestellen...

    Pft. Meine Bestellung von 23.08 ist immernoch nicht hier. Ebensowenig auf dreifache Nachfrage eine Aussage über den Liefertermin. Hab jetzt gebeten die Info bis Ende der Woche an mich zu versenden ansonsten wird die Bestellung storniert und ich sehe von zukünftigen Bestellungen ab.

    Mit Aliexpress und Ebay-China hab ich solche Faxen nicht.

  • Ich habe letzte Woche eine kleine Bestellung bei denen aufgegeben. Nach 36 Stunden kam die Versandmeldung, und wenn DPD nicht nach dem Ende der Tour vergessen hätte, das Paket beim Laden bei mir um die Ecke auch auszuladen hätte ich die Bestellung in 48 Stunden gehabt. Die Verpackung war OK, und im Paket war alles, was ich bestellt habe ==> Top!

  • Habe am Sonntag einige Ersatzteile bei ROSE Bikes in Bocholt bestellt. Gestern wurde im Auftrag für die lieferbaren Teile eine Sendungsnummer eingetragen, heute kam die Versandbestätigung und es ist laut Sendungsverfolgung DHL schon im Versandzentrum.

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • Gestern ist prompt meine Vorablieferung eingetroffen. Kurz zusammengefasst: Sonntag bestellt, Montag Auftragsänderung durch mich telefonisch, Dienstag Vorablieferung erhalten.


    Dennoch trübt mich eine Sache. Obwohl alle bestellten Artikel als verfügbar angezeigt wurden erhielt ich gestern folgende Mail (Auszug):


    Quote


    Das finde ich geht gar nicht. Das man mal eine Differenz im Lager hat ist durchweg normal aber diese Differenzen sind doch eher... ::kotz2::

    Zumal mich das mit dem nicht mehr lieferbaren Artikel ärgert.

  • Öhm.

    14 Stück LS241 ab Lager? Krass.

    Immerhin scheint Reichelt laut Webseite den entsprechenden Artikel nachliefern zu können, inwieweit das dann der Wahrheit entspricht oder den Kunden nur in Sicherheit wiegen soll, das weiß nur Reichelt selbst.


    Fakt ist aber, dass man sich von der aktuellen wirtschaftlichen Lage nicht täuschen lassen darf. Soll heißen, ja es hat uns wohl nicht so hart getroffen, wie es alle anfangs befürchtet haben und ja wir sind in gewisser Weise ein Stück zur Normalität zurück gekehrt. Die Folgen vom weltweiten Lockdown verfolgen uns aber immer noch. Ich kenne wenigstens ein Beispiel, wo eine Firma trotz voller Auftragsbücher in Kurzarbeit gehen muss, weil die Teile für deren Produktion fehlen. Die negativen Seiten von "Just in Time" sind leider immer noch zu spüren.

    Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft!


    Es ist nicht Deine Schuld dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt!

    • Official Post

    Telephonat mit Reichelt: Keine Rückmeldung von DPD. Sie können wir nicht sagen, wo man Paket ist und ob es morgen oder in 4 Wochen kommt.


    Neuer Versuch, anderer Kollege. Ich bekomme eine Gutschrift, dann Avisieren sie den Kram nochmal, ich darf ihn dann nochmal bezahlen und dann kommt vielleicht mein Paket nächste Woche....

  • Hat Reichelt zur Zeit Betriebsferien?


    Habe vor zwei Wochen etwas bestellt, seit dem hat sich aber am Status nichts geändert :(


    Dabei ist das alles nur Kleinkram, der laut Shop sofort lieferbar wäre :nixwiss:

    Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft!


    Es ist nicht Deine Schuld dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt!