TA PC-8, dies und das

  • Eigentlich hatte ich gehofft, mit der Verdrahtung in 4 Wochenenden durchzukommen, aber es ist doch eine Hausnummer komplizierter, als ich zu beginn annahm. Dennoch gibt es Fortschritte. Mit einem halbwegs korrekten Foto von der Unterseite, konnte man das Placement fix lösen.

    Jetzt bin ich schon gefühlt zu 80% durch. Ich bin begeistert von der 3D Ansicht.

  • unglaublich, das ist ja ein riesen Aufwand.
    Da müsste ich dir doch tatsächlichen meinen TA PC8 mal zur Verfügung stellen, dann könntest die Grafikkarte nachbauen.


    mfG. Klaus Loy

  • und geschafft. Heute habe ich noch einen kleinen RAM-Test geschrieben, der die Ergebnisse über die UART ausgibt und siehe da IC1105 war defekt. Ausgetauscht und jetzt gibt es einen TA PC8 mehr, der wieder funktioniert. Wenn ich jetzt nachdenke warum ich angefangen habe, eigentlich wollte ich nur das RAM Layout überprüfen.


    Falls jemand den RAM test braucht, kann ich ihn mit hier einstellen. Eigentlich braucht man das nur fürs Reparieren.

  • ... passt schon so.

    Man fängt an ... und mach weiter.

    So gibt es jetzt wohl einen Plan und ein PCB.

  • Hier sind die Unterlagen. Falls jemand noch etwas mehr braucht, hänge ich es hier an.


    Schaltplan Alphatronic PC8 RevG

    Ich habe die einzelnen Netze nicht miteinander verbunden, sondern so gelassen, wie ich den Schaltplan aufgenommen habe und dann virtuell über Netznamen verbunden. Das widerspiegelt so recht gut die einzelnen Funktionseinheiten wieder.


    Bestückungsplan


    Bestückungsplan 3D Ansicht


    Rückseite (HiRes) Vorderseite (HiRes)


    Anmerkung: jetzt habe ich endlich auch einen Anwendungsfall für meine 48MPixel Camera gefunden. Die Bilder wurden etwa aus 1m Entfernung aufgenommen und erstaunlich detailreich. Man kann den Adleraugeneffekt erkennen. Richtig scharf ist es nur im Zentrum.


    Die Bilder wurden kann noch homography-siert, das heisst aus der Perspektive wieder auf ein Rechteck und auf 1/10mm skaliert. Im Ergebnis ist das Bild dann etwa 3800× 2300 Pixel groß.

  • TA PC-8 Floppy Controller Board, ...


    Hallo liebe Leute,
    ich hatte mal einen Schaltplan für Floppy Platine des TA PC-8 gezeichnet und in diesen Thread, #178 rein gestellt.

    Ein Forums Kollege hat vermutlich auf dieser Basis eine Platine anfertiugen lassen.
    Leider weiß ich nicht mehr wer das war :(


    Wer war das ?
    Und was ist daraus geworden, bzw. hat es funktioniert ?

    Bitte um Rückmeldung.


    mfG. Klaus Loy