Filme mit Retro-Elementen?

  • Welche Spielfilme kennt ihr so, in denen es um 8Bit geht, die besonders "Retro-Lastig" sind, und die ihr empfehlen könnt?


    Joystick Heroes ist mir noch im Gedächtnis.

  • Hier fehlt natürlich noch "Wargames" in der Liste, das ist ja wohl der "8-Bit Computerfilm" schlechthin.
    Als Fernsehserie ist noch unbedingt die 18-Teilige Serie "Whiz Kids" zu empfehlen. Die Serie handelt um eine Jugendgang um den Hacker Richie, die mit Hilfe ihrer Heimcomputer und Modems Verbrechen lösen. Eine der Hauptrollen, Alice, wird gespielt von der damals 14 Jahre alten Andrea Elson (das ist die Darstellerin von "Lynn" aus ALF). Wie ich gerade bei Wikipedia sehe, hat sie übrigens morgen Geburtstag. Sie wird 43. Sind wir wirklich schon so alt? :(
    Die Serie lief Anfang der 1990er auch bei RTL Plus. Ich glaube sie hieß in Deutschland "Computer Kids".

  • Der alte wieder :D

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Ja - einfach auf das Userprofil gehen und auf "Ignorieren" - und schon hast Du deine Ruhe :-)
    Vorstände und Admins / Mods können nicht ignoriert werden.

  • Im Film Wargames - Kreigsspiele (1983) ist übrigens ein Imsai 8080 Computer zu sehen mit 8" Floppy-Laufwerk und Akustikkoppler (300/75 Baud)


    hab mir den Film gestern Abend angeschaut. Wusste garnicht das es auch einen zweiten gab (von 2008)


    gruss


    Boris

  • der zweite taugt nen Scheiss. Lieber guckste dir nur die hälfte vom Original an, dann ist das immernoch inhaltsreicher als der ganze 2008er :( Ich hab mir das mal angetan und musste fast weinen, vor lauter dummlaberei und fehldarstellungen in dem Film

  • Jo. Also selbst mein Gatte hat den zweiten nach 15 Minuten nicht mehr ertragen und wir haben uns entschlossen umzuschalten. Dabei hat der mit Retro-Computing ja nix am Hut der film allerdings auch nicht - trotzdem ist er so dermassen fremdschämig dumm, dass man es kaum erträgt. Wenn er mal wieder bei RTL2 kommt, ist es zumindest Wert die erste Werbepause abzuwarten :D

  • Für alle, die es noch nicht wissen: Der Film "Wargames" ist bei Youtube in voller Länge (also an einem Stück, nicht in Häppchen zerlegt) zu betrachten. Auf Englisch natürlich. Ebenfalls hochinteressant (und völlig legal kostenlos im Internet) sind bei www.archive.org in der Sektion "Motion Picture" die "Computer Chronicles". Das war die amerikanische Antwort auf "Computer Club", also eine gut gemachte Computersendung. Dort gibt es so tolle Folgen wie Vorstellung des C64, Apple ][ GS, Amiga vs. Atari usw.
    Archive.org ist sowieso eine tolle Quelle für alte Filme, runtergeladen habe ich mir dort auch unzählige alte Science Fiction B-Movies, für die ich normalerweise nie Geld ausgeben würde. Darunter aber auch echte Perlen wie "Things to Come" von 1936, nach einem Roman von H.G. Wells oder die BBC SciFi Serie "Quatermass", die auch heute, 50 Jahre nach der Ausstrahlung, in England noch immer Kultstatus hat.

  • ... dann gibt's noch Das Netz, in dem es um sprechende Macs und so - ähm, ich korrigiere: um ein Sicherheitsprogramm mit Tücken geht.