Mein neuestes Etwas

  • Und noch ein Rechner mit 680x0er. Macintosh LC III. Leider auch hier das Netzteil defekt und die Floppy fehlt. Falls jemand Ersatzteile hat.

    Ansonsten muss ich wohl mal die Entloetstation einweihen und Kondensatoren tauschen. Mit meinen zwei linken Haenden...

    Eine Bestellliste fuer Kondensatoren die auch von den Abmessungen rein passen waere dann super...


  • Was geschieht eigendlich, wenn dieser Thread 9.999 Einträge überschreitet ? #10.000
    Explodiert dann das Forrum oder steht dann rechts oben

    was ich eigentlich sagen wollte: mein-neuestes-etwas wurde noch nicht geliefert :-(
    Egal, wenn kommt zeig ich es.

    mfG. Klaus Loy

  • Was geschieht eigendlich, wenn dieser Thread 9.999 Einträge überschreitet ?

    Dann ist die Mission erfüllt, und von jedem Computersystem des klassischen Sammelgebiets wurde je mindestens eins gesichert. Dann beginnt der große Reparaturthread, erreicht der auch wieder 10.000 Einträge, dann funktioniert wieder alles!

  • Was geschieht eigendlich, wenn dieser Thread 9.999 Einträge überschreitet ?

    Dann ist die Mission erfüllt, und von jedem Computersystem des klassischen Sammelgebiets wurde je mindestens eins gesichert. Dann beginnt der große Reparaturthread, erreicht der auch wieder 10.000 Einträge, dann funktioniert wieder alles!

    Gilt nur für 68xxx ...

  • Oh... ich wusste garnicht, das es dafür eine Hülle gibt/gab. Da muß ich für meine beiden Drucker doch glatt mal schauen.


    Danke für das Bild

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • Heute kam ein DEC Venturis 5190 bei mir an. So ein bisschen als Puzzle.

    War super verpackt und der Rechner ist fast schon wieder komplettiert.

    Netzteilsuche hat Zeit gekostet.


    Mache dazu Morgen ein extra Thema auf, dann gibbet Bilder.


    Ich muss vor den Olivetties meinen Hut ziehen. Da hat DEC gut eingekauft.


    Ganz großen Dank an den Verkäufer diesen nicht entsorgt zu haben!

  • Und was neues bei mir, nach langer Zeit: Ein Olympia BOSS B mit Drucker der funktioniert. Kann mir einer sagen, wo die Unterschiede zwischen dem Olympia NP 80/132 und dem NP 80-24 liegen?

    Jetzt ohne die Geräte zu kennen ins Blaue rein geraten:
    Kann es mit der möglichen Textdarstellung zu tun haben?

    80-24 klingt nach "80x24 Zeichen" und 80/132 klingt nach "Umschaltbar zwischen 80 und 132 Zeichen pro Zeile".

    Das waren zumindest gängige Zahlenwerte dafür...


    Viele Grüße

    Anna

  • 80/132 ist gut geraten, das ist die "wide-carriage" (A3)-Version,


    aber bei 80/24 dürfte die 24 eher die Nadelanzahl sein (das ist ein 24-Nadel-Drucker)


    Die "80" selber dürfte eher eine Anlehnung an den Epson FX-80 gewesen sein, um zu implizieren, dass man mit denen (quasi der damalige Industriestandard) kompatibel war.


    Hier sind die Drucker mal getestet worden: https://books.google.de/books?…IChAB#v=onepage&q&f=false

  • Oh... ich wusste garnicht, das es dafür eine Hülle gibt/gab. Da muß ich für meine beiden Drucker doch glatt mal schauen.


    Danke für das Bild

    Falls Du mal einen vertauschen möchtest... gegen anderen HP-Kram ... 😉

    Mein Schwerpunkt sind Taschenrechner und Pockets. Aktuell suche ich zB. nach: Privileg PR55NC, Commodore N-60, NSC 4640, Casio pro fx-1, HP-10C, HP-16C, HP-71, HP-75 :fp:... gern im Tausch gegen "Kollegen" oder andere Oldies (Heimcomputer, Laptops, ...)

  • Im Laufe der letzten Woche habe mich einige HP Taschenrechner erreicht:

    • HP41C mit 4xMemory- und Time-Modul sowie Kartenleser. Der Rechner ist in sehr gutem Zustand. Der Kartenleser hat das übliche Problem mit der Andruckrolle, die sich aufgelöst hat. Deshalb liegt der grade komplett zerlegt neben mir.
    • HP48S: sehr billig bekommen, incl. Handbücher und Tasche, weil der Rechner ein Displayproblem (senkrechter Strich und Status Infos permanent an) hatte. Bei den Rechnern der Charlemagne Serie liegt das oft an dem Zebrakonnector, der das Display mit dem Board verbindet. Bei dem Rechner hat ein leichtes Verdrehen des Gehäuses das Problem beseitigt :-)
    • HP48G fast ungebraucht in Originalverpackung mit allem Zubehör. Der Rechner wurde intern von 32kB auf 128kB aufgerüstet. Hat aber auch ein kleines Problem mit dem Zebrakonnektor (2 Status Infos permanent an).
    • HP48G relativ günstig bekommen, deutlich gebraucht aber Tastatur und Display intakt. Handbücher waren auch dabei - allerdings miefig mit Spinnenleichen in der Kurzanleitung.

  • Oh... ich wusste garnicht, das es dafür eine Hülle gibt/gab. Da muß ich für meine beiden Drucker doch glatt mal schauen.


    Danke für das Bild

    Falls Du mal einen vertauschen möchtest... gegen anderen HP-Kram ... 😉

    Mit Sicherheit nicht... :neinnein:


    ich habe einen 48SX und einen 48GX und die sind beide in anderen Räumen im Einsatz und daher auch die beiden Drucker... ach ja und einen HP200LX gibt es auch noch, wenn auch gerade wegen einer Bastelei zerlegt :)

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • tokabln : Alles klar ... war ja nur 'ne Frage ... ich schau halt weiter. Bis bald

    Mit freundlichen Grüßen

    Matthias

    Mein Schwerpunkt sind Taschenrechner und Pockets. Aktuell suche ich zB. nach: Privileg PR55NC, Commodore N-60, NSC 4640, Casio pro fx-1, HP-10C, HP-16C, HP-71, HP-75 :fp:... gern im Tausch gegen "Kollegen" oder andere Oldies (Heimcomputer, Laptops, ...)

  • tokabln : Alles klar ... war ja nur 'ne Frage ... ich schau halt weiter. Bis bald

    Mit freundlichen Grüßen

    Matthias

    Die sind halt leider recht teuer... aber man bekommt die immer noch neu. Ich habe vor 2 Jahren meine beiden Drucker auch neu gekauft. Ich wollte da nicht auf einen gebrauchten zurückgreifen (ist wenn auch schwer zu bekommen) der eventuell dann Probleme macht.

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • Im Laufe der letzten Woche habe mich einige HP Taschenrechner erreicht:

    • HP41C mit 4xMemory- und Time-Modul sowie Kartenleser. Der Rechner ist in sehr gutem Zustand. Der Kartenleser hat das übliche Problem mit der Andruckrolle, die sich aufgelöst hat. Deshalb liegt der grade komplett zerlegt neben mir.
    • HP48S: sehr billig bekommen, incl. Handbücher und Tasche, weil der Rechner ein Displayproblem (senkrechter Strich und Status Infos permanent an) hatte. Bei den Rechnern der Charlemagne Serie liegt das oft an dem Zebrakonnector, der das Display mit dem Board verbindet. Bei dem Rechner hat ein leichtes Verdrehen des Gehäuses das Problem beseitigt :-)
    • HP48G fast ungebraucht in Originalverpackung mit allem Zubehör. Der Rechner wurde intern von 32kB auf 128kB aufgerüstet. Hat aber auch ein kleines Problem mit dem Zebrakonnektor (2 Status Infos permanent an).
    • HP48G relativ günstig bekommen, deutlich gebraucht aber Tastatur und Display intakt. Handbücher waren auch dabei - allerdings miefig mit Spinnenleichen in der Kurzanleitung.

    An dem HP-41C war ich auch dran, habe es dann aber verpasst ... ist ja jetzt gut ... da haben wir uns nicht unnötig überboten ...

    der fehlt mir nämlich noch in meiner Sammlung, den CV und den CX habe ich, die CL, CW & CY Versionen werde ich wohl aus Kostengründen nicht in meiner Sammlung "begrüßen können.

    Mein Schwerpunkt sind Taschenrechner und Pockets. Aktuell suche ich zB. nach: Privileg PR55NC, Commodore N-60, NSC 4640, Casio pro fx-1, HP-10C, HP-16C, HP-71, HP-75 :fp:... gern im Tausch gegen "Kollegen" oder andere Oldies (Heimcomputer, Laptops, ...)