DDI-1: Interface defekt?

  • Bin seit kurzem auch CPC 464-Besitzer und so einigen an Zubehör, darunter auch ein DDI-1 Laufwerk.


    Leider wird dieses nicht erkannt, beim Umschalten mittels |disc erscheint nur die Fehlermeldung unknown command.


    Interface sitzt sauber am CPC und am Laufwerk, Kontakte auch in Ordnung. An 3 CPC 464 getestet, allesamt gleiches Resultat.


    Was ist in dem Interface drinnen? Ist das noch reparabel? Wer könnte mir es ggf. reparieren, weil ich selber keine Lötarbeiten mache.


    Ach ja: ist sicher fehl am Platze, aber ich frag es halt mal mit: Hat hier jemand CPC Literatur in deutsch übrig oder Tauschinteresse? Habe momentan einige Data Becker Bücher doppelt ... und suche noch welche. Details hierzu per PN bitte.

  • Fast immer Kontaktproblem. Das Interface mal 1-2 Millimeterauf dem Platinenstecker hin und herschieben. Kontakte mit Glaserfaserpinsel (Platine und Interface) reinigen. Floppylaufwerk an den richtigen Floppystecker anschließen, sonst hast du keine 5 Volt.


    Gruß


    xesrjb

    Wer verliert und läuft von hinnen, kann ein andern' mal gewinnen!'

  • Bitte nimm keinen Glasfaserpinsel. Damit ruinierst Du die Oberfläche der Kontakte dauerhaft. Du hast zwar höchstwahrscheinlich kurzfristig Erfolg, langfristig wird Dir aber mit verstärktem Zerfall "gedankt". Nimm einen stinknormalen Radiergummi.


    Ansonsten so wie xesrjb schreibt: Akribisch die korrekte Übereinstimmung der Kontakte prüfen.


    -René