2. RETROpulsiv am 16.11.13 in Augsburg

  • Liebe VzEkCler,


    nach der sehr positiven Resonanz der ersten RETROpulsiv im August, geht die Veranstaltung am Samstag, den 16. November 2013 in die zweite Runde.


    Austragungsort ist erneut die Hochschule Augsburg, die die RETROpulsiv gemeinsam mit unserem Verein organisiert.


    Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Dennoch freuen wir uns natürlich über Feedback, um die Zahl der Teilnehmer in etwa abschätzen zu können.


    Die RETROpulsiv lebt von ihren Besuchern und deren Exponaten. Es ist deshalb jeder herzlich eingeladen, seine "Schätzchen" mitzubringen und auszustellen. Besondere Schwerpunkte gibt es nicht, sofern sich das Ganze unter Retrocomputing einordnen lässt. Generell gilt bei der RETROpulsiv: Mitmachen ist erlaubt. Die Veranstaltung versteht sich weniger als Ausstellung sondern eher als Usertreffen.


    Persönlich würde es mich freuen, wenn wir auch einige VzEkCler bei der RETROpulsiv begrüßen könnten. Bei der letzten Veranstaltung waren wir leider äußerst dünn vertreten. Augsburg liegt dabei eigentlich sehr verkehrsgünstig. Von München oder Ulm/Stuttgart kommend über die A8 ist man in einer knappen Stunde dort. Auch von Nürnberg, von Ingolstadt oder über Landsberg aus dem Süden ist man schnell in Augsburg. Also, haltet Euch den Termin frei, wir freuen uns auf Euch!


    Weitere Informationen über die RETROpulsiv gibt es unter www.retropulsiv.de.


    Im diesem Sinne freuen sich auf zahlreiche Besucher
    Christian Krenner (cktwo, VzEkC) und
    Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schöler (Hochschule Augsburg)

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Das ist 1 Tag vor meinem Geburtstag und 1 Woche vor unserem Hobby & Elektronik Auftritt. Ich nehme mir aber vor zu kommen!




    Gruß x1541


    Gesendet mit Tapatalk 4

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • Einen Geburtstagskuchen zum Reinfeiern kriegen wir organisiert :-). Freuen uns auf Dein Kommen!


    VG CK

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Bin auch dabei. Was ich mitbringe, weiß ich noch nicht genau. Wahrscheinlich werde ich spontan etwas aus meinem Fundus ergreifen, was mal wieder nach einer mehrstündigen Beschäftigung schreit :-)

  • Klasse Joachim, wir freuen uns!


    VG CK

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Ups, das ist ja fast vor meiner Haustür! Ich plane mal einen Besuch ein, aber ob mit oder ohne Elektroschrott lasse ich im Moment noch offen. Außer jemand meint, dass ein oder zwei Schlepptops, Ur-Laptops und/oder ein IBM-Ur-PC zwischen den ganzen Commodores und Homecomputern fehlen würden.

  • Fritz: Auch alte Schlepptops sind willkommen!

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Hallo allseits,


    habe auf hexagons Hinweis hin die RETROpulsiv 2.0 in den Vereinskalender eingetragen und auch gleich noch die Teilnahme-Funktion getestet. Wer möchte, kann seine Teilnahme also darüber zusagen.


    Viele Grüße
    CK

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Gute Idee. Ich hab mal auf JA geklickt.


    Allerdings muss ich sagen, aus meiner Erfahrung mit den Anmeldungen zum Waiblinger Usertreffen, die muss man sich aus zwei Foren, emails, PN und dem Kalender zusammenklauben. Wird bei euch auch nicht anders sein ;)

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550

  • Hallo allseits,


    kurzes Update zur RETROpulsiv: Bislang läuft alles nach Plan. Da wir dieses Mal keine Anmeldung fordern, ist die Besucherzahl natürlich nur schwer abzuschätzen. Wir haben aber zahlreiche Anmeldungen von Teilnehmern, die Exponate mitbringen (darunter einige echte Schmankerl). Auch ein Vortragsthema wird es wieder geben, in diesem Jahr geht's um "Datensicherung mit Robotron-Rechnern".


    Weitere Infos wie gehabt unter www.retropulsiv.de


    VG CK

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Hallo AMSi,


    nein, eine Flohmarktecke haben wir nicht geplant. Wurde beim letzten Mal aber auch nicht vermisst.


    Viele Grüße
    Christian

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Hallo allseits,


    Last minute Infos zur RETROpulsiv 2.0, die übermorgen die Tore öffnet:


    - Wir erwarten zahlreiche Exponate, darunter wieder einige echte Exoten und "dicke Dinger". Aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen halten wir diesmal einen zweiten Raum bereit.
    - Da die Anmeldung dieses Mal freiwillig war und wir die RETROpulsiv auch über die Presse angekündigt haben, sind wir besonders gespannt, wie viele Besucher spontan vorbeischauen werden.
    - Das Vortragsprogramm sieht diesmal zwei Vorträge vor: Um 13 Uhr werden wir von Dirk Kahnert in die Welt der ehemaligen Datensicherung entführt mit dem Thema "Datensicherung mit Robotron-Rechnern". Um 15 Uhr wiederum geht es mit Andreas Gerlich um die Entwicklung des Z80-Emulators "YAZE-AG".


    Viele Grüße
    Christian
    christian@retropulsiv.de

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0


  • Alma.. wenn du alles losbekommen willst, ich hab noch ne ofenfrische Doppelgarage und tausche notfalls gegen diverses Holzspielzeug und Grillanzünder :-)

  • War eine klasse Veranstaltung gestern! Die Bude war voll!


    Bilder und Nachbericht in Kürze auf www.retropulsiv.de. Zudem berichtet die Augsburger Allgemeine Zeitung am Montag über uns.


    Viele Grüße
    CK

    www.retropulsiv.de -- Es gibt zu wenig Retrocomputing im Süden!

    www.spacechase.de -- The CBM II game that was 35 years late!
    Pegasos II/G4,1 GHz,512 MB,32 GB SSD,MOS,AOS4.1 : Amiga 600/Vampire II,128 MB,4 GB CF,AOS3.5,NIC
    GBA1000/060,100 MHz,72 MB,4 GB CF,AOS3.9 : Amiga 4000/060,50 MHz,270 MB,40 GB SSD,AOS3.0