Der Zoll hält die Hand auf

  • Meines Wissens gelten die 45 EUR Grenze bei Geschenken.
    Ausserdem musst du die Porto+Verpackungskosten auch mit versteuern/verzollen.


    :prof: MWSt gibt es nicht. Beim Zoll bezahlst du eine Einfuhrumsatzsteuer.

    ;------------------------------------
    ;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
    (aus: IBM BIOS Source Listing)

  • Also mir kommt es auch so vor, als wären da nur 6 Leute beschäftigt angestellt - und das in der Hauptstadt. :D


    Vor vier Jahren erschien mal ein interessanter Bericht dazu in der Morgenpost: http://www.morgenpost.de/berli…mt-lange-warten-muss.html


    Ich war dann heute kurz vor 14:30 Uhr beim Zoll und zum Glück war ich der zweite Kunde. Meine E-Mail mit der Paypal-Rechnung als PDF wurde anscheinend doch bearbeitet, denn ich wurde gleich zur Kasse gebeten, so dass ich zwanzig Minuten später mit "dem ollen Computer" (Aussage des Zollbeamten) gehen durfte. ;)


    Ich musste 18,62 Euro nachzahlen, hätte ich DHL die Nachverzollung überlassen, wären nochmal 28,50 Euro dazugekommen. :P

  • Ich war heute der einzige Kunde im Zollamt Krefeld als ich gegen 13.30 Uhr dort eintraf. Der zunächst etwas gemächliche Zollbeamte wurde deutlich freundlicher, als er gesehen hatte, was ich in dem Karton hatte: Einen PlayTape Player nebst einigen Kassetten. Dies hatte er noch nie gesehen und das hatte sein Interesse geweckt. :-) Insgesamt war die Abfertigung durchaus schnell. Positiv war, dass ich das Geld passend zur Hand hatte, damit war ich in wenigen Sekunden auch an der Kasse vorbei.