Commodore MK-10

  • Wie man am komischen Logo mit den zwei roten Streifen und dem großen "Binnen-D" im Schriftzug Commodore (da steht CommoDore) erkennen kann, ist das Ding offenbar um 1995/96 von Escom auf den Markt gebracht worden.

  • So ein Ding hab ich :)


    Gruß x1541

    Zuletzt repariert:
    19.11. Toshiba 3,5" Floppy defekter Elko durch Kerko getauscht auf Motorplatine
    27.11. 1541B Dauerlauf, Elko im Resetschaltkreis defekt, nicht der 7406 wie zuerst verdächtigt!
    21.5. PET2001 zweimal 7805 Regler getauscht, 6540-010 durch Adapter ersetzt, sowie 3x 6550