Wer möchte ins Fernsehen?

  • .. seit wann sind unsere Schätzchen etwas für den "Trödeltrupp" ? @I@ Unverschämtheit :kill:


    Erinnert mich an einen Original-Dialog mit einem Luxemburger Ende 1983, als "RTL Plus" schon mal ein Testbild sendete:
    Ich: "Das Testbild ist aber primitiv", der Luxemburger: "Na, warte erstmal, bis die senden!".

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Oh, das wird sicher ein Verkaufsgespräch mit Inhalten wie "ultrarar, megaretro" usw ^^
    und das für drölfhundert,fuffzisch-Schnäppchen. Wenn die senden muss ich das ansehen ^^

  • Und natürlich werden sie jemanden finden, der wahnsinnig Kohle für den Krempel auf den Tisch legt. Am gleichen Abend werden bei eBay & co. ohne Ende Commodore, Atari und NES eingestellt. Bei eBay mit horrenden Sofortkaufpreisen, bei eBay-Kleinanzeigen mit utopisch überzogenen Preisvorstellungen ;-)

  • Wenn ich Zeit hätte, würde ich denen gern einmal auf den Zahn fühlen.


    Eben, das mein ich doch "drüben" im F64! :)


    Sowas fragen wie:


    Geht der noch? Was kann der? Ist noch Zubehör vorhanden? Können wirs mal testen? usw. usf.

  • Da würde ich auch gerne hin, wäre bestimmt spassig, wenn die sich mit mir als Schweizer rumärgern müssten :D

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch