Im Netz angekommen ...

  • Hallo zusammen,
    nachdem ich mein größtes Problem gelöst habe, mein 1040 STE ist in Netz, tut sich eine Frage auf. Welcher Browser soll es sein. Ich habe mir vor einigen Wochen bei Lotharek eine NetUSBee gekauft. Dann habe ich probiert und probiert, bis ich Jungviehs Corner fand. Seine Anleitung hat mir weitergeholfen die Karte flott zu kriegen. Dann noch Litchi auf das Kistle und es funktioniert. Sowohl mit meinem Server daheim, als auch mit dem Webserver beim Provider. Ich war erstaunt, selbst ganze Verzeichnisse lassen sich laden.



    Nun zu meiner Frage. Welchen Browser könnt ihr mir empfehlen? Jetzt will ich den ganzen Spass und auch mal mit dem ATARI surfen. Es gibt hier doch bestimmt jemanden, der damit Erfahrung hat.


    Gruß
    Reiner

    --- Der Fischkopp aus dem wilden Süden ---
    --- reiner-schulz.org ---

    --- BBS-Mailbox 0049 7131 970251 ---

  • hy reiner


    mal drei begriffe zum suchen im inet
    draconis; cab 2.8; highwire 0.3.2



    gruss dietmar

    ____________________________
    suche immer alles für Atari 16/32 Bit

  • Auf STe CAB.

  • bis ich Jungviehs Corner fand. Seine Anleitung hat mir weitergeholfen die Karte flott zu kriegen.


    War das der Link http://www.jungsi.de/retro-atari-st-netusbee/ ?


    Die "andere" Anleitung zum EtherNec http://www.jungsi.de/retro-atari-ethernec/
    koennte evtl. eher was fuer mich sein, da ich fuer mein MiST den D-Link USB Adapter besorgt habe, der
    per EThetNEC am MiST diesen ins Internet bringen soll.....zu sehen auf einem YT-Video

  • Hallo Guidol,


    ja das war der Link. Damit bin ich zum Ziel gekommen.Ich musste nur daran denken die Dateien für's Kontrollcenter in den richtigen Ordner zu schubsen. Insgesamt eine gut geschriebene Anleitung.


    Gruß
    Reiner

    --- Der Fischkopp aus dem wilden Süden ---
    --- reiner-schulz.org ---

    --- BBS-Mailbox 0049 7131 970251 ---

  • Hallo Dietmar,
    das habe ich bereits. Draconis finde ich nicht so prickelnd. Damit ärgere ich mich gerade rum. Nach CAB habe ich auch schon gegoogelt. Dann habe ich ASH in Heidelberg angeschrieben, da mich CAB 2.8 und das dazu nutzbare eMail-Modul interessiert. Nun warte ich seit heute früh auf eine Antwort.
    Bis dahin suche ich nach einem Download. Zwei Links waren leider tot. Wenn es heute noch vertrieben wird würde ich es auch kaufen. Dabei bin ich auch auf MagiC gestoßen und überlege ob ich es dem 1040er STe (4MB, 2.06) versuchsweise verpasse.
    Die suche nach Antworten schafft momentan mehr neue Fragen. Aber es wird schon noch :D . Highwire sagt mir momentan noch nichts - aber das Googeln geht gleich los.


    PS: Die "Turbine" heult noch, sie wird das nächste Bastelprojekt, zum Aufhübschen. Ich sollte wohl mal einen Friseurkurs für Blondinen belegen, wegen dem Wasserstoffperoxid :tüdeldü: .


    Gruß
    Reiner

    --- Der Fischkopp aus dem wilden Süden ---
    --- reiner-schulz.org ---

    --- BBS-Mailbox 0049 7131 970251 ---