Z1013 - Lohnt sich das Wiederaufbauen?

  • Hier mal ein Z1013-Board, was ca. 20 bis 30 Jahre in einem Keller, relativ vernünftig und trocken in einem Blechgehäuse verschraubt, geschlummert hat.


    Auf dem ersten Blickfehlt "nur" der K1520-Bus, der TV-Modulator, die Tastatur und der Trafo. Ich weiß allerdings nicht, ob die Eproms überhaupt noch funktionieren.


    Lohnt sich hier der Wiederaufbau oder ist das dann eher was für Deko-Zwecke?

  • Solang die Platine nicht total zerbraten und ein Schaltplan verfügbar ist - versuchs!


    Im besten Fall biste um 'ne Platine reicher, im schlechtesten um 'ne Erfahrung. Den "Sägi" (Siehe: C64 - Showroom) hab ich inzwischen auch wieder am laufen.

  • Erstmal Danke!


    Ja, Schaltpläne zum Z103 bekommt man zuhauf, gibts ja einige Seiten drüber im Netz, einfach mal "Z1013" in einer Suchmaschine eingeben.


    Toll, dass du den C64 auch retten konntest! :)