Suche DOS SW, die einem Programm Tastatureingaben aus Datei vorspielt

  • Evtl. kennt ja jemand da was?


    Also. Ich habe ein interaktives DOS-Programm, das Eingaben von der Tastatur erwartet.
    Diesem Programm möchte ich solche Tastatureingaben vorspielen, indem ein anderes Programm (TSR?) diese nach Aktivierung aus einer
    ASCII-Datei liest. Also Quasi F5 drücken (ASCII-Datei auswählen..) und Dateiinhalt wird dem anderen Programm als Tastaureingaben übermittelt,
    bis die Datei zu Ende ist.


    Peter

  • Hallo.


    dlchnr : Nein Eingabeumlenkung kann nicht funktionieren. Das interaktive Programm muss erst nach dem Laden selbst eine interne Batchdatei abarbeiten. Danach soll dann die angefragte Mimik ins Spiel kommen und quasi ein Programm 'eintippen'.


    kpanic : Nein, kein Windows! Pures DOS.


    @all. Habe jetzt QuickKey verwendet. Hängt hier dran.
    Das Programm, dem ich Tastatureingaben vorgaukeln möchte ich SIM51 - ein 8052 Simulator für DOS. Zuerst wird MCS-51 Basic geladen (interner Batch).
    Danach möchte ich das auf Tastendruck ein ganzes Basic-Programm quasi eingetippt wird.


    Das mit qk funktioniert leider nur bedingt - ich muss für 2 Zeichen 1x einen andere Taste (z.B. shift) betätigen.. dann wird mein Programm eingetippt.


    Aufruf:
    qk2 /l qk.mac


    Die Ascii Datei qk.mac enthält dann z.B.
    <BEGDEF><CtrlF2>
    10 a=0:b=1<ENTER>
    15 for x=1 to 40<ENTER>
    20 c=b+a:print c:a=b:b=c<ENTER>
    30 next x<ENTER>
    <ENDDEF>


    Wenn in SIM51 alles geladen ist und der Basic Prompt da ist, muss man nur Ctrl+F2 drücken und der Spuk geht los.. aber mit obiger Einschränkung..
    Ich habe schon einige andere Tools ausprobiert.. die meisten erlauben es nicht eine Datei als Quelle einzugeben.. bisher noch keine bessere Lösung
    gefunden..


    Peter