Frage: RTC Batterie 2,4V mit 2032 ersetzen?

  • Das ist ein NiCd-Akku.
    Solche hab ich für die Autos im Faller Car System.
    Die kann man im Mikro-RC-Modellbau oder CarSystem Zubehörhandel kaufen.


    Es gibt hier z. Bsp. zwei 1,2V 40mAh-Zellen unter "Car-System Akku":
    http://www.dc-car-shop.de/


    Natürlich kannst Du über eine Diode auch eine 2032 mit 3V anschließen.


    gruß
    Christian


  • Moin vossi, danke für den Hinnweis, werde ich mir besorgen. Auf Modellbau bin ich überhaupt nicht gekommen, da
    mein Zulieferer meinte, die gäbe es nicht mehr. Ich werde ihm mal den Kopf waschen.


    Die Frage mit der Knopfzelle habe ich schlecht formuliert. Ich meinte eigentlich, ob die gewisse Überspannung
    von 2,4V zur 2032 mit 3,??V schaden würde. Gewisse Toleranzen sind doch wohl erlaubt, oder?
    Gibt es da Erfahrungen?

  • Hallo,
    damit die Batterie nicht geladen wird (ist ja kein Akku) muss man eine Diode in Reihe schalten.
    Diese Diode reduziert die Spannung sowieso etwas - so das es nur noch ca. 2,5 V sind.
    Man kann einfach eine 1N4148 verwenden.


    Die Spannung darf aber auch etwas höher sein, sie sollte nur meist mind. ca. 2 V sein damit die RTC versorgt ist.
    Die genaue zulässige Spannung (mind. / maximum) findet man aber auch im Datenblatt des RTC-Chips).