Posts by Uli

    Ich liebe Gott, Menschen & Natur. Kein Platz, Autos zu lieben. Zu kalt, zu eckig, zu dreckig etc. Spass daran haben ist etwas anderes, aber Liebe ist definitiv übertrieben. Aber es macht Spass, hier die verschiedenen und doch nicht zu verschiedenen Ansichten zu lesen.


    Grüessli und kommt gut in das neue Jahr,


    Uli <3

    Na ja, aber grundsätzlich würde ich keinen Opel fahren, weil es ein Opel ist. Da ist mir sogar egal, ob der Zahnriemen geölt ist oder nicht ::heilig:: Ach ja, konnte der Brennprozess beim Astra nicht schon beim Tankvorgang via statischer Elektrizität ausgelöst werden? :chemie: Da war doch mal was, wenn ich mich nicht irre.

    Da lobe ich mir meinen guten alten Keilriemen und die Ventilsteuerung via Stösselstangen. Da geht nix kaputt, wenn. der Riemen reisst. Nur die Kühlung und der Lichtmaschinenantrieb ist weg. Zum an den Rand fahren und den Riemen durch eine Damenstrumpfhose ersetzen reicht das auf jeden Fall :)

    Ich habe es geschafft, meinen 2013 iMac 27" schadenfrei zu öffnen, die Festplatte durch eine SSD zu ersetzen und ausserdem MacOS Ventura zu installieren. Und alles funktioniert so wie es soll und auch sehr schnell für einen fast 10jährigen Campi. Es war völlig unnötig, das Apple den von der Supportliste gestrichen hat. Der OpenCorePatcher ist absolut genial.


    Grüessli, Uli

    Quote from x1541

    Kauft mal Salzsäure oder versucht es. Das ist das neue Gold ;)

    Salzsäure kann ich noch normal bestellen. Auf 100g Natrium-metaarsenit musste ich 6 Monate warten. Heute war es endlich da. Zu dumm nur, das die Vorvakuumpumpe jetzt defekt ist und die Arsenspeziation so nicht durchführbar ist. Auf die Pumpe warte ich jetzt bereits 2 Monate. Gut, dass man sich noch anders beschäftigen kann.


    Grüessli, Uli


    Ach ja, diese Harnstoffplörre für den Diesel ist eh überteuert.¨und ein ganz simples Gesöff.

    Als Lady Di starb war ich auf einen Ausflug mit der Kirchgemeinde. Da wurde schon auch darüber geredet. Am 9/11 war ich gerade im Englischkurs, als unsere Lehrerin uns plötzlich mitteilte, dass da Flugzeuge in den Twin-Tower geflogen sind. Nachher zuhause habe ich die Tragödie dann am Fernseher weiter verfolgt. Es ist immer tragisch, wenn Menschen auf so gewaltsame Art zu Tode kommen. Auch wenn sie irgendeinem Königshaus angehören oder angehörten. 9/11 ging aber schon heftig unter die Haut. Hass und Missgunst sind einfach die bescheuertsten und schlimmsten Emotionen, die wir Menschen auf Lager haben.

    Grüessli, Uli

    Hallo

    Abschliessend ist zu sagen, dass der PC-Dino einen tollen Job gemacht hat. Solche Vereinsmitglieder machen den Verein wirklich wertvoll.

    Ich bin begeistert. :love::smack::rainbow:


    Liebe Grüsse,


    Uli

    Das ist eine Timecapsule 1. oder 2 Generation. Habe auch noch eine. Funktioniert, ist aber bei der Datensicherung sehr gemächlich.

    Die Festplatte lässt sich wechseln. Standardmässig war bei der 1. eine 500GB HD-Drin. Später gab es auch 2TB. Ist zuverlässig, aber keine Rakete.


    Grüessli, Uli

    Sarah Brightman mit Musicalsongs abgespielt von DAT. Mal was Anderes, als die bei mir eher übliche Rock- und Soul-Musik. DAT war viel zu teuer, die Qualität der Aufnahmen ist allerdings hervorragend.


    Grüessli, Uli

    Also hier sind es maximal 3000 km / Jahr aber höchstenfalls 18000 in 6 Jahren. Wie man das verteilt, muss man selber sehen. Ist man bei der nächsten Kontrolle deutlich mehr als 3000 km / Jahr gefahren verliert man den Veteranenstatus. Der KM-Stand wird bei der Motorfahrzeugkontrolle festgehalten. Ein Veteran muss nur alle sechs Jahre zur Kontrolle. So wird das in der Schweiz gehandhabt. Liegt man drüber, kann man natürlich knapp 100000 km mehr machen, dann ist man bei den 5-stelligen KM-Zählern ja wieder im Rahmen :).


    Grüessli, Uli

    Ui, das sind viele Angebote. Ich weiss auch nicht viel über das Dateisystem, da es sich bei den Inhalten aber um eine wissenschaftliche Arbeit handeln soll, gehe ich von einem Windowssystem aus, unter dem die Daten gespeichert wurden. Es ist schwierig mehr herauszufinden, da der Herr, der mir die Disk übergab psychisch krank ist und nur sehr eingeschränkt komuniziert. Die Daten sind von seiner Schwester, zu der ich allerdings keine Kontaktmöglichkeit habe. Die Disk soll Bilder eines Rasterelektronenmikroskopes enthalten.

    Ich werde die Disk an denjenigen, der gerne möchte verschicken, allerdings erst, wenn ich mich wieder mal über die Grenze in die EU begebe. Es hat auch keine Eile, der Herr weiss, dass das nicht bis gestern erledigt ist. Da habe ich ihn schon gewarnt.


    Grüessli und schon jetzt mal vielen Dank für die vielen Meldungen.


    Hier noch ein Bild:

    Hallo zusammen

    Ich habe hier eine MODisk mit 230 MB Speicherplatz, deren Daten ich gerne für eine sehr nette Person auf einen USB-Stick übertragen hätte. Da ich mein MO-Laufwerk bei einer der vorigen CCs wegen Nichtgebrauchs auf den Wühltisch gelegt habe, bin ich selber nun halt nicht mehr in der Lage dazu. Es befinden sich wissenschaftliche Daten darauf. Vielleicht erklärt sich jemand bereit dazu, das für mich zu übernehmen. Ich habe die Erlaubnis, die Disk weiterzugeben. Der USB-Stick liegt bei.


    Es wäre lieb, wenn das jemand machte. Der Aufwand wäre ja höchstwahrscheinlich nicht so sehr gross. Es muss nicht ein grosser Datenrettungsaufwand betrieben werden, sondern nur wenn möglich der Datentransfer ausgeführt werden.


    (Ich hoffe, ich bin hier nicht im ganz falschen teil unseres Forums, wusste aber nicht, wo ich die Bitte sonst anbringen sollte)


    Die Abwicklung und Versandfrage klärten wir dann am Besten per PN.


    Liebe Grüsse,


    Uli

    Cartouce: Das Problem ist weder das Öl noch das Feuer. Das Problem ist, dass Ironie und auch Spass gerne nur dann verstanden wird, wenn man sich selber nicht angesprochen fühlt. Ein sehr menschliches Problem, dem wir wohl alle auch schon mal verfallen sind. Eine andere Sache sind Moralapostel, die genau wissen, was gut oder böse ist. Den Thread zu schliessen wegen dem, wäre in meinen Augen ein Armutszeugnis. Leben und sterben lassen. Ich selber finde auch den Teil dieses Threads lustig, weil er uns so menschlich macht :*


    Grüessli und viel Spass