Posts by Hackyon

    Das mit der Spülmaschine, ich habe da so meine Bedenken. Würde doch lieber mit Pinsel und Kontakt LR/ Isoprop darangehen. Detlef meinte etwas von wegen Charakter ROM. Ich könnte natürlich eines aus meinem anderen PET nehmen. Oder dieses lieber in meinen laufenden stecken. Aber würde dann nicht wenigstens eine Veränderung eintreten, wenn man den Cursor o.ä. benutzt ? Hier tut sich rein gar nichts. Trotzdem, ich habe auch schon an so etwas gedacht. Kann ich ja mal ausprobieren.


    Grüße

    Hacky

    So, die Fotos sind gemacht, der PET ist aufgegangen. Es war ein bisschen WD40 nötig und dann ging es doch.

    Die dunklen Flecken auf den Chips sind vom WD40, ist ein wenig hineingespritzt. Hatte leider keinen kleinen Schlauch. Viel sieht man so nicht. Sieht nicht direkt defekt aus, nur eben ziemlich dreckig. Da würde ich jetzt zunächst mit Kontakt LR oder Isoprop drübergehen. Ich hoffe, die Spezialisten finden einen Ansatzpunkt.

    Vielen Dank.


       



    Aua, das hört sich ja nicht gut an. Aber ist nachzuvollziehen. Im Moment knall und zischt es überall. Die Kondensatoren lassen alle nach,

    ob bei Apple Mac, Amiga quer durch die Reihen und nun noch häufig Ärger mit den PETs. Ich habe noch einen 8032, der macht gar nichts.

    Einschaltbildschirm schwarz, kein Geräusch in irgendeiner Art. Auch der wurde vormals schlecht behandelt und läßt sich nicht öffen. Genau

    wie bei dem PET. Ich denke, ich werde den Ratschlag mit WD40 befolgen und melde mich, sobald ich mal in´s Innere blicken konnte.

    Vielen Dank für die Unterstützung.

    Tja, habe es schon an anderer Stelle geschrieben, scheine im Moment kein Glück mit meinen alten Kisten zu haben. Nachdem ich mit Apple Probleme bekommen habe, nun auch mein PET.

    Beim Einschalten werden Balken auf dem Bildschirm angezeigt und meist läuft das Tape ununterbrochen. Manchmal hört es auch nach einigen Sekunden auf. Aber meist Dauerlauf.

    Habe mal ein Bild von dem PET gemacht.

    Vielleicht hat einer eine Idee. Vielen Dank für Hinweise. Und noch ein Problem, ich bekomme den Computer nicht auf :-) Irgendwie klemmt das Scharnier. Die Schrauben sind entfernt. Ein bisschen geht er schon auf, aber nur ein paar Zentimeter. Mit wieviel Gewalt kann man daran gehen ?? Der PET war nicht gut gelagert (beim Vorbesitzer!). Hat hinten auch Rost und ich möchte den gerne wieder richtig schön machen. Kann man den quasi neu lackieren ?? Welche Farbe nimmt man dann ? Aber erst einmal muß die Technik laufen :-)


    Hi Marcus, Du schon wieder. Du bist ja häufig der Retter in der Not. Erst das externe Laufwerk, nun das Angebot zum Apple IIe.

    Tja, war echt doof. Hatte mich schon gefreut, daß das mit dem Netzteil so gut geklappt hat. Dann das Problem mit dem Mainboard.

    Also zuerst hatte ich ein Problem mit den Laufwerken. Keines wollte eine Diskette lesen. Lustigerweise dann doch, aber meist die

    2. Seite der Floppy. Hab sogar ein paar Programme gestartet, darunter Super Disk Copy III und ein paar Spiele. Damit konnte ich dann

    herausfiltern, welche Floppy geht und welche nicht. Von 4 Stück hatte ich dann eine, die wirklich nicht wollte. Das rote Lämpchen leuchtet

    nur ein wenig und sonst passierte nix mehr. Auch mit dem Rest vom Apple nicht. Ein Wechsel der Controlercard brachte leider auch nichts.

    Ich versuche mein Glück morgen noch einmal und mache auch mal Bildschirmfotos. Würde dann gerne auf Dein Angebot zurückkommen.

    Ist schon ärgerlich. In letzter Zeit fallen viele Rechner aus. Meist Kondensatorprobleme. Habe noch einen Apple II+, der auch nicht mehr

    richtig tickt. Da kommt bei Betätigen der Tastatur zwar ein Zeichen, aber nicht das richtige !! :-)) Encoder ? Und meist springt er in den Maschinencode.

    Booten will er auch nicht richtig.

    Also, ich habe mittlerweile ein externes bekommen. Das ging jetzt wirklich schnell und es funktioniert auch :-) Dazu fast ohne Risiko und ohne den Zoll, weil eben aus Deutschland. Glück gehabt. Dafür habe ich jetzt Pech mit einem Apple IIe. Erst ist der Entstörkondensator im Netzteil hochgegangen (mittlerweile ersetzt und läuft), dann ist irgendetwas mit dem Mainboard nicht in Ordnung. Beim Einschalten nur Zeichenwirrwar, der ganze Bildschirm ist voll. Drücke ich ein paar mal Ctrl-Reset, dann bekomme ich einen Prompt und kann auch was tippern, z.B. ein Programm. Das läuft auch, aber sonst nix. Bootet nicht mehr. Auch ohne Diskcontroler der gleiche Fehler. MHHHH.

    In USA werden ja viele angeboten, aber leider nicht immer im besten Zustand und dann kommen noch hohe Versandkosten drauf.

    Ist dann etwas defekt, dann hat man viel Zeit und Geld umsonst investiert. Leider haben wir hier keine Pawn Shops etc, wo die alten

    Computerteile nur so in den Regalen rumliegen. In California sieht es da bestimmt besser aus. Der Marcus hat leider auch keines zu

    verkaufen, aber eine Idee, wo man eines (1) eventuell bekommen könnte. Das checke ich bereits ab.

    Du brauchst nur das Innenleben ?? Was ist mit dem Gehäuse ? Wahrscheinlich vorhanden und der Rest ist hinüber, oder ?

    Ich habe gerade zwei IIc überholt. Sehen jetzt wieder wie neu aus. Tastaturen gehen wie Butter und auch die internen Laufwerke bestens.

    Leider habe ich kein externes, wenn man mal was kopieren möchte. Daher meine Suchanfrage hier. Viel Erfolg uns beiden.


    Viele Grüße

    Hacky

    Hallo, ich restauriere gerade so einige meiner Rechner. Darunter ein Apple IIe, dem die Lampenabdeckung mit dem 65C02 Aufdruck fehlt.

    Hat das jemand zu verkaufen oder sonstwie abzugeben ?? Wäre schön, so ein Loch in der Tastaur sieht nicht gut aus. Wenn nicht als Original

    vorhanden, vielleicht hat jemand eine Idee, wie man das bastlerisch hinbekommt (wohl eher schwierig) ???


    Grüße

    Hackyon

    Also ich sehe, es kommt Bewegung in das Thema "Aufkleber für PETs". Finde ich total gut. Neutrale Aufkleber ?? Wahrscheinlich dann ohne Type, eben nur Commodore CBM Personal Computer, oder ? Wäre mir ja auch schon recht. Alles besser als leere Fläche. Das Schneiden sollte man dann auf guter Unterlage mit scharfem Skalpel machen. Ich nehme meist auch immer ein Teppichmesser, aber ich muß mir unbedingt ein Skalpel besorgen, das ist viel besser. Also nicht so eines wie von Chirurgen, aber in guten Bastelläden bekommt man so etwas doch. Meine letzten Schnitte sind mit mit Teppichmesser auch eher eirig gelungen...


    Also bitte, ruhig einstellen, was das Archiv hergibt. Aber schon einmal besten Dank an Detlef. Das ist ja schon ein Anfang

    Ich bin schon begeistert....

    Mein PET hat auch keinen Aufkleber mehr. ;(

    Ich hätte eine Vorlage und habe mir auch mal welche Drucken lassen.

    Aber die Qualität wer mir zu schlecht (unscharf) und ich wusste nicht, wie ich die Aufkleber sauber schneiden sollte.

    Das ist aber schon mal interessant, DU hast eine Vorlage. Woher hast Du die genommen ? Man findet ja sonst so viele Bilder im Netz, davon habe ich jetzt noch nichts gefunden. Wäre schön, wenn es wenigstens einigermaßen hinkäme. Besser als dieses eierschalene Freifläche. <X

    Wenn es geht, dann poste doch mal ein Bild von der Vorlage oder PM. Vielleicht kann man das noch nachbearbeiten. Ist ja leider auch kein kleiner Aufkleber, da muß man schon einen ordentlichen Drucker haben, sonst kommt es nicht im Ganzen heraus. Oder drucken lassen. Achja, hast Du ja machen lassen.

    Abfotografieren und dann auf die richtige Größe bringen, ob das vielleicht geht ? Ohne Nachbearbeitung auf jeden Fall nicht.

    2001-16N

    einen 2001-16N gab es von commodore deutschland nicht.

    hier wurde er als 3016 oder 4016 verkauft. in z.b. usa als 2016 oder 2001-16n.

    Also, es steht hinten 2001-16N drauf, der Monitor hat die gleiche Form und Größe wie der 2001 und ich habe in der Anzeige 15.... Bytes free, nicht wie bei meinem 2001, der ja nur mit 7167 Bytes kommt. Wenn die den als 3/4xxx´er verkauft hätten, wäre dann nicht hinten eine andere Bezeichnung auf dem Label ? Ich schaue mir das Ettiket noch einmal genauer an oder poste es hier. Kursieren ja viele Typen vom PET :-)

    Hallo, befinde mich zur Zeit im Restaurierungsfieber. Neben diversen kaputten Rechnern, darunter einen 8032-SK, einen PET 2001 und einen 8032,

    habe ich auch einen funtkionierenden 2001-16N. Leider hatte dieser keinen Aufkleber auf der Front. Sieht echt blöd aus. Hat hier jemand ein ähnliches

    Problem gehabt oder hat es noch und weiß, wo man so etwas bekommt oder wo man es anfertigen lassen kann ?


    Vielen Dank.

    Hackyon

    Hallo,


    ich restauriere zur Zeit einen Apple IIc NTSC Modell von 1984. Zustand war soweit OK, lediglich die Tastatur hakt furchtbar.

    Habe ihn jetzt komplett zerlegt, vom Rost befreit (ja leider, in der Nähe des Ein-Ausschalters) und möchte ihn noch wieder

    farblich an seine ursprüngliche Farbe heranbringen. Aber nun zum eigentlich Problem, der Tastatur. Es ist eine Photocircuits Atlanta.




    Fast jede Taste hakt beim Herunterdrücken.

    Nun stelle ich fest, es sind eigentlich diese kleinen Klammern dafür verantwortlich. Nehme ich sie heraus, dann habe ich

    natürlich nicht mehr die hörbare Kontrolle des Anschlags. Ich habe den Apple jetzt nicht mehr im einschaltbaren Zustand,

    daher kann ich auch nicht testen, wie gut das ohne Klammern funtkioniert. Das andere Problem sind die Tasten, die auch

    einrasten. Caps Lock z.B. oder die Umschalter für 80/40 Zeichen. Die bleiben öfter hängen und wollen nicht wieder hochkommen.

    Gibt es da irgendwie Tips, wie man die Tasten wieder schön gängig bekommt ? Womit kann man reinigen ?

    Würde mich sehr über Hilfestellung freuen. Vielen Dank im Voraus.


    Grüße

    Hackyon

    Hallo Leute,


    vor einiger Zeit habe ich zum ersten Mal die CFFA3000 Erweiterung in einem Apple live erlebt, dabei habe ich selbst so eine Karte. Leider mangelt es mir immer mehr an Zeit und so liegt die Karte inkl. den zusätzlichen Switches nutzlos herum. OHHHHHH. Nunja, ganz so schlimm ist es nicht, ich habe noch eine in Reserve. Ich trenne mich nun von einer Karte, denn obwohl ich mehrere Apple II habe, so benutze ich die Karte wol doch eher in nur einem Gerät.
    Also biete ich diese nun an, noch neu. Es handelt sich um die letzte Revision C. Die Karte habe ich nun auf Ebay eingestellt.



    Sanfte Grüße


    Hackyon