Posts by TIAN

    ich meine, ich verstehe nicht warum es einen schiebeschalter gibt, der aussieht wie die dauerfeuerschalter, aber dort CPC eingeprägt ist. das ganze an zwei unterschiedlichen modellen. da ich nirgends ein batteriefach finden konnte, welches ggf. die fehlenden 5 V ersetzt, denke ich mal das damit irgendwas cpc typisches schaltbar war.


    ach, wäre es nicht so lange her!


    wie war das mit der weiche für 2 Joysticks an einer Buchse? Oder konnte im CPC Mode ggf. jeder Feuerknopf einzeln abgefragt werden, bei ATARI/Commodore waren diese Parallel geschlatet.


    Falsch gedacht - die beschichtung der HD ist dünner/feiner als die der DD Disketten. Der großteil meiner in den 80er genutzter HD weist lesefehler auf, die DD sind fast alle noch ok.

    [quote="Tolkin"]Whuaaa... pass da bitte auf! Der interne Stecker des CPC für die 3" Floppy ist verdreht, d.h. 5V und 12V sind im Gegensatz zum 3,5" Floppy vertauscht. Ansonsten ist der Stecker passgleich wie bei 3,5" Laufwerken.
    Bei aktuellen 3,5"ern braucht man inzwischen kein 12V mehr. Da reicht der 5V Anschluss.
    [quote]


    Ich hab mir ein altes bestellt - mal sehen obs geht. Die Schwarzen Adern in der mitte muss man aber nicht auch tauschen, oder?