Posts by Cherubsamuel

    Folgende Ausgaben stehen zu Verkauf:


    Januar1985
    Februar 1985
    April 1985
    Mai 1985
    Juni 1985
    Juli 1985
    November 1987
    Januar 1988
    Februar 1988
    März 1988
    April 1988
    Mai 1988


    Die Hefte sind überwiegend in einem guten Zustand,lediglich
    bei den Ausgaben Februar 1985,Januar und Februar 1988 sind die Cover lose.


    Preis: Alle zusammen 20,00 Euro + Versand.
    Einzeln 3,00 + Versand


    Bei Interesse einfach PN

    Mein Kollege hat auch noch nen defekten C64,da wäre da nur der PLA defekt.


    Alle anderen Teile wären OK,könnte man diese Teile für meinen verwenden ?


    Er hat allerdings ein anderes Board ( Assy 250425 mit nen MOS 8500 R3 und bei mir ist ja ein 6510 verbaut)

    So,


    Ich habs mal mit nem neuen Antennenkabel probiert.


    Jetzt ist der Bildschirm zwar auch schwarz.


    Jedoch kurz nach dem Einschalten sieht man in der Bildschirmmitte ganz schwach einen
    Balken,eine art Teststreifen,wie man sie von Videorecordern kennt.


    Und am rechten Bildschirmrand so eine kleine hellgepunktete Linie die Bogenförmig nach unten geht.

    Nach ein paar Sekunden verschwindet das alles wieder.


    Wenn ich hinten am C64 am Frequenzrädchen drehe,kommt irgendwann
    quer über den Bildschirmin ein ganz schmales verzerrtes nicht erkennbares Bild. ?(

    Bei mir ist der SID nicht gesockelt - mir ist nun aufgefallen, dass auf der Platine die Sicherung fehlt, die in der Nähe der der Joystickports ist.
    Ich denke die Bezeichnung ist F1 Fuse.....ist die wichtig? 8-)


    Na, wenn da Platz für ne Sicherung ist,wirds wohl wichtig sein da eine rein zu machen. ;)
    Das war natürlich auch mein erster Gedanke,daß die defekt ist.

    Ohne SID läuft er auch nicht.


    Hab jetzt mal die Floppy 1541 angeschossen und dann den C64 eingeschaltet.
    Nach dem einschalten leutet die grüne LED am Floppy kurz.


    Dann hab ich mal blind LOAD"§",8,1 eingegeben jedoch reagiert sie nicht.

    So hab jetzt mal ein bischen Strom gemessen:


    Also an der CPU MOS 6510 :


    an Pin 1 hab ich 1,88 Volt
    an Pin 39 hab 5,02 Volt
    an Pin 40 hab ich 4,99 Volt


    Bei Userport an zwischen Kontakt 1 und 3 sind es 5 Volt und
    zwischen 1 und 3 ebenfalls 5 Volt.


    Der SID Chip 6581 ist heiß.


    Ich weiß nicht ob euch das hilft .

    Das mit den Punkten kommt wohl doch von meinen Röhren TV.


    Also doch nur ein schwarzer Bildschirm.


    Meine Platine:
    Meine C64 Platine


    Hier die Platinen Daten:
    MDK 25 HB
    ASSY NO. 250407
    ARTWORK NO.25II37 REV.C


    Ich hab zwar ein normales Messgerät und kann auch ein bischen Löten
    aber mit Elektronik kenn ich mich leider nicht aus. :nixwiss:

    Hallo,


    Habe heute meinen C64 bekommen.


    Hab ihn gleich über das Antennenkabel an den Fernseher angeschlossen.


    Leider zeigt er kein Bild nur so zwei drei kleine Punkte auf schwarzen Bildschirm. :traurig:
    Die Power LED leuchtet aber.


    Hab auch schon am Frequenzrädchen hinten probiert,ohne Erfolg.
    Mein C16 hingegen funktioniert,deswegen denk ich mal am TV kanns nicht liegen.


    Was kann das bloß sein ?(

    Das kann ich dir leider nicht sagen. Grob geschätzt ist das ein 83 oder 84er Brotkasten. Wenn du den Rechner und die Floppy öffnest und ein Bild von den Platinen hier einstellst, können relativ genaue Angaben gemacht werden.


    Ok habs rausgefunden auf der Platine des C64 steht 1983 und REV C,
    auf der Floppy 1541 Platine 1984 REV A. :grin:


    Trozdem Danke :)

    Hallo


    Ich suche ein gutes SD2IEC Modul für SD Karten.


    Hab schon bei Ebay geschaut bin aber nicht sicher ob die Dinger was taugen.


    Weiß jemand wo man günstig zuverlässige Geräte bekommt ?
    Brauch ich dazu dann noch extra Software ?

    Hallo


    Hab mir gerade nen gebrauchten C64 (Brotkasten) bestellt,leider ist da kein Netzteil
    mehr dabei,deswegen hab ich mir bei Ebay für nen 64er das viereckige Netzteil bestellt.


    Kann ich das auch für diesen C64 verwenden oder ist das nur für den C64 II und ich muß mir
    das Keilförmige holen :grübel:

    Hallo


    Ich suche das Spiel "Mondlandung" für GW Basic,hab schon überall gesucht,
    aber leider nichts gefunden.


    Andere Spiele wären natürlich auch interresant.


    Vielleicht hat das noch jemand von euch oder weiß wo man es
    eventuell auch runterladen kann. ;)


    Ok Vielen Dank ich probiers mal aus.


    Ich tausche sie dann lieber am Commodore Stecker,ist ja das gleiche und außerdem
    einfacher. :)


    EDIT: Hat funktioniert,konnte meine Floppy Programme jetzt mit dem PRG Mover
    auf den PC übertragen. :thumbsup:

    Hallo Leute


    Ich hab mir vor einiger das XE1541 Kabel gekauft..
    XE1541


    Habe dann versucht mit Starcommander unter DOS Daten zu übertragen,aber leider stürzt
    das Programm oft ab.


    Jetzt wollte ich es mal mit openCBM probieren aber das funktioniert nur mit einem
    XM1541 Kabel.


    Ich habe allerdings gehört,daß man das XE1541 zu einem XM1541 machen kann
    in dem man ein paar Kabel umlötet.


    Kann mir jemand sagen welche Kabel ich vertauschen muß.

    Hallo,


    Ich habe mal mit einem C16 Programm Textdateien erstellt,allerdings hat das Programm die
    Dateien mit der Endung .SEQ gespeichert.


    Jetzt wüsste ich gerne mit welchem Emulator oder Programm ich die Dateien anzeigen
    lassen kann.


    Mit Yape und Winvice hab ich es probiert aber da funktioniert es leider nicht :-(

    Ich hab mir das Spiel Aardvark.prg für den C16 (16KB) runtergeladen und mit Starkommander auf eine 5,25 Disk kopiert.


    Mein C16 läd es auch allerdings nach RUN kommt gleich eine Fehlermeldung:


    Break,danach kommen 2 oder 3 Reihen von Zahlen und Buchstaben untereinander.


    z.B PC SR 00 CR B3


    oder so ähnlich .


    Weiß vielleicht jemand wo das Problem liegen könnte. ?(