Posts by PARALAX

    Der fast 10 Std. Mitschnitt ist nun online und bis auf ein paar gekürzte Musik- und Essenspausen nahezu komplett. Und obwohl es nicht alle Gäste geschafft haben, war dies eines der lebhaftesten, lustigsten und vor allen Dingen lautesten Treffs, die es jemals bei uns gab. Vielen Dank an Alle, die sich die Mühe hierhin gemacht und den Teils weiten Weg auf sich genommen haben. :)


    Folgende Szenen sind im Video über die Videobeschreibung auch einzeln aufrufbar:



    00:00:00 - Introsong

    00:03:05 - Begrüßung der Gäste & Zuschauer

    00:06:16 - Vorstellung & Interview: Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour)

    arcade-bar.de/


    00:19:42 - Vorstellung: Alexander B.

    00:21:53 - Vorstellung & Interview - Part 1: Marcel C / Mr. M. (Insert Coins e.V.)

    insert-coins.com/


    00:33:05 - Vorstellung: Daniel P. (ClickIt)

    00:37:40 - Vorstellung: Micha

    00:40:09 - Interview - Part 2: Marcel C. (Insert Coins e.V.)

    00:44:56 - Ankunft & Vorstellung: snowman & Laura (LEB Let's Plays)

    twitch.tv/lebletsplays


    01:22:58 - Miragama GMC-802 (Pong-Konsole) von „Retronom On Tour“ & Interview

    01:30:46 - Das „Pizzabestellungsproblem“

    01:53:33 - Gemeinsam im Chor: Only Amiga makes it possible!

    02:11:24 - Competition: Lotus Esprit Turbo Challenge 2 auf Amiga

    02:32:58 - Vorstellung: Minky auf Amiga

    02:49:55 - Competition: Dynablaster auf Amiga

    03:01:52 - Pizzabestellung trifft ein

    03:17:22 - Competition: Speedball 2 auf Amiga

    03:32:28 - Competition: Mortal Kombat 2 auf Amiga

    04:00:17 - Vorstellung: Pinball Arcade (PS4/PS5)

    04:50:56 - Vorstellung: Spider-Man: Miles Morales (PS5)

    04:58:25 - Vorstellung: Ratchet & Clank: Rift Apart (PS5)

    05:16:50 - Competition: Winter Games auf C64

    06:29:56 - Der „Winter Games Cheater“

    07:46:41 - Competition: Worms - Directors Cut auf Amiga

    07:59:00 - Verabschiedung: Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour)

    08:06:20 - Verabschiedung: snowman & Laura (LEB Let's Plays)

    08:07:38 - Verabschiedung: Marcel C. (Mr. M)

    08:08:24 - Verabschiedung: Alexander B.

    09:19:11 - Verabschiedung und Danksagung (Micha, Barmer01, ClickIt & PARALAX)


    Dauer: 9 Std., 51 Min., 51 Sek.


    Radio PARALAX - 26. Retro Daddel Day live aus Wuppertal 🕹️🎮 - Community Treffen vom 19.11.2022
    Nahezu vollständiger, lediglich um einige Musikpausen gekürzter Mitschnitt des „26. Retro Daddel Day“ in Wuppertal vom 19. November 2022. Dabei handelt es si...
    www.youtube.com


    Viel Spaß beim Anschauen!

    Wir sind wieder live on air von unserem 26. Retro Daddel Day in Wuppertal. :)


    Verfolgt unser Community-Event über mehrere Kameras, werft einen Blick auf die Hardware-Projekte unserer Gäste und nennt uns eure Spiele-Favoriten für die Game-Competitions mit bis zu 8 Spielern im Chat oder in der Grußbox. Livegrüße und Vorschläge auch über Skype möglich (Skypename: PARALAX1974).

    Jetzt den Videostream einschalten: https://radio-paralax.de/videostream-chat-wide/


    oder direkt bei Twitch anschauen: https://www.twitch.tv/radio_paralax

    Discord-Channel: https://discord.com/invite/c4prmkK

    Teilnehmer Update!


    - Barmer01
    - Micha
    - PARALAX
    - Tobi
    - ClickIt
    - Snowman
    - LEBLetsPlays
    - Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour)
    - Nobert A. [über Facebook]
    - Tobias K. & Begleitung [über Facebook]
    - Alexander B. [über Facebook]
    - Mr. M [private Zusage über Facebook]


    Nach derzeitigem Stand wäre somit nur noch ein Plätzchen frei. Wer noch möchte, einfach melden, ggf. auch gerne ohne Account per Kontaktformular. ;)

    Am Samstag, den 5.11. ab 20:00 Uhr gibt es die nächste Ausgabe unseres Livestreams mit ein paar neuen Spielen & Demos, die zu Halloween veröffentlicht wurden und sich inhaltlich damit beschäftigen.


    Außerdem gibt es weitere Neuvorstellungen und Spiele-Previews auf dem Commodore Plus/4, VC 20, C64, Amiga, Atari XL, Amstrad CPC, ZX Spectrum und dem PC-Browser.


    Highlight sind dabei u.A. ein Preview zum neuen Amiga AGA Shooter "Reshoot Proxima 3" von Richard Löwenstein, sowie die finale Version von "Minky", einem Amiga OCS Jump 'n' Run, das bereits 2 Jahre in Entwicklung war. Darüber hinaus wird es ggf. noch kurzfristig ein paar andere exclusive Previews zu bisher noch nicht veröffentlichten Spielen geben.


    Anschließend gibt es wieder eure Spielvorschläge und Musikwünsche, die hier im Forum oder live in der Grußbox, sowie im Chat abgegeben werden können.


    Da wir am Samstag noch aus anderen Gründen bis zum frühen Abend in Soest unterwegs sind, kann es sein, das sich der Sendestart kurzfristig noch etwas nach hinten verschiebt (20:30-21:00 Uhr). Wir bemühen uns, die Verzögerung möglichst gering zu halten.


    Ich hoffe, man ließt sich wieder in der Grußbox und im Chat. :)

    Habe die Teilnehmerliste mal auf den neusten Stand gebracht. Darunter sind nun auch einige Leute, die wir zuletzt auf verschiedenen Events wie der Amiga 37 getroffen haben und das erste mal dabei sind.


    - Barmer01
    - Micha
    - PARALAX
    - Tobi
    - ClickIt
    - Snowman
    - LEBLetsPlays
    - Matthias & Sandra Igel (Retronom On Tour)
    - Nobert A. [über Facebook]
    - Tobias K. & Begleitung [über Facebook]
    - Alexander B. [über Facebook]


    Nach derzeitigem Stand sind nun noch zwei Plätze frei. Wer Lust hat, kann sich also gerne noch über das Forum, dem Kontaktformular unserer Webseite, über die Facebook-Eventseite oder direkten Kontaktierung einer Teammitglieder anmelden.


    Und da auch schon wegen alkoholischer Getränke nachgefragt wurde: Natürlich sind diese erlaubt und können auch gerne mitgebracht werden, solange Jeder selbst die Verantwortung dafür trägt, insbesondere bei der Anreise mit dem Auto. Ein Kühlschrank für Bier und sonstige Getränke ist ebenfalls vorhanden und sollte genug Platz für alle Teilnehmer bieten. Auch wird ein Elektrogrill und ein Backofen zum Aufwärmen von Speisen zur Verfügung gestellt. Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere aus dem Umkreis noch dazustößt. :)

    Hier nun unsere Videos mit sämtlichen Ausstellern und Tischen der Halle, sowie dem kompletten Bühnenbereich:

    https://www.youtube.com/watch?v=vz7GKcQjIVI


    Im Video gibt es auch ein paar detaillierte Einblicke in das Bifrost Project (Amiga 1200 LED's), den USB-Schlüsselanhängern, sowie den Plexilaser-Gehäuse.


    Die Version mit durchgehenden Originalton (ohne Musik) und ohne Wasserzeichen wird es exclusiv für die Messe-DVD geben, die bald über Amiga Future erscheinen wird.


    Ein paar Ausschnitte der Setpatch Aftershow-Party mit dem DJ Liveset von "H0ffman" gibt es hier zu sehen:

    Amiga 37 - Setpatch Aftershow Party 2022 - Hoffman (H0ffman) Live @ Projekt 42 in Mönchengladbach
    In diesem Video gibt es ein paar Ausschnitte und Highlights des Amiga DJ-Livesets mit „Hoffman“ (H0ffman) zu sehen, welcher im Rahmen der Amiga 37 „Setpatch“...
    www.youtube.com


    Und hier noch die Live Performance von Fastloaders & Jon Hare mit beiden Titeln aus "Cannon Fodder" aus mehreren Perspektiven:

    Amiga 37 - Setpatch Aftershow Party 2022 - Fastloaders & Jon Hare - Cannon Fodder Live @ Projekt 42
    In diesem Video gibt es die beiden Liveacts der norwegischen Chiptune-Rockband „Fastloaders“ mit dem britischen Amiga-Spieleentwickler und Sänger „Jon Hare“ ...
    www.youtube.com


    Das Chris Hülsbeck Medley wird es evtl. ebenfalls auf der Messe-DVD geben, sowie ggf. noch andere Videos, sofern dafür noch genügen Platz vorhanden und rechtliche Dinge geklärt wurden.


    Viel Spaß erstmal beim Anschauen! :)

    Hier mal was für alle Urlaubs- und Wanderfreunde. :)


    Habe vor Kurzem zwei neue Videos aus unserem Kreta-Urlaub vorletzte Woche online gestellt.


    Kompakter Zusammenschnitt der schönsten Unterwasser-Aufnahmen in der Bucht und rund um die Höhlen von Matala (inkl. Komos- & Red Beach). Die Unterwasserwelt zählt mit zu den schönsten im ganzen Mittelmeer:


    https://www.youtube.com/watch?v=GVNEa5K0ORk


    Kreta 1.jpg



    Eine fast 40 Min. Dokumentation & Wegweiser der schwersten und zugleich einer der gefährlichsten Schluchten auf Kreta:


    https://www.youtube.com/watch?v=XkbEoAgQRqg


    Kreta 2.jpg

    Bin am Samstag mit meinen beiden Team-Begleitern Micha & Mike vor Ort, um Fotos & Videos anzufertigen, die es später auch auf der offiziellen DVD zu sehen geben wird. Wer Gesprächsbedarf hat, kann gerne auf uns zukommen, sofern wir uns je nach Person darauf einlassen wollen. Für einen netten und respektvollen Plausch sind wir üblicherweise jederzeit bereit. ;)


    Später gehts dann noch zum Griechen essen. Da wird dann auch etwas mehr Zeit für Gespräche sein. :)

    Und noch ein kurzfristiges Update: Während der Sendung wird es die finale C64-Version der inoffiziellen Amiga- und PC-DOS Umsetzung von "Eye of the Beholder" zu sehen geben, die uns für diese Zwecke kurzfristig zur Verfügung gestellt wurde und bereits seit 3 Jahren in Entwicklung war. Das Spiel wird noch im Laufe des Oktobers 2022 als kostenloser Download erscheinen. In der nächsten Sendung im November wird es dazu nochmal ein ausführliches Interview & Let's Play zusammen mit einem der Programmierer (Oliver Lindau) geben. :)

    Am Samstag, den 8.10. ab 20:00 Uhr gibt es die nächste Ausgabe unseres Livestreams, diesmal mit Neuvorstellungen auf C64, Amiga, Atari XL, MSX, Amstrad CPC, ZX Spectrum und dem PC.


    Im Mittelpunkt steht dabei das vor wenigen Tagen veröffentlichte PC-Remake von "Maniac Mansion" namens Meteor Mess 3D, der einem gründlichen Test unterzogen wird.


    Anschließend gibt es wieder eure Spielvorschläge und Musikwünsche, die in unserem Forum oder live in der Grußbox, sowie im Chat abgegeben werden können. Ich hoffe, man ließt sich wieder in der Grußbox und im Chat. :)


    Link zum Videostream: https://www.radio-paralax.de/videostream-chat-wide/

    Discord-Channel: https://discord.com/invite/c4prmkK

    Bestellt und gestern Abend innerhalb weniger Stunden zusammen gelötet. Wurde auch sofort erkannt, als wäre er nie abgemeldet gewesen und funktioniert genauso zuverlässig wie Alte, der mir abhanden gekommen ist. Ist anscheinend auch genau dieselbe Firmware drauf. Obendrein ist es mit dem mitgelieferten 3D-Druck Case noch ein echter Hingucker, denn das neonfarbene gelb fällt sofort ins Auge. :)


    Hier mal ein paar Bilder vor dem Zusammenbau:




    Und danach:



    Das USB-Typ-B Kabel muß gesondert dazu gekauft werden, bekommt man aber in jedem Elektrofachhandel in unterschiedlichen Längen.

    Wie zu jeder Gamescom gibt es traditionell auch dieses Jahr einen Abend, an dem wir mit einigen Ausstellern der "Reatro Area" gemeinsam essen gehen. Dies würden wir gerne heute am Samstagabend, den 27.8.2022 im Deutzer Brauhaus tun, der sich quasi direkt um die Ecke des Messegebäudes befindet, es sei denn Jemand hat noch eine bessere Alternative anzubieten. Wer Lust hat mitzukommen und ein wenig über seine Erlebnisse und Eindrücke der Messe zu plaudern, ist herzlich willkommen daran teilzunehmen, auch ohne Anmeldung.


    Wer hat Lust mitzukommen? - Wir würden uns freuen!

    Sehr schön, das dieses Projekt von Sichai übernommen wurde und die Leute hier direkt an der Quelle sitzen. :) Habe mich bereits mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt. Sollte ich den Adapter heute nicht mehr auftreiben können und auch die "Lost & Found"-Rechersche erfolglos bleiben, muß ich mir wohl ein neues Exemplar zulegen.

    Mir ist auf der Gamescom ein USB-Joystickadapter von Sinchai (USB auf 2x Atari/Commodore-Joysticks) abhanden gekommen oder entwendet worden - dem gehe ich derzeit noch nach. Weiß Jemand, wo ich so einen Bausatz oder gar fertige Hardware noch bekomme oder wäre Jemand gar bereit, sich von seinem Adapter zu trennen? Ich bezahle ggf. mehr, als es Wert ist, falls er nicht doch wieder auftauchen sollte. Entsprechende Angebote bitte schnellstmöglich an mich.


    Vielen Dank!

    Hier unser fertige Stand. Besucht uns in Halle 10.2 in der Retro Area und zockt an einer unserer Spielstationen alleine oder gemeinsam. Er erwartet euch ein C64, eine Dreamcast, sowie ein Raspberry Pi mit vielen klassischen Systemen und einer großen Spieleauswahl. Des Weiteren gibt es am Freitag (26.8.) um 14 Uhr, sowie Samstag (27.8.) um 13:30 Uhr eine Game Competition an unserem Stand und auf der Retro Bühne mit tollen Preisen wie Retrospielen, Nintendo-Plüschtiere, Zeitschriften und vieles mehr. Schaut doch einfach mal vorbei. :)



    Am Samstag, den 20.8.2022 ab 20:00 Uhr gibt es die nächste Ausgabe unseres Livestreams kurz vor Beginn der Gamescom 2022 mit aktuellen Informationen zu unserer Teilnahme. Dazu gibt es die üblichen Neuvorstellungen, diesmal auf Commodore VC 20, Plus/4, C64, Amiga und Amstrad CPC, MSX und ZX Spectrum. Anschließend gibt es wieder eure Spielvorschläge und Musikwünsche, die wie immer vorab hier im Forum oder live in der Grußbox, sowie im Chat abgegeben werden können. Ich hoffe, man ließt sich wie immer in der Grußbox und im Chat. :)


    Link zum Videostream: https://www.radio-paralax.de/videostream-chat-wide/
    Discord-Channel: https://discord.com/invite/c4prmkK

    Emu‘s mit nicht legalen ROMs hat nichts mit unserem Retro Hobby zu tun. Unsere Liebe gilt der alten Hardware und der alten Software die auf der original Hardware läuft.


    Das sehe ich wiederum etwas anders, zumal ich schon seit über 25 Jahren damit zu tun und die Anfänge der C64-, Amiga-, Gameboy und SNES-Emulatoren mitverfolgt habe. Ich sehe es als gute und ernst zu nehmende Alternative für das Original, zumal sich damit nicht nur viel Geld, sondern auch Zeit und vor allem Platz sparen läßt. Aber ich respektiere natürlich auch, wenn Jemand anderer Meinung ist. :) Deswegen sind wir ja auch mit 2 Originalgeräten am Start. Aber anders ist es aufgrund privater Umstände und Transportmöglichkeiten einfach nicht für uns machbar.

    Wir richten uns da nach den Anderen und werden kurzfristig entscheiden, welche Spiele und Systeme letztendlich am Start sind. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist Nintendo der einzige Hersteller, der aktiv gegen die Verbreitung von ROMs vorgeht und in letzter Zeit massenhaft für die Schließung von ROM-Seiten gesorgt hat (und zudem in diesem Jahr nicht dabei ist). Bei vielen anderen Herstellern wurde dies geduldet, solange kein finanzieller Profit daraus entsteht. Die Betonung liegt hierbei auf die Verbreitung. Das wäre im Falle eines Spielangebots ja nicht der Fall, denn die Spiele werden bei uns grundsätzlich nicht für die private Verwendung oder gar zur Vervielfältigung freigegeben. Sie können lediglich nur gespielt werden. Hier werden wir uns aber nochmal von OpenPandora-Jungs beraten lassen, die wohl auch vor Ort sind und ähnliche Produkte an ihrem Stand anbieten.

    Nachdem es aufgrund der Corona-Einschränkungen in den letzten 2 Jahren keine Gamescom vor Ort und somit auch keinen Retrogaming-Stand gegeben hat, ist es in diesem Jahr endlich wieder soweit und auch wir von Radio PARALAX werden zwischen Mittwoch, dem 24.8. bis Sonntag, den 28.8.2022 vor Ort sein, wobei der Mittwoch ausschließlich Fachbesuchern vorenthalten bleibt. Neben dem üblichen Musik-Setup wird es auch wieder 3 spielbare Geräte geben: Einen C64 mit aktuellen Spielen, eine Dreamcast mit GD-Emu Hardware und einer großen Spieleauswahl, sowie erstmals einen leistungsstarken Raspberry Pi 4B-Eigenbau mit zwei Joypads und vielen vorinstallierten Emulatoren. Damit sparen wir aufgrund der diesjährigen Umstände bzw. eingeschränkter Transportmöglichkeiten nicht nur jede Menge Platz, sondern können auch gleichzeitig mehrere Systeme zur Auswahl anbieten, die dann ja nach Tageszeit und Nachfrage zur Verfügung stehen, u.A. einen 100% kompatiblen Amiga 500, NES, SNES, Mega Drive, PC Engine, Atari 2600, PlayStation 1, Nintendo 64 sowie diverse Spielautomaten und sonstige Klassiker via MAME 2010. Alles wird dabei schon soweit voreingestellt und eingerichtet sein, das man direkt mit zwei Spielern loszocken kann.


    Des Weiteren sind für Freitag und Samstag wieder Game-Competitions an unserem Stand und evtl. auch auf der Retro-Bühne geplant, wo es für Gewinner wieder tolle Preise in Form von Retrospielen, Game-Plüschtieren und sonstigen Fanartikeln zu gewinnen geben wird. Weitere Infos werden wir später und vor Ort bekanntgeben.


    Ihr findet uns wie in den Vorjahren bis 2019 in Halle 10.2 am Stand von René Meyer.


    retro area | gamescom
    Pixelige Spiele von Früher und viel Neues rund um Retro gaming!
    www.gamescom.de


    Eine Video-Zusammenfassung von 2019 gibt es hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=PmfQYFQDmvI


    Bitte denkt dran, das der Ticketverkauf diesmal ausschließlich digital erfolgt.

    Diese gibt es hier: https://www.gamescom.de/de/tickets


    Bisher noch nicht, bin aber gerade am Durchzappen. War jetzt auch aus zeitlichen und familiären Gründen für einige Tage nicht in den Foren unterwegs.

    Was ich wohl feststellen konnte, war ein Bug der Plus/4 SD2IEC-Version auf meinem Originalrechner auftrat und der bisher noch nicht gefixt werden konnte. Dabei kommt es wohl zum Absturz nach dem Diskettenwechsel oder wenn man das Haus verlässt, wenn das Spiel von der zweiten Disk gestartet wird. Der Programmierer (MAD) ist darüber aber schon informiert worden.

    ..is ja cool - sogar mit "persönlicher Begrüssung" ..ich fühle mich geehrt :anbet:

    Das ist bei uns schon seit jeher üblich, sofern es im Chat nicht übersehen wird. :*:saint:

    Ich hoffe die Sendung hat Dir gefallen. In einigen Wochen gibts dann die Fortsetzung.

    Ansonsten bin ich zwischendurch für nen Plausch immer mal im Discord-Chat anzutreffen. :)