RalfK Intermediate

  • Male
  • from nahe Karlsruhe
  • Member since May 19th 2017
  • Last Activity:
Posts
302
Reactions Received
85
Points
1,715
Profile Hits
898
  • RalfK

    Reaction (Post)
    (Quote from Oldie)

    Tja, solche Projekte sind aus mehreren Gesichtspunkten sinnvoll. Dabei ist es egal ob dies schon ältere Elektronik ist.
    Zunächst ist die Beschäftigung mit der Schaltung und den Schaltungsdetails, den Bauteilen und deren Beschaffung,…
  • RalfK

    Post
    (Quote from mesch)

    Ok, ich kenne weder das eine noch das andere.


    (Quote from mesch)

    Meine älteste 68k-Platine ist eine VMEbus-Karte von Mostek: MK75601, das Foto ist noch mit einer temporären CPU, denn mittlerweile ist wenigstens wieder eine…
  • RalfK

    Post
    (Quote from mesch)


    In der Motorola-Welt war üblicherweise Motorola führend. Wen wundert's? :-)

    Die brachten das MECB (MC68000 Educational Computer Board) sicher vor Force ans Laufen, denn Motorola hatte den Zugriff auf die produzierten Chips. Die waren bis…
  • RalfK

    Post
    (Quote from detlef)

    Letzteres merke ich nicht.

    BTW in Deinem Link zu einem 6502-EMUF ist mitnichten DER EMUF aus der mc abgebildet. Das ist ein anderer. Wenn du in den Stammbaum der EMUFs reinschaust, siehe oben, dann erkennst Du, daß es zuerst den…
  • RalfK

    Post
    Ergänzung: das EMUF-Sonderheft der mc aus dem Franzis-Verlag ist irgendwo im Web verfügbar. Es gab später noch ein zweites Sonderheft, AFAIR.
  • RalfK

    Post
    (Quote from for(;;))

    Die schon erwähnte Web-Seite von Hans Otten ist ein Anlaufpunkt. Ansonsten ist mir keine zusammenfassende Doku bekannt.

    Da der Elektronikladen Detmold seinerzeit einen großen Teil der Bausätze und Fertiggeräte vertrieb, ist dessen…
  • RalfK

    Post
    (Quote from detlef)

    Zum Entwickeln braucht man typischerweise Massenspeicher. Euer Entwicklungssystem war ein externes, ein CP/M-Rechner oder eine MS-DOS-Kiste. Also war dort die Versionsverwaltung, der Quelltext, Editor, Compiler, Assembler, Linker und…
  • RalfK

    Post
    Ergänzung:
    Hier ist der Stammbaum der EMUFs.
    Das ist ein EMUF/232, also bereits der dritte der 6502-EMUFs.
    Hier ist ein voll bestückter 8052-BASIC.

    Gruß, Ralf
  • RalfK

    Post
    (Quote)

    Wenn man möchte ... Ein klassischer EMUF hatte das nicht, denn die Defintion steht z.B. im Wiki-Eintrag.

    (Quote)

    Oh, das war der große Ausnahmefall. Embedded Systeme, wie sie dann in den 1990er genannt wurden, hatten gerade keine lokale…
  • RalfK

    Post
    Sodele :-) Auf meiner Festplatte gefunden ...


    Gruß, Ralf