gpospi Intermediate

  • Male
  • 46
  • from Wien
  • Member since Nov 30th 2018
Posts
508
Likes Received
218
Points
2,820
Profile Hits
1,750
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    Taschenrechner im eigentlichen Sinn sammle ich auch nicht, es muss schon was Programmierbares (d.h. PDA/Pocketcomputer) oder zumindest ein historisch interessantes Gerät (vorzugsweise von einem heute verblichenen Computerhersteller) sein ;-)
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    Neulich bin ich zufällig wieder über eine nette Erweiterung meiner PDA/Taschenrechner-Sammlung gestolpert:

    Als "Psion" nix besonderes, aber als Acorn Pocket Book doch ziemlich selten...
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from tofro)

    Danke, das SD Image ist wirklich nützlich! Symbos läuft allerdings bei mir noch nicht richtig, es meldet Disk-Fehler. Muss mich mal auf die Suche machen, vielleicht ist das falsche Disk-Device eingestellt (Micro-SD statt die von mir…
  • gpospi

    Liked tofro’s post in the thread Mein neuestes Etwas.
    Like (Post)
    (Quote from gpospi)


    (Quote from gpospi)

    Schön! Als erstes ein Gehäuse drucken, damit die nächste verirrte Büroklammer es nicht gleich killt. Vorlagen gibt's bei Thingiverse.

    Viel Software brauchst du dafür nicht: SD-Karten dürfen maximal FAT16-Partitionen…
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from tofro)

    Hab jetzt ein SD Interface bekommen, muss mich in die Benutzung aber erst einarbeiten bzw. mir die Software organisieren...
  • gpospi

    Replied to the thread New memory boards for the P2.
    Post
    (Quote from jlopez)

    BTW: Could you meanwhile verify if the 64 KB mode also works? It seems that the 64 KB RAM card in my P3 is now faulty and it would be interesting to test if the machine runs with the Elephant board. However I also suspect an error in…
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from Ralph_Ffm)

    Ja genau, Plus außen am Stromanschluß ist ungewöhnlich. Muss man eben wissen bzw. nachlesen.
    Bei meinem Rechner wurde die Tastaturfolie schon getauscht, dennoch reagieren manche Tasten nicht immer korrekt. Muss mir das wohl nochmal…
  • gpospi

    Like (Post)
    (Quote from tofro)

    Ihr seid nicht die Einzigen... Ich hab auch noch den einen oder anderen 64er und 128er. Der eine Enterprise 64 ist zwar lose und hat Gebrauchsspuren, dafür aber eine sehr niedrige Seriennummer ("000718"). Englische Tastatur, PAL,…
  • gpospi

    Liked tofro’s post in the thread Mein neuestes Etwas.
    Like (Post)
    (Quote from gpospi)

    Sehr schön, noch ein Enterprise-Besitzer! Ein wirklich schöner Rechner und vielleicht der Z80-Rechner mit dem besten Betriebssystem!

    Du solltest dich unbedingt nach einer SD-Karten-Cartridge umsehen, die der User Szörg im
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    Bei mir ist auch gerade wieder ein nettes Gerät eingetroffen...

    Kam aus Ungarn, hat aber eine deutsche Tastatur (sehr irreführend, da das Basic eine englische Tastenbelegung verwendet).
    Netzteil war keines dabei, aber zum Glück funktioniert ein 9 Volt…
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from Shadow-aSc)

    Ja es gibt für den KC85/4 eine USB Karte, habe ich neulich auf Ebay mal gesehen. Müsste checken, ob es das oben angeführte Projekt ist.
  • gpospi

    Like (Post)
    (Quote from gpospi)

    Ui - Hübsch - ein KC85/4 .. jetzt brauchst du nur noch ein paar Module dazu
    ..ist der ebenfalls kompatibel zum 1520 er Bus-System? - dann könnte man doch die USB-Karte dafür nutzen?:
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from MarNo84)

    Ja ich hätte gerne noch die Floppy-Einheit dazu, ist aber schwer zu finden bzw. zu bezahlen ;-)
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    So jetzt komme ich endlich dazu, Fotos meiner Neuerwerbungen einzustellen - alle funktionsfähig:


  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    (Quote from capmilk)

    Vielleicht kannst Du die ausrangierten ISDN Vermittlungssysteme der Telekom bekommen, dann kannst Du die Leonardo-Karte anschalten :-)
  • gpospi

    Replied to the thread Mein neuestes Etwas.
    Post
    Ist Wide SCSI nicht einfach für 16 bit statt 8 bit Transfers der Devices? Das macht doch auch mit älteren Devices und am ISA/AT Bus Sinn (der AT Bus kann ja 16 bit und 8 MHz, dass passt gut zusammen mit Wide SCSI-2).
  • Zur einfachen GEM Installation habe ich zwei 720 KB Disk Images erstellt. Nach dem Herunterladen einfach die Erweiterung von ".TXT" auf ".IMD" ändern und mit ImageDisk auf reale Disketten schreiben. Anschließend überträgt man den Inhalt mittels…
  • Habe jetzt DOS 3.3 auf die Maschine gebracht. Man muss die DOS Partition dazu mit dem HDPARTY Programm neu formatieren, dann kann man mit SYS die Systemdateien übertragen. Diese benötigen mehr Platz als bei DOS 2.11, daher kann man nur mit SYS (bei…
  • (Quote from gpospi)

    Jetzt wäre natürlich eine Maus noch praktisch. Aber ob es da überhaupt Treiber gibt - der serielle Port am PG685 entspricht ja auch nicht dem Standard (IO-Adresse, Interrupt).
  • (Quote from ThoralfAsmussen)

    Hehe ich weiss. Aber leider verweigert das Format Programm die Arbeit. Es ist ja ein spezielles Siemens MS-DOS, da dürfte Format nur für Disketten funktionieren.