ElRetro Beginner

  • Male
  • 66
  • from Bad Sassendorf
  • Member since Mar 14th 2021
  • Last Activity:
Posts
22
Reactions Received
3
Points
113
Profile Hits
23
  • ElRetro

    Post
    Moin moin,
    wenn jemand den ZERBERUS besucht, wäre es nett, mit S für Senden, eine Nachricht an SYSOP zu hinterlassen.
    Noch schöner ist auch ein AINtrag, also Userantrag.
    Ein ? zeigt die Optionen an.
    In den vielen Jahren ist doch einiges in Vergessenheit…
  • ElRetro

    Post
    (Quote from detlef)

    Geht es jetzt noch um dieses Thema: "Mal wieder Lust in Mailboxen zu stöbern?"
  • ElRetro

    Post
    (Quote from Toast_r)

    das kommt als nächstes drann :-)
    der ZERBERUS benötigt mindestens 570Kbyte, passt das?
    QEMM habe ich allerdings auch noch, wenn nötig.
  • ElRetro

    Reaction (Post)
    Es gibt NetFoss von Mike Ehlert.
    Läuft zuverlässig und ist Freeware.
  • ElRetro

    Post
    (Quote from detlef)

    Christoph Lüders oder Martin Winkler fragen :mrgreen:
  • ElRetro

    Post
    Moin moin,

    zum Testen ist ARCHIVUM, mein ZERBERUS System mit telnet erreichbar:

    adlernet.dynaccess.net:2001

    wenn verbunden wird ATA angezeigt,
    jetzt CONNECT eingeben, nur Grossbuchstaben, Return

    User: GAST
    Passwort: GAST

    Spass am Gerät,
    wünscht
    ElRetro
    --
  • ElRetro

    Reaction (Post)
    Um die Box selbst besser testen zu können, habe ich noch ein zweites ZyX angeschlossen.
    Da das jetzt schonmal angeschlossen ist, kann es nun auch noch an die Box, wenn ich es nicht verwende.
    Somit nun '2 Nodes Ringdown'. :)
  • ElRetro

    Post
    (Quote from detlef)

    Ich kann Dir die MODEM.MBX Dateien senden, wohin?
    cu
    ElRetro
    --
  • ElRetro

    Post
    (Quote from Roland_t29)


    Bei mir hat es mit 8N1 geklappt,
    N = keine Parität
    Bei Parität Space ist das Paritätsbit immer 0

    cu
    ElRetro
    --
  • ElRetro

    Reaction (Post)
    (Quote from detlef)

    Ja, bei mir. ;)
    Ich habe von den meisten Versionen noch die Installationspakete.
    Die Shareware-Version lässt nur einen Online- und einen lokalen Port zu, aber das dürfte heutzutage ja reichen.
    Leider haben die Programmierer den Keymaker,…
  • ElRetro

    Reply to Comment (Marketplace Entry)
    Habe gerade den PIC nachgefragt, eine Platine wäre schön, ist noch eine vorhanden?
    fragt
    ElRetro
  • ElRetro

    Post
    (Quote from detlef)

    Ich habe das ZERBERUS Handbuch für 5.3 sowie einige Hinweise von Wolfgang Mexner. Werde das mal als PDF zusammenstellen.
    Die Modem Konfiguration ist in der MODEM.MBX festgelegt. Welches MODEM willst Du verwenden? Es gibt einige…
  • ElRetro

    Post
    ELSA MicroLink 33.6 TQV, W98, Terminalprogramm ZOC 5

    ATZX3M0
    OK
    ATDT0215174762747
    CONNECT 14400/LAPM/V42BIS
    Connect to IdeaLine - Port: 3
    FunBox v0.92 - Build [2] (c) 1997 by ECD Software
    GeoNet(tm)-MailBox-System fuer DOS
    System wird geladen...

    Ja, das klappt,…
  • ElRetro

    Post
    (Quote from Toast_r)

    Werde es versuchen einen Login zu bekommen,
    geht das unabhängig von der Uhrzeit,
    möchte keinen wecken ;-)
    Leider habe ich hier einen allIP Anschluss,
    geht also nur, wenn überhaupt, seeeehr langsam.
    cu
    ElRetro
    --
  • ElRetro

    Reaction (Post)
    Mir ist eigefallen, daß ich doch noch einen lauffähigen Mailboxrechner rumstehen habe.
    Den hatte ich für die CC in Thoinville fertig gemacht, und dort mit 9 Nodes laufen lassen.
    Die Box ist zwar eher rudimentär eingerichtet, und mit Inhalten sieht's auch…
  • ElRetro

    Post
    (Quote from detlef)

    Hast Du vielleicht mal beim ZERBERUS die MODEM.MBX konfiguriert, ich suche für diese sehr spezielle Dateistruktur eine/n Kundige/n.
    ?( ElRetro
  • ElRetro

    Post
    Hallo in die Runde,

    ich probiere mal wieder etwas aus und benötige
    NCBMail 3.03/Fr Freeware-Version (DOS Version)

    Wenn es klappt kann ich das System per TELNET zur Verfügung stellen.
    Ich habe es mit ZERBERUS 5.3 versucht,
    da kommt auch ein "Anruf erkannt"
    aber…