Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »TrainingForUtopia« ist männlich
  • »TrainingForUtopia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Bavaria

Lieblingscomputer: Thomson TO8D / Oric Atmos / BBC Master 128 / Sharp MZ-800 / Tandy CoCo 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. August 2017, 00:56

BBC Micro - Lautstärkeregler

Da ich für meinen Micro mit MMC mal einen passenden Competition Pro aufgetrieben habe, stand längeren Zockersessions eigentlich nichts mehr im Wege.

"Eigentlich" deshalb, da die Lautstärke des Tons (interne Lautsprecher) von Game zu Game schon recht schwanken kann. Es gibt intern nen kleinen Trimmer, den man verstellen kann ... ist aber nicht unbedingt komfortabel und zu unflexibel.

Hatte mir deshalb überlegt, die Lautstärkeregelung nach aussen zu versetzen. Musste nur einen Reglerknopf finden, der in etwa zum Design passen könnte. Denke, dass er eigentlich schon ok ist. Hinten war sowieso eine Öffnung vorhanden, die ungenutzt war. Kam mir ganz recht, da ich nicht unbedingt ein Fan davon bin, 1000 Löcher in gute Gehäuse zu böhren.

Ist innen jetzt nicht die schönste Schönheit der Welt, aber zweckmässig und steckbar. Recht angenehm, wenn doch mal wieder ne absolute Gurkenmelodie aus den Lautsprechern tönen sollte.

Wenn jemanden was Genaueres interessieren sollte ... einfach fragen.
»TrainingForUtopia« hat folgende Bilder angehängt:
  • Micro.jpg
  • Micro1.jpg
  • Micro2.jpg
  • Micro6.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TrainingForUtopia« (5. August 2017, 01:04)


  • »TrainingForUtopia« ist männlich
  • »TrainingForUtopia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Bavaria

Lieblingscomputer: Thomson TO8D / Oric Atmos / BBC Master 128 / Sharp MZ-800 / Tandy CoCo 2

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. August 2017, 00:58

...
»TrainingForUtopia« hat folgende Bilder angehängt:
  • Micro3.jpg
  • Micro4.jpg
  • Micro5.jpg

  • »Rauschdiagnose« ist männlich

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. August 2017, 19:39

Da ich für meinen Micro mit MMC mal einen passenden Competition Pro aufgetrieben habe, stand längeren Zockersessions eigentlich nichts mehr im Wege.


Der einzig wahre Competition Pro für den Acorn ist dieser hier: http://www.retro-kit.co.uk/page.cfm/cont…-the-BBC-Micro/

Und ich besitze zwei davon. :D

  • »TrainingForUtopia« ist männlich
  • »TrainingForUtopia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Wohnort: Bavaria

Lieblingscomputer: Thomson TO8D / Oric Atmos / BBC Master 128 / Sharp MZ-800 / Tandy CoCo 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. August 2017, 19:45

Schön für dich ... :thumbsup:



Mir reicht der rote ...

  • »Rauschdiagnose« ist männlich

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. August 2017, 19:47

Schön für dich ... :thumbsup:

Mir reicht der rote ...

:thumbsup:

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich

Beiträge: 1 099

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner, Apple IIe

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. August 2017, 21:59

Da ich für meinen Micro mit MMC mal einen passenden Competition Pro aufgetrieben habe, stand längeren Zockersessions eigentlich nichts mehr im Wege.


Der einzig wahre Competition Pro für den Acorn ist dieser hier: http://www.retro-kit.co.uk/page.cfm/cont…-the-BBC-Micro/

Und ich besitze zwei davon. :D
Was hat denn der für eine Pinbelegung ggü. dem Competition Pro für den C64?

  • »Rauschdiagnose« ist männlich

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. August 2017, 23:36

Da ich für meinen Micro mit MMC mal einen passenden Competition Pro aufgetrieben habe, stand längeren Zockersessions eigentlich nichts mehr im Wege.


Der einzig wahre Competition Pro für den Acorn ist dieser hier: http://www.retro-kit.co.uk/page.cfm/cont…-the-BBC-Micro/

Und ich besitze zwei davon. :D
Was hat denn der für eine Pinbelegung ggü. dem Competition Pro für den C64?


Der C64 hat einen digitalen und der Acorn einen analogen Joystick-Anschluss.

http://stardot.org.uk/forums/viewtopic.php?t=5612

Thema bewerten