Jungs, was los...

  • Es muss natürlich richtig lauten:

    Code
    10 PRINT"SUPER-PROGGER SIND KUHL!!!"
    20 DEVIL=&BC07
    30 CALL DEVIL <~~~~ Gut, gell? ;-) Proggen vom Feinsten!!!!
    40 SPEED INK 1,1:REM *MAN BIN ICH BLOED*
    50 SYS 16384: REM *SOWAS KENNSCH GARNET!*
    60 PRINT"DU BIST JA IMMER NOCH DA!!!"
    70 a$=INKEY$:IF A$="" THEN CALL DEVIL
    80 IF A$="A" THEN CALL DEVIL, TOO
    90 IF A$="B" THEN CALL ANGEL INSTEAD OF DEVIL
    100 NEW:GOTO 10
  • :roll: Also am echten gehts nicht. Am Emulator gehts aber, was mal wieder beweist: Der Emulator ist besser. Aber immerhin: Du bist einer der wenigen, die mal ein Listing gezeigt haben. Weiter so! Vielleicht schaffst Du den Aufsprung zum ASM-Coder - sowas braucht der CPC!

  • Du meinst, so ein richtiger Progger?
    So dass ich auch Burgen proggen kann? Und sie als ASandMBurg ans Meer stellen kann?

  • Naja, ein richtiger Progger wirst du wohl nie - dazu ist der CPC viel zu sehr ein Kinderrechner. Aber vielleicht schaffst Du ja den Absprung zum IBM 360. Und am Meer funktionieren sowieso nur Emulatoren (auf einem Notebook). Tja - das mit den Burgen/Schlössern wird wohl so nichts werden. Aber immerhin: Dein Listing ist interessant. Hast Du zufällig noch eine Routine, welche mir erlaubt, auf einer MDA-Karte VGA zu emulieren? Bitte in ASM - ich will die mir ausbauen!

  • Klar... so richtig in Blau!


    Man bin ich gut, gell?
    Also ab innen Assembler, assemblieren und dann castelig CALL &8000

  • Ach sorry.. ich hab mich geirrt. Es ist ja genau umgekehrt. ich will SVGA auf einer Hercules-Karte emulieren.... oder war es EGA auf CGA? Eigentlich weiss ich garnicht mehr, was ich genau will... war es jetzt die reset-feste RAM-Disk auf Festplatte? :cry:

  • Quote from &quot;Villain&quot;

    Proggt Soundchannel-Splitting, ihr Anfänger. :D


    Klugscheisser! *duck*
    Mach besser :P:P:P:P

  • Aber ich bin ja nicht so:
    Hier der JAVA-Code zum CPC-Soundchip

  • ANFÄNGER! MUAHAHAHA!


    Das weisst du ja noch garnicht.. aber ich habe quasi die Swap-File erfunden! Damals, während des Studiums habe ich an einer PDP 5 gearbeitet. Mann das waren noch zeiten, als man Magnetb....naja, das kennt Ihr ja schon. Auf jeden Fall wollte ich ein Pferdewettprogramm schreiben... oder war es ein Klima-Berechnungsprogramm? Naja, der Speicher wurde auf jeden Fall knapp. Hinzu kam noch, das das Kernspeicher-Modu-Puzzlen dazu geführt hat, das der Speicher noch knapper wurde (bau mal so ein Modul in 30 Min. zusammen, wenn du vorher alle Ringe abmachst).


    Ich habe dann das auslagern erfunden - so quasi nebenbei, als ich zeitgleich an CP/M gearbeitet habe (das ist auch von mir). Blöd war nur das "Einlagern" der Daten, zurück in den Speicher. Dazu musste ich das eben ausgedruckte wieder eintippen...


    Jetzt weisst du wenigstens, mit wem du es zu tun hast! Zeig doch mal her dein Listing!


    Ach ja, und der Media-Player 11 am CPC? Der läuft nur unter CP/M 1.4 - Pech für Dich - denn das wiederum läuft nur am Emulator!

  • Soundchannels in Java..pfftt.... Kinderkram für Kinderrechner...


    Ich habe erfolgreich die 1. Emulation eines AY auf dem C128 durchgeführt. Dazu habe ich einen 5V-SID in die 9V-Fassung gesteckt. Das Trällern, das durch diese Maßnahme entstand, war fast identisch mit einem AY!


    Ich brauche dazu keine 10 Seiten Kinder-Code von irgendwelchen Echt-Geräte-Kiddies! Übrigens: Den Klimawandel habe ich schon damals an der PDP5 vorhergesagt! Als ich CP/M fertig hatte, hab ich mein Klimaberechnungsprogramm geschrieben. Oder war es das Pferdewettprogramm? Spielt ja auch keine Rolle - jetzt zeigt her Eure Listings!

  • Ich brauch Euch ja auch nicht zu sagen, wer damals in Wirklichkeit Apple und Microsoft gegründet hat.... :roll: Ihr Anfänger!

  • Mir doch egal, ich geh jetzt pennen...
    Brueggi Du bist DAS letzte, mach bitte DER Licht aus...


    Gute Nacht zusammen!!!

  • Gute Nacht :)


    P.S.: Ich wusste, die Wahrheit überfordert Euch... Das nächste Mal decke ich noch mehr Lügen auf. Zum Beispiel: Wer den 6502 wirklich entwarf (das war natürlich ich!) - oder wer MS-DOS schrieb... (auch ich)... und jetzt der Hammer: SymbOS ist in Wahrheit auch von mir (meine Doktorarbeit, die ich so 1971 auf einem 4004-Rechner gemacht habe) - ich bin ja in Wirklichkeit Prodatron! Aber dazu das nächste Mal mehr, wenn ich Euch verrate, das der IDE-Festplatten-Entwurf auch von mir stammt!


    *Licht aus mach*

  • Quote


    Damals, während des Studiums habe ich an einer PDP 5 gearbeitet


    sag mal, musst du eigentlich noch lange zur arbeit klotzen in deinem alter?


    gut das ich das nicht mehr brauch, gähn.....


    die jungen leute brauchen doch garnicht mehr malochen, kriegen doch eh später nur noch eine einheitsrente von 900 euro und essenmarken.