Posts by Olaf.Friedrich

    Den Kasten mit dem Turm von Hanoi hab ich auch noch.

    Das hab ich damals an einem MSX 1 mit einem I/O Interface aus der Elektor betrieben.

    Bis auf meine selbstgeschriebene Software (war auf Kassette) :( ist alles noch da.

    Hallo,


    hier noch mal was neues von mir.

    Es ist ein Schneider CPC 6128 mit grün Monitor GT65.

    Vielen Dank dafür an tuetenelch, er hat einen 486 PC dafür mit mir getauscht.


    Der Monitor wollte erst nicht, eine 2 Ampere Sicherung auf der Hauptplatine brannte immer durch.

    Nach ein wenig suchen, hab ich einen Elko vor dem Haupt IC als Störenfried entlarft (C732).

    Er erzeugte den Kurzschluss.

    Ich hab dann mal alle Elko's getauscht und der Monitor funktioniert wieder super.

    Der Amstrad hat wie meistens, den typischen neuen Antriebsriemen für die Floppy bekommen.

    Jetzt hab ich ein Gespann, das wieder funktioniert wie es soll. :)


    Ich muss mal nach einem komplett defekten GT65 suchen, bei dem das Gehäuse noch gut ist.

    Auf den Monitor wurde oben mal irgendwann etwas aufgeklebt, das Gehäuse ist dort angelöst und wellig.

    Das ist aber nur ein kleiner Schönheitsfehler.

    Es ist zwar eigentlich schon gar nicht mehr neu, aber ich hatte jetzt endlich mal Zeit den Computer zu benutzen.

    Uridium mach immer noch Spaß. :)



    Ein C64 mit 1541 Floppy, alles voll funktionsfähig.


    Vielen Dank dafür an Jefi!


    Eine pi1541 und ein Faszination C64 Breadboard hat er auch schon zur Seite.

    Ein Tapuino ist gerade in der Mache.