Posts by almasys

    Gerade blättere ich auf der Suche nach verlorenem Wissen in meinem Floppybuch und finde... genau das! Habs mir damals darin notiert, wo in welchem DOS-ROM genau das steht und sogar noch eine formschöne Tabelle dazu gebastelt!


    Ich scanne es ein und tüte es Dir in eine Email.


    Bis bald,
    AMSi

    Hatte mal das AMSDOS-ROM so gepatcht, dass es anstelle des IBM-Format Joyce-Disketten lesen konnte. Oder war es X-DDOS? Habe ich dazu einen Artikel geschrieben oder hatte ich es vor? Lange her, war aber gar nicht sooo schwierig. Hmmm.


    Werde also doch den CPC zum Z-Fest einpacken und sehen wie ich das geregelt kriege.


    Bis bald,
    AMSi

    Quote from "Devilmarkus"


    Sollte dieses nicht klappen, sehe ich eh schwarz, dass das Spiel mal fertig wird. Desweiteren will ich dann versuchen, den Himem von derzeit noch &2FFF auf &3FFF oder eventuell sogar auf &6FFF zu erhöhen...


    Ich würde HIMEM auf &3FFF setzen, dann steht der Bereich bis dahin BASIC zur Verfügung. In der Hauptbank kannst Du dann von &4000 bis &7FFF Grafikdaten ablegen, über &8000 Maschinencode.
    Die zweite Speicherbank des CPC6128 ist nämlich in 4 Blöcke von je 16 KB unterteilt, die Du jeweils ab &4000 einblenden kannst.

    Quote

    Wahrscheinlich wird das Spiel auch über keine SAVE-Funktion verfügen, was im EMU kein Problem darstellen sollte, weil man da ja mit snapshots arbeiten kann.


    Kommt mein Multiface II auch mal wieder zum Einsatz.


    Viel Erfolg,
    AlMaSys

    Quote from "Devilmarkus"

    Wie stellst Du Dir das denn vor?
    In jedem Raum müsste dann neu gespult werden.....
    Viel Spass!
    Aber kein Thema, schreib Du mal sowas... :lol:


    Die Idee entspringt noch nicht mal meinem kranken Hirn, sowas gabs tatsächlich schon. Welches Programm das war ist mir nach all den Jahren entfallen. Mein Problem an der Sache war, dass ich damals einen Kassettenrekorder am CPC6128 hatte, dessen Zähler nicht mit dem des 464 übereinsimmte.


    Das Hauptmenü der Databoxen hat auch den Zählerstand für die einzelnen Programme angezeigt, glaube ich mich zu erinnern.


    Frohes Spulen wünscht
    AMSi

    Mailzeit, Markus!

    Quote from "Devilmarkus"

    Das war n Scherz mit dem CDT... Ist völlig unmöglich ;-)


    Ist es nicht! Du musst nur dem Benutzer anzeigen, auf welchen Zählerstand er die Kassette spulen muss. Simuliert irgendein Emulator das Zählwerk und Spultasten?


    Bis dann,
    AMSi

    Mailzeit!

    Quote from "Kangaroo MusiQue"

    Das geht. du kannst es im Profil einstellen. Zumidnest dass ne Benachrichtigung kommt per Mail, dass ne Antwort da ist


    Aber auch nur, dass eine Antwort auf einen Thread da ist, zu dem ich selbst etwas geschrieben habe.


    Nicht generell für eine neue Nachricht in einem neuen Thread. Das wäre auch schon was, dann wäre die neue Botschaft nur noch einen Mausklick entfernt.


    Frohes Eierschlachten wünscht
    AMSi

    Mailzeit!

    Quote from "Prodatron"

    In diesem Thread sollten wir alle Verbesserungsvorschläge für CPC-Forum.de sammeln.


    Ich vermisse die Möglichkeit, neue Forenbeiträge im Abo per Email zu beziehen, wie von cpc-forever.com gewohnt. Das Forum per WWW abzusuchen ist lästig, lieber lasse ich neue Beiträge von Thunderbird in einen eigenen Ordner sortieren und bleibe so automatisch auf dem Laufenden.


    Viel Erfolg wünscht
    AMSi

    Während ein Block geladen wird müssen die Interrupts doch gesperrt sein damit dem CPC nix auskommt? Aber zwischen den Blöcken, da könnte an der Tonausgabe was gemacht werden. Und wenn die Blöcke schön kurz gehalten sind, dann könnte das eine Melodie geben.


    Die Speichermethode des Betriebssystems mit dem 2 KB-Blöcken können wir da aber vergessen.


    Viel Spaß wünscht
    AlMaSys